Spielberichte

Zürisee Unihockey gewinnt das alles entscheidende dritte Spiel gegen den ewigen Rivalen aus Altendorf mit 8:7 nach Verlängerung und die Serie somit mit 2:1. In einer zuweilen enorm abwechslungsreichen, hochspannenden und zum Ende dramatischen Partie schiesst Kaufmann seine Farben in der 14.... Zürisee ringt rote Teufel nieder
Mit etwas Glück und auch Können setzte sich Schüpbach verdient durch, waren sie doch über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft in dieser Serie. Schüpbach ringt Lok nieder
Das UHT Schüpbach startet mit einem "Break" in Reinach optimal ins Playoff-Finale. Schüpbach gewinnt erstes Finalspiel
Die Playoff-Final-Serie zwischen den Red Devils und Zürisee Unihockey ist nach zwei gespielten Partien ausgeglichen. Beiden Mannschaften gelang es, das Auswärtsspiel für sich zu entscheiden. Am kommenden Samstag wird entschieden, welches der beiden Teams in die Aufstiegsspiele einzieht. Battle of Zürichsee ausgeglichen
Die Rheintal Gators verlieren das zweite Halbfinalspiel gegen Unihockey Zürisee in letzter Sekunde. Ein Tor in der Verlängerung entschied das Spiel zugunsten der Gäste mit 5:6 (2:1, 2:1, 1:3, 0:1). Gators fehlten 25 Sekunden zum Sieg
Die Waldenburg Eagles bezwingen im dritten und entscheidenden Playoutspiel die Bern Capitals in extremis mit 5:4 n.V. und sichern sich mit diesem Sieg den vorzeitigen Ligaerhalt. Es war das erwartet spannende Entscheidungsspiel um den Klassenerhalt, mit dem besseren und glücklicheren Ende für... Adler mit besserem Ende
Dass ein schnelles und unerwartetes Ende der Saison nach dem Qualifikationssieg folgen kann, müssen nun auch die Freiburger Unihockeyaner erleben. Nach vielen souveränen Auftritten und dem Auftaktsieg gegen Schüpbach lief bei UH Fribourg am Wochenende nicht viel zusammen und schied nach zwei... Abruptes Saisonende für Fribourg
Die Saison ist für die Vipers nach der zweiten Playoffniederlage gegen March zu Ende. Die Innerschwyzer verspielen die Chance auf eine Wende im Startdrittel (0:4). Vipers scheitern an March
Die Mannen von Magnus Hedlund lassen im zweiten Spiel auswärts nichts anbrennen und schlagen den Kantonsnachbarn mit 8:5. Reinach zieht ins Finale ein
In einem packenden und intensiven Spiel gleicht das UHT Schüpbach die Serie gegen Gruppensieger Fribourg aus. Der im Mitteldrittel herausgespielte Vorsprung konnte über die Zeit gerettet werden und am Ende resultierte ein verdienter 7:5-Sieg. Schüpbach gleicht aus
Seite 1 von 47
Magazin
90
90/13/14
NLA/NLB-Playoffs Frauen

Community Updates

Tabellen

1.Tigers Langnau166:9260
2.SV Wiler-Ersigen169:9954
3.Grasshopper Club Zürich158:12645
4.Chur Unihockey134:13039
5.UHC Alligator Malans146:10838
6.Floorball Köniz136:11638
7.Kloten-Bülach Jets93:12228
8.HC Rychenberg Winterthur103:11826
9.UHC Grünenmatt98:13826
10.UHC Uster115:13418
11.Waldkirch-St. Gallen87:14014
12.Olten Zofingen82:16410
1.UHC Dietlikon150:6954
2.R.A. Rychenberg Winterthur94:5953
3.piranha chur118:7943
4.Zug United90:7832
5.Skorpion Emmental Zollbrück92:7230
6.Wizards Bern Burgdorf92:10029
7.UHC Höfen53:1376
8.Dürnten-Bubikon-Rüti42:1375
1.Zug United130:10338
2.UHC Thun116:8535
3.Unihockey Langenthal Aarwangen131:11835
4.Floorball Thurgau145:13434
5.UHT Eggiwil104:10133
6.UHC Sarganserland119:10632
7.Ticino Unihockey102:12021
8.Ad Astra Sarnen103:11220
9.Jona-Uznach Flames95:11516
10.I. M. Davos-Klosters87:1386
1.Aergera Giffers-Marly108:6144
2.UH Red Lions Frauenfeld88:6435
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf83:6829
4.Waldkirch-St. Gallen63:6929
5.Unihockey Basel Regio77:9526
6.I. M. Davos-Klosters70:8616
7.UHC Zugerland55:10110
8.UHC Thun0:00

Quicklinks