11.
08.
2016
Champions Cup | Autor: unihockey.ch

Tickets für Slogan

Vom 30. September bis 2. Oktober 2016 findet in Borås (Schweden) der Champions Cup. Piranha Chur und GC vertreten dabei die Schweiz. Wer als VIP dabei sein will, muss sich erst einmal einen knackigen Slogan einfallen lassen.

Tickets für Slogan Die IFF sucht einen Slogan für den Champions Cup in Schweden. (Bild: IFF)

Bis Ende August sucht der Internationale Unihockeyverband (IFF) einen Slogan in englischer Sprache für den Champions Cup 2016. Aus den besten drei Einsendungen (von der IFF ausgewählt) soll per Publikumswahl ein Gewinner ermittelt werden, der dann mit Begleitung als VIP in Borås die Halle darf. Die Anreise dürfte jedoch immer noch auf eigene Kosten erfolgen.

Hier gehts zur Wettbewerbsseite für die Kreativen und Interessierten. 

Der Spielplan des Champions Cup (CC, 6.-8. Oktober) im finnischen Seinäjoki steht: Dabei trifft der SVWE im Startspiel auf den finnischen Gastgeber SPV. Mit im Kader des... Wiler am Champions Cup gegen SPV
Der Champions Cup bleibt fest in schwedischen Händen. Bei den Männern und den Frauen sicherten sich jeweils die schwedischen Meister Storvreta und Pixbo den wichtigsten... Storvreta und Pixbo gewinnen Champions Cup
Ernüchterung für die Schweizer Teams am Champions Cup in Borås. Der Grasshoppers Club Zürich verliert gegen Pixbo Wallenstam mit 2:11, Piranha Chur gegen IKSU mit 2:12.... GC und Chur ohne Chance
Morgen wird der sechste IFF Champions Cup im schwedischen Boras angepfiffen. Die Schweiz ist mit dem Grasshopper Club Zürich und Piranha Chur vertreten. Auf die Schweizer... Champions Cup 2016, Vorschau

Community Updates

Tabellen

1.HC Rychenberg Winterthur9:43
2.Chur Unihockey7:43
3.Tigers Langnau6:52
4.Kloten-Bülach Jets5:61
5.Floorball Köniz0:00
6.Grasshopper Club Zürich0:00
7.SV Wiler-Ersigen0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Thun0:00
10.UHC Uster0:00
11.Waldkirch-St. Gallen4:70
12.Zug United4:90
1.Unihockey Berner Oberland5:13
2.Skorpion Emmental Zollbrück5:33
3.Wizards Bern Burgdorf7:63
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Waldkirch-St. Gallen0:00
7.piranha chur0:00
8.R.A. Rychenberg Winterthur6:70
9.Zug United3:50
10.Aergera Giffers1:50
1.Ad Astra Sarnen8:23
2.Unihockey Basel Regio5:23
3.Floorball Fribourg0:00
4.Floorball Thurgau0:00
5.I. M. Davos-Klosters0:00
6.RD March-Höfe Altendorf0:00
7.Ticino Unihockey0:00
8.UHC Grünenmatt0:00
9.UHC Sarganserland0:00
10.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
11.Regazzi Verbano UH Gordola2:50
12.Pfannenstiel Egg2:80
1.Unihockey Basel Regio8:33
2.Mendrisiotto Ligornetto5:23
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf3:22
4.FB Riders DBR2:31
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.UHC Laupen ZH0:00
7.UHC Trimbach2:50
8.Floorball Uri3:80

Quicklinks