09.
05.
2014

Von hinten anfangen

Keller Damian

Von: Keller
Damian

Die Meisterschaften sind vorbei, die Zeit der Sommerturniere ist da. Bei jedem Anlass stellt sich die Frage: Wie schliesse ich ihn ab? Der Sieger bekommt in der Regel einen Pokal - was bekommen die anderen? Nicht jeder Anlass ist so mit Sponsoren oder Gabenspendern gesegnet wie zum Beispiel das 104. Zürcher Kantonalschwingfest vom kommenden Wochenende im Tösstal. Dort füllt die Erwähnung aller Gabenspender volle sechs Seiten im Festführer. 35 Sponsoren pro Seite. Für den Lebendpreis Winnetou, den Sieger-Muni, gibts eine Extraseite.

Oft bleibt die Abschluss-Zeremonie bei der Planung auf der Strecke. Man hat die Infrastruktur reserviert, die Schiris, Bälle und Helfer organisiert, einen Spielplan erstellt, Musik vorbereitet. Irgendwann hat jemand gewonnen. Und dann? Noch rasch den Pokal aus der Kartonschachtel nehmen, diesen übergeben, fertig. Im Hintergrund verbreiten schon die Helfer Unruhe, die Bodenmarkierungen entfernen und Banden abräumen. Das ist dann das letzte Bild, das vom Event in Erinnerung bleibt.

Während das bei Plauschturnieren wohl die Wenigsten tief erschüttert (aber trotzdem schade ist), ist es bei Meisterschaftsentscheidungen ärgerlich. Das Meisterbild ist in der Regel das in späteren Jahren am häufigsten publizierte Bild. Entsprechend sollte es eine Falle machen. Aber eben, meistens geht die Planung nicht soweit. Das Ergebnis sind dann oft Bilder, bei denen man im Hintergrund einen offenen Materialraum, Sprossenwände und Basketballkörbe erkennt.

Meine Empfehlung an alle Organistoren von Plauschturnieren und Meisterschaftsentscheidungen: Fangt bei der Planung hinten an. Welches Bild soll in Erinnerung bleiben? Wie soll die Siegerehrung aussehen? Diese Zeit bei der Planung sollte man sich nehmen, um einen würdigen Schlusspunkt hinter einen gelungenen Anlass zu setzen.

Hier zwei Bilder zum direkten Vergleich. Die Meisterbilder der Frauen aus der Schweiz und Tschechien. Welches kommt professioneller daher?

20883.jpg
Vitkovice Meisterbild 2014

20882.jpg
Piranha Chur Meisterbild 2014

McKnips

09:24:31
12. 05. 2014
Beispiel Kleinfeld Cupfinal Herren 2014: Während die Zeremonie noch läuft, werden bereits 3-4 Meter daneben die Banden abgebaut! Es fängt halt schon beim Verband an!

Statistiker 193.5.216.100

07:48:36
09. 05. 2014
Mir aus der Fotografenseele gesprochen!
Und er bewegt sich doch, unser kleiner, lieber Unihockeyplanet. Fast überall sind Playoffs (oder waren zumindest bis vor kurzem) und entsprechend tolle Serien mit mehr oder... Erkenntnis aus dem «Mendes-Gate»
Nach dem sang- und klanglosen Out des HC Rychenberg wäre es eigentlich ein einfaches, jetzt über die Winterthurer „Söldnertruppe" herzuziehen. Haben ja auch schon einige... Ein neuer Kent Ruhnke?
Die Playoffs sind in vollen Gang. Nicht nur in der NLA, sondern auch in den unteren Ligen hat mit dem Start der Playoffs mitunter eine neue Saison begonnen. Das manifestiert... Kopf hoch, Brust raus
Klar macht es in Schweden besonders Sinn, dass sich die besten Teams der Qualifikation ihre Gegner in den Playoff-Viertelfinals selber aussuchen können. Die Distanzen zwischen... Glück gehabt

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen177:10757
2.HC Rychenberg Winterthur138:9648
3.Grasshopper Club Zürich174:12447
4.UHC Alligator Malans145:10144
5.Chur Unihockey144:11740
6.Floorball Köniz132:11135
7.Tigers Langnau130:12435
8.Kloten-Bülach Jets133:14527
9.Waldkirch-St. Gallen115:14426
10.UHC Uster109:14322
11.UHC Thun111:1799
12.UHC Grünenmatt105:2226
1.UHC Dietlikon115:5453
2.piranha chur118:7446
3.Wizards Bern Burgdorf119:7746
4.R.A. Rychenberg Winterthur87:9230
5.Skorpion Emmental Zollbrück96:11030
6.Zug United87:11126
7.UH Red Lions Frauenfeld80:12516
8.Aergera Giffers72:1315
1.Zug United217:9063
2.Floorball Thurgau160:12051
3.Unihockey Basel Regio143:11245
4.Ad Astra Sarnen146:12439
5.UHC Sarganserland135:12637
6.Unihockey Langenthal Aarwangen113:12428
7.RD March-Höfe Altendorf126:13325
8.Ticino Unihockey142:16324
9.I. M. Davos-Klosters134:15724
10.Regazzi Verbano UH Gordola145:18024
11.UHT Schüpbach106:15624
12.Olten Zofingen90:17212
1.Waldkirch-St. Gallen94:6449
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf87:6549
3.Unihockey Berner Oberland117:6447
4.UH Lejon Zäziwil84:8330
5.FB Riders DBR86:8028
6.Mendrisiotto Ligornetto73:10623
7.Unihockey Basel Regio80:11416
8.Floorball Uri61:10610

Quicklinks