18.
04.
Meisterschaft | Autor: Grasshopper Club Zürich

GC gewinnt U16-Final

GC gewinnt den Final der U16 gegen Köniz mit 2:1-Siegen und ist damit Schweizer Meister. Im entscheidenden Spiel am Ostermontag behielten die Zürcher mit 8:7 die Oberhand.

GC gewinnt U16-Final GC schlägt im U16-Final Köniz. (Bild: GC Unihockey)

Das dritte und entscheidende Finalspiel war spannend. Der Grasshopper Club konnte nach 20 Minuten 5:1 vorlegen, Floorball Köniz hatte den Start etwas verschlafen. Die Berner waren im zweiten Drittel besser als sich die Hopper in die eigene Spielfeldhälfte zurückzogen. Die grösste Leistung aus Zürcher Sicht war wohl eine 5-Minuten-Strafe wegen inkorrektem Material schadlos zu überstehen. Die damit einhergehende rote Karte warf das GC-Spiel total durcheinander.

Dank einer guten Teamleistung setzten sich die Hopper dann schliesslich durch. Zuerst konnte Köniz jedoch zum 7:7 ausgleichen und die Spannung stieg ins Unermessliche. Dank einer Überzahlsituation eine Minute vor Schluss konnte GC das alles entscheidende Tor erzielen und den Meisterpokal in die Höhe stemmen. Dabei konnte das Team den von Trainer Kunz vorgegebenen Spielzug erfolgreich umsetzen.

Burri meinte nach dem Spiel: "Jetzt gehe ich ein wenig feiern und dann schlafen." Das haben sie die Jungs sicher verdient.

Nicht nur dank der von GC starken mentalen Leistung und der hohen Effizienz ist der Sieg sicher verdient. Herzliche Gratulation an die Spieler und den ganzen Staff.


 

Grasshopper Club Zürich - Floorball Köniz 8:7 (5:1, 0:3, 3:3)
Sporthalle Hardau, Zürich. 438 Zuschauer. SR Gasser/Por.
Tore: 4. D. Hasenböhler 1:0. 9. B. Reidy (J. Burri) 2:0. 10. J. Burri (B. Reidy) 3:0. 11. D. Hasenböhler (G. Trottmann) 4:0. 12. L. Münger 4:1. 20. J. Burri 5:1. 27. S. Poffet (L. Bleiker) 5:2. 33. L. Bleiker (E. Teichert) 5:3. 34. L. Grunder (L. Tringaniello) 5:4. 41. E. Hilfiker 6:4. 41. R. Willfratt (N. Seiler) 6:5. 47. J. Burri (J. Wiederkehr) 7:5. 47. C. Reber (S. Poffet) 7:6. 48. R. Bigler 7:7. 60. B. Reidy (E. Hilfiker) 8:7.
Strafen: 1mal 5 Minuten (G. Häring), 1mal 2 Minuten gegen Grasshopper Club Zürich. 2mal 2 Minuten gegen Floorball Köniz.

 

Schon zum siebten Mal trägt Ad Astra Sarnen an diesem Wochenende das beliebte Breitensportler-Turnier «S'Beschte Zwei» aus. Wie es der Name schon verrät, wird bei diesem... Sarnen lädt zum "S'beschte Zwei"
Wie schon im letzten Jahr wird das Abschluss-Turnier der U17-Regionalauswahlen auch diesmal durch eingeladene Gastmannschaften ergänzt. Sechs Teams bestreiten am kommenden... U17-Finaltrophy in speziellem Format
Während in Kloten der Superfinal lief, wurden die Frauen der Red Devils March-Höfe Altendorf an der Schwyzer Sportgala nach dem letztjährigen Double zum Team des Jahres... Team des Jahres vor der Auflösung?
Die SRG setzt auf Unihockey: In der kommenden Saison sind die Unihockey-Playoffs jeweils samstags live auf SRF zwei zu sehen. Für die Entwicklung des Unihockeysports in der... Playoffs 2018 live auf SRF

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen177:10757
2.HC Rychenberg Winterthur138:9648
3.Grasshopper Club Zürich174:12447
4.UHC Alligator Malans145:10144
5.Chur Unihockey144:11740
6.Floorball Köniz132:11135
7.Tigers Langnau130:12435
8.Kloten-Bülach Jets133:14527
9.Waldkirch-St. Gallen115:14426
10.UHC Uster109:14322
11.UHC Thun111:1799
12.UHC Grünenmatt105:2226
1.UHC Dietlikon115:5453
2.piranha chur118:7446
3.Wizards Bern Burgdorf119:7746
4.R.A. Rychenberg Winterthur87:9230
5.Skorpion Emmental Zollbrück96:11030
6.Zug United87:11126
7.UH Red Lions Frauenfeld80:12516
8.Aergera Giffers72:1315
1.Zug United217:9063
2.Floorball Thurgau160:12051
3.Unihockey Basel Regio143:11245
4.Ad Astra Sarnen146:12439
5.UHC Sarganserland135:12637
6.Unihockey Langenthal Aarwangen113:12428
7.RD March-Höfe Altendorf126:13325
8.Ticino Unihockey142:16324
9.I. M. Davos-Klosters134:15724
10.Regazzi Verbano UH Gordola145:18024
11.UHT Schüpbach106:15624
12.Olten Zofingen90:17212
1.Waldkirch-St. Gallen94:6449
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf87:6549
3.Unihockey Berner Oberland117:6447
4.UH Lejon Zäziwil84:8330
5.FB Riders DBR86:8028
6.Mendrisiotto Ligornetto73:10623
7.Unihockey Basel Regio80:11416
8.Floorball Uri61:10610

Quicklinks