News

Lok Reinach (mit einem Spiel mehr) führt die Gruppe 1 an, verlustpunktlos sind Luzern sowie die Jona-Uznach Flames und March-Höfe, welches den Spitzenkampf der Gruppe 2 gewann. Den ersten Punkt holten die Waldenburg Eagles und Bülach, punktelos bleiben die Hornets und Laupen ZH. 1. Liga Männer, 3. Runde
Unihockey Luzern, die Widnau Gators, March-Höfe und die Jona-Uznach Flames sind die einzigen Teams, die auch nach dem zweiten 1.-Liga-Spieltag noch verlustpunktlos sind. Fünf Equipen warten dagagen auf die ersten Zähler. 1. Liga GF, 2. Runde
Kein Auftakt nach Mass für die Heimteams in der Gruppe 1 - nur Schüpbach gewann vor eigenem Anhang. Auch in der Gruppe 2 blieben die drei Punkte nur zweimal beim Gastgeber. Die Gators und Herisau fuhren Heimsiege ein. 1. Liga Männer GF, 1. Runde
Der 1.-Ligist UHC Pfannenstiel wird in der kommenden Saison erstmals mit einem schwedischen Verstärkungsspieler am Start sein. Rasmus Josefsson wird dem UHC Pfannenstiel vor allem defensiv und im Spielaufbau neue Optionen eröffnen. Nordische Verstärkung für Pfanni
Nach dem Abstieg in die 1. Liga hat sich bei den Jona-Uznach Flames einiges verändert. Schon früh konnte das neue Trainerduo Daniel Hardegger und Sacha Keller bekannt gegeben werden und rund ein Monat vor Saisonbeginn, steht nun auch das Kader für die kommende Saison fest. Flames schliessen Kaderplanung ab
Nachdem der UHC Pfannenstiel zum ersten Mal in den vergangenen 8 Jahren den Lift stoppen konnte und erneut in der höchsten Regionalliga unter den Top 40 der Schweiz an den Start gehen darf, gab es doch einige gewichtige personelle Veränderungen innerhalb des Teams. Veränderungen bei Pfanni
Der Staff des Fanionteams der Bern Capitals (1. Liga) für die kommende Saison ist komplett. Mit René Eschler kehrt ein altbekannter Trainer zurück an die Bande. Eschler übernimmt Caps wieder
Pavel Machala hat einen neuen Verein gefunden. Der Tscheche wechselt von Floorball Köniz zum 1.-Ligisten Unihockey Luzern. Henrik Johansson und Stefan Norling haben ULU verlassen. Machala zu Luzern
Die Jona-Uznach Flames sind auf ihrer Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Mit Daniel Hardegger (Jahrgang 1967) übernimmt ein alter Hase im Unihockeygeschäft die 1. Liga-Mannschaft in der kommenden Spielzeit. Des Weiteren konnte der bisherige Assistenztrainer Keller (Jahrgang... Hardegger wird neuer Flames Trainer
Mit Antti Peiponen verpflichtet Unihockey Basel Regio einen jungen und dynamischen Unihockeyfachmann. Antti Peiponen zu Basel Regio
Seite 1 von 13
Magazin
96
96/14/15
Lions Konolfingen - UHC Grünenmatt Sumiswald

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz49:3017
2.Grasshopper Club Zürich48:3315
3.UHC Alligator Malans34:2613
4.UHC Grünenmatt37:3411
5.SV Wiler-Ersigen31:2810
6.Tigers Langnau32:2610
7.Chur Unihockey38:3610
8.UHC Thun28:365
9.UHC Uster31:425
10.HC Rychenberg Winterthur32:404
11.Kloten-Bülach Jets24:313
12.Waldkirch-St. Gallen16:382
1.piranha chur25:1212
2.UHC Dietlikon39:2211
3.Wizards Bern Burgdorf30:2110
4.Skorpion Emmental Zollbrück13:118
5.Aergera Giffers17:287
6.R.A. Rychenberg Winterthur16:175
7.FB Riders DBR10:233
8.Zug United13:291
1.Olten Zofingen57:3215
2.Ad Astra Sarnen49:3615
3.I. M. Davos-Klosters35:2911
4.Floorball Thurgau49:3610
5.UHT Eggiwil30:3810
6.UHC Sarganserland41:428
7.Zug United24:397
8.Ticino Unihockey29:416
9.Zürisee Unihockey ZKH31:445
10.Unihockey Langenthal Aarwangen30:383
1.Unihockey Berner Oberland37:1218
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf21:1715
3.UH Red Lions Frauenfeld24:1412
4.UHC Domat-Ems24:269
5.Waldkirch-St. Gallen16:217
6.UH Lejon Zäziwil19:226
7.UHC Zugerland17:265
8.Unihockey Basel Regio14:340

Quicklinks