News

Der Champions Cup bleibt fest in schwedischen Händen. Bei den Männern und den Frauen sicherten sich jeweils die schwedischen Meister Storvreta und Pixbo den wichtigsten Titel im Klub-Unihockey. Die Schweizer Vertreter GC und Piranha Chur konnten ihre Spiele um Rang fünf klar gewinnen. Storvreta und Pixbo gewinnen Champions Cup
Ernüchterung für die Schweizer Teams am Champions Cup in Borås. Der Grasshoppers Club Zürich verliert gegen Pixbo Wallenstam mit 2:11, Piranha Chur gegen IKSU mit 2:12. Damit müssen die Schweizer Meister nun mit dem Spiel um Platz fünf Vorlieb nehmen. GC und Chur ohne Chance
Morgen wird der sechste IFF Champions Cup im schwedischen Boras angepfiffen. Die Schweiz ist mit dem Grasshopper Club Zürich und Piranha Chur vertreten. Auf die Schweizer Teams warten im Viertelfinal hohe Hürden. Champions Cup 2016, Vorschau
Vom 30. September bis 2. Oktober 2016 findet in Borås (Schweden) der Champions Cup. Piranha Chur und GC vertreten dabei die Schweiz. Wer als VIP dabei sein will, muss sich erst einmal einen knackigen Slogan einfallen lassen. Tickets für Slogan
Vom 5. bis 9. Oktober 2016 findet in Weissenfels der Euro Floorball Cup statt.  Schon Ende August steigt in Budapest die Euro Floorball Challenge der "Exoten". Die Teilnehmer stehen fest. EFC in Weissenfels und Budapest
Nicolas Wolf wurde völlig verdient am Champions Cup in Mlada Boleslav ins Allstar-Team gewählt. Nun wurden auch die Schweden auf den Torhüter Wiler-Ersigens aufmerksam. Begehrter Wolf
Der SV Wiler-Ersigen hat den Champions-Cupfinal der Unihockey-Landesmeister knapp gegen den schwedischen Titelverteidiger Falun mit 2:3 verloren. Für Adrian Zimmermann das letzte internationale Spiel seiner langen Karriere. Zimmis fast perfekter Abschied
Zum vierten Mal in Serie ist Piranha Chur im Europacup-Finalturnier im Halbfinal gescheitert. Der neue Trainer Stephan Mock sieht aber trotz der Niederlage in Tschechien Positives für die Zukunft der Piranhas. «Halbfinal hat uns weiter gebracht»
Schweizermeister Wiler-Ersigen hat den Final des Champions Cups in Mlada Boleslav (Tschechien) gegen Titelverteidiger Falun mit 2:3 verloren. Das Siegestor schoss Alexander Galante-Carlström in der 48. Minute und sicherte Falun so den dritten Titel in Serie. Wiler scheitert um Haaresbreite
Wiler-Ersigen schafft nach einem 7:6-Sieg im Penaltyschiessen gegen den finnischen Meister Seinäjoki zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den Einzug in den Champions-Cup-Final. Im Final spielt Wiler-Ersigen gegen den schwedischen Meister und Titelverteidiger Falun. Wiler mit den besseren Nerven
1 von 38

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen177:10757
2.HC Rychenberg Winterthur138:9648
3.Grasshopper Club Zürich174:12447
4.UHC Alligator Malans145:10144
5.Chur Unihockey144:11740
6.Floorball Köniz132:11135
7.Tigers Langnau130:12435
8.Kloten-Bülach Jets133:14527
9.Waldkirch-St. Gallen115:14426
10.UHC Uster109:14322
11.UHC Thun111:1799
12.UHC Grünenmatt105:2226
1.UHC Dietlikon115:5453
2.piranha chur118:7446
3.Wizards Bern Burgdorf119:7746
4.R.A. Rychenberg Winterthur87:9230
5.Skorpion Emmental Zollbrück96:11030
6.Zug United87:11126
7.UH Red Lions Frauenfeld80:12516
8.Aergera Giffers72:1315
1.Zug United217:9063
2.Floorball Thurgau160:12051
3.Unihockey Basel Regio143:11245
4.Ad Astra Sarnen146:12439
5.UHC Sarganserland135:12637
6.Unihockey Langenthal Aarwangen113:12428
7.RD March-Höfe Altendorf126:13325
8.Ticino Unihockey142:16324
9.I. M. Davos-Klosters134:15724
10.Regazzi Verbano UH Gordola145:18024
11.UHT Schüpbach106:15624
12.Olten Zofingen90:17212
1.Waldkirch-St. Gallen94:6449
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf87:6549
3.Unihockey Berner Oberland117:6447
4.UH Lejon Zäziwil84:8330
5.FB Riders DBR86:8028
6.Mendrisiotto Ligornetto73:10623
7.Unihockey Basel Regio80:11416
8.Floorball Uri61:10610

Quicklinks