FORUM: Diskussion

Wer rockt die NLB?
Antworten
Förderer 198.240.213.22
2017-07-19 15:55:09

Wer will denn schon U21B spielen, wenn er so nahe in Winterthur oder St.Gallen U21A spielen kann mit Option auf Einsätze im Förderkader...?


Verstehe diese Jungs... und falls Sie es doch nicht schaffen, können sie ja wieder zurück zu Thurgau ;)


Da haben die Berner den Ost-CH wohl etwas vor...

Kohonen 84.73.136.48
2017-07-18 20:02:23

Thurgau wird, wenn alles normal läuft, nicht aufsteigen, so lange der HCR und WaSa gleich nebenan in der NLA spielen. Unihockeyschule hin oder her, die potenziellen Nationalspieler zieht es allerspätestens in der U21 zu einem dieser Vereine.

kein NLBler 194.93.112.12
2017-07-18 12:53:25

thema thurgau ist desshalb intressant da sie schon seit 10jahren eine sportschule haben und in der jedes jahr über 10 juniroren jeden tag trainieren und trotzdem brauchen sie einen oilinki in den playoffs und sonstige ausländer welche leistungsträger sind. es sind ganz wenige eigene die leistungsträger sind bei thurgau oder in den entscheidenen phasen des spiels "eiszeit" bekommen.


und sie wollen ja schon seit jahren in di NLA. dieser anspruch und diese arbeit geht nicht hand in hand. aber eben. den jungen etwas vorleben was oben nicht eingehalten wird. wenn sie wenigstens den auftieg schaffen würden mit den ausländern. aber eben alles in allem ein pfusch mit guten ansätzen.


Vielleicht etwas romantisch aber von einer 12jährigen unihockey habe ich nationalspieler erwartet. die malanser haben keine sportschule und auch kein regionales leistungtszentrum und sterlen etliche nationalspieler, was wäre wenn diese eine sportschule oder ein leistungszentrum besucht hätten?? (thurgau hat übrigens auch ein leistungszentrum mit zusätzlichen trainings)


hätte hätte fahradkette

NLBler 193.134.72.151
2017-07-18 12:02:22

Ich dachte das sei ein Forum wo man disskutieren darf und soll. Also wenn das Thema Thurgau sein soll, können diejenigen darüber disskutieren, die wollen. Die anderen müssen sich ja nicht beteiligen. Natürlich soll alles auf einem gewissen Niveau stattfinden. Aber in eine öffentlichen Forum zu sagen, man soll zu einem Thema die Klappe halten, ist schon sehr am Ziel vorbeigeschossen.


Ich denke auch, dass es spannendere Themen gibt als über Thurgau-Interna zu sprechen. Gibt sicher optimalere Themen bei welchem auch eine sinnvolle Disskusion ergibt.

Anonymous 213.39.75.150
2017-07-18 09:26:04

Können wir das Thema Thurgau nun einmal auf die Seite schieben?


Sorry...aber wen juckts?

Ich 194.230.159.72
2017-07-17 22:54:48

ist schon geil wie man über Trainer oder Spieler herzieht.


Entweder sind das Leute die im Unihockey selber wenn überhaupt aktiv mitmachen nichts auf die Reihe kriegen oder solche die im Leben alles besser wissen aber niemand beachtet Sie.


Also Klappe zu und seit froh gibt es Leute die Ihre Zeit in diesen geilen Sport investieren


 


 

hallo? 178.197.224.148
2017-07-17 16:38:14

alle sagen costa war nichts... stimmt doch nicht!!! seit fbt in der nlb sind sind sie konstant ein spitzenteam mit sehr viel jungen und das soll mal zuerst einer nachmachen!!!!

East-SUI 46.140.66.98
2017-07-17 13:51:31

In welches falsche Licht?


Man kann die Transfer/Ausländerpolitik von FBTG in Frage stellen. Ilkka ist jedoch ein ausgewiesener Unihockey-Fachmann und wir dem Team weiterhelfen!

Licht 77.59.249.114
2017-07-17 08:31:29

Thurgau rückt sich ja selbst in dieses "falsche" Licht.

deppen 178.197.224.148
2017-07-17 02:42:51

hört doch mal auf... schreibt doch lieber über eure eigenen vereine und probiert nicht thurgau in ein falsches licht zu rücken...

Endlich Aufstieg 188.87.225.100
2017-07-16 23:41:41

Mit Ihm als Chef wird der Aufstieg endlich möglich sein. Nach Pfeiffen als Headcoach endlich mal ein Fachmann. Jetzt geht es los.

Endlich 85.7.134.98
2017-07-16 22:46:01

Thurgau hat endlich einen neuen Headcoach!! Mit dem Finnen Ilkka Lehtinen versuchen sie nun einen weiteres mal den Aufstieg! Lehtinen war zuvor Headcoach der U21 von FBTG

Jolma 213.55.176.252
2017-07-10 16:17:31

war topscorer bei thurgau.. wieso sollte er schuld sein am nicht-aufstieg?


 

Simsalabim 194.29.0.130
2017-07-10 14:52:43

@Transfer: Das haben die in Fribourg ja letzte Saison auch gemacht. Weiter haben sie bestimmt auch genügend Videomaterial und Statistiken um Travanti bewerten zu können. Somit wissen die Fribourger wohl sehr gut wie sie ihn einsetzen können und wollen.

NLB 176.127.227.216
2017-07-10 14:47:00

Jolma fix in Basel. Er neben Costa einer der Versager dass es mit dem Aufstieg letzt Saison nicht geklappt hat. Gut das auch er wie Costa Thurgau verlassen hat. Jetzt kann die kommende Saison nur besser werden

1.liga 178.197.232.3
2017-07-10 14:23:20

bei thurgau nimmt es langsam formen an!


basel,sarnen und sargans hat man noch wenig oder garnichts gehört... hoffe da geht noch was....

Transfer 85.3.136.68
2017-07-10 13:51:20

Ich habe genug spiele gegen ihn gespielt und gesehen, das genügt.


Aber wäre schön wenn er an Fribourg etwas bringt!!

Simsalabim 194.29.0.130
2017-07-10 12:56:47

@Transfer: Und nach welchen Kriterien hast du die Transfers bewertet?

dävodet
2017-07-10 11:47:43

Ich glaube, Er meint die Transfers, nicht die Stärke der Teams.

Transfer 178.197.232.153
2017-07-10 07:49:59

Top???


In der 1. Liga durchschnitt und für NLB ungenügend!

Seite 1 von 32

Community Updates

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Thun0:00
10.UHC Uster0:00
11.Waldkirch-St. Gallen0:00
12.Zug United0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Unihockey Berner Oberland0:00
7.Waldkirch-St. Gallen0:00
8.Wizards Bern Burgdorf0:00
9.Zug United0:00
10.piranha chur0:00
1.Ad Astra Sarnen0:00
2.Floorball Fribourg0:00
3.Floorball Thurgau0:00
4.I. M. Davos-Klosters0:00
5.Pfannenstiel Egg0:00
6.RD March-Höfe Altendorf0:00
7.Regazzi Verbano UH Gordola0:00
8.Ticino Unihockey0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Sarganserland0:00
11.Unihockey Basel Regio0:00
12.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
1.FB Riders DBR0:00
2.Floorball Uri0:00
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf0:00
4.Mendrisiotto Ligornetto0:00
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.UHC Laupen ZH0:00
7.UHC Trimbach0:00
8.Unihockey Basel Regio0:00

Quicklinks