Reiseberichte

Storvreta (5:4 gegen Linköping) und Pixbo (6:5 gegen KAIS Mora) heissen die schwedischen Meister 2016. Zu den Gewinnern gehörten auch die TeilnehmerInnen der unihockey.ch-Leserreise. Sie erlebten den Weltrekord von 18'166 Zuschauern in der Tele2-Arena in Stockholm live mit. Die Weltrekord-Reise
Zum zweiten Mal reiste eine über 30-köpfige unihockey.ch-Leserreisegruppe nach Malmö. Zusammen mit über 11'000 anderen Fans wurde Storvretas unbelohnte Aufholjagd gegen Falun bestaunt - und mit Silvana Nötzli mitgelitten, deren zwei Tore für Mora nicht zum Titel reichten. Spektakel in Malmö
Flug nach Kopenhagen, mit dem Zug in 30 Minuten über die Öresundbrücke - et voilà, die 30-köpfige Fangruppe aus der Schweiz war in Malmö. Falun vs. Dalen bei den Männern und Rönnby vs. IKSU bei den Frauen lauteten die Finalpaarungen. Abenteuer Malmö
Die erste Leserreise führte die unihockey.ch-Gemeinde im Dezember 2010 an die Männer-Weltmeisterschaft. Fast 40 Fans liessen sich vom blauweissen Fest in der Hartwall-Areena begeistern. Sauna in der Hartwall Areena
Seite 1 von 1
Magazin
116
116/15/16
Superfinal Männer

Community Updates

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Thun0:00
11.UHC Uster0:00
12.Waldkirch-St. Gallen0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Wizards Bern Burgdorf0:00
7.Zug United0:00
8.piranha chur0:00

Quicklinks

Umfrage

  • Braucht's in den NL ein Gentleman's Agreement (Beschränkung ausl. Spieler)
  • 74%
    Ja
  • 26%
    Nein

Partner

superfinal.jpg

ib//partners/florbal_cz.jpg

ib//partners/floorballmagazin.jpg

ib//partners/unihockey-portal.gif

ib//partners/linkpage.jpg

ib//partners/unihockeypics.jpg

ib//partners/floorball-europe.gif