31.
08.
Meisterschaft | Autor: swiss unihockey

Spieler für Studenten-WM gesucht

Vom 26. bis 30. Juni 2018 findet die nächste Unihockey-Studenten-WM in Lodz (POL) statt. Interessierte Spielerinnen und Spieler können sich bis am 17. September melden!

Spieler für Studenten-WM gesucht Die nächste Studenten-WM wird im Juni 2018 in Polen über die Bühne gehen. (Bild: zVg/Archiv)

Ende Juni 2018 treffen messen sich die besten Studenten-Teams der Welt in der drittgrössten Stadt Polens bei der Studenten-WM. Der Schweizer Hochschulsportverband (SHSV) und swiss unihockey planen, erneut mit je einem Herren- und einem Damenteam anzutreten. Voraussetzung dafür ist, dass die Schweiz zwei kompetitive Teams stellen kann.

Entsprechend ruft swiss unihockey die Unihockey-Elite der Schweiz zur Umfrage auf! Folgende Kriterien müssen für eine Teilnahme erfüllt sein:

- Schweizer Staatsbürgerschaft
- Alterslimite: 18-25 Jahre, d.h. zwischen dem 01.01.1993 und dem 31.12.2000 geboren.
- Spieler/in der Herren resp. Damen NLA
- Damen: Spielerinnen der U21A, falls Vergangenheit (oder aktuell) in der Damen U19 Nationalmannschaft
- ordentliche Immatrikulation an einer anerkannten Schweizer oder ausländischen Hochschule resp. Schweizer Fachhochschule. Siehe: Certificate of Academic ligibility - ehemalige/r Student/in; der Studienabschluss darf nicht vor 2017 erfolgt sein (Abschlusszeugnis, Diplom)

Eine Liste der für die Studenten-WM anerkannten Hochschulen ist --> hier ersichtlich.

Wer diese Kriterien erfüllt und an einer Teilnahme an der Studenten-WM 2018 interessiert ist, kann sich ab sofort und noch bis am 17. September unter folgendem Link eintragen. Achtung: Diese Anmeldung garantiert noch kein Aufgebot für die WM.

Einschreiben kann man sich --> hier.

 

Die SRG hat ihre Partnerschaft mit den Verbänden der Sportarten Basketball, Handball, Volleyball und Unihockey sowie mit der Sponsorin Mobiliar verlängert. Damit garantiert... SRG verlängert Engagement
Ab sofort ist die neue - und erste offizielle - App von swiss unihockey im App-Store verfügbar. Du findest dort die aktuellsten Informationen über bevorstehende Begegnungen,... Neue App für Unihockeyfans
swiss unihockey lanciert das neue Trainertool. Ab sofort können Unihockey-Trainer die neue Plattform zur Planung ihrer Saison, einzelner Trainings oder einfach als... Der neue Helfer aller Trainer

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz26:99
2.Grasshopper Club Zürich29:116
3.UHC Alligator Malans22:186
4.HC Rychenberg Winterthur22:206
5.SV Wiler-Ersigen17:176
6.Waldkirch-St. Gallen15:156
7.Tigers Langnau23:185
8.UHC Thun17:223
9.Zug United15:223
10.Chur Unihockey16:293
11.Kloten-Bülach Jets15:221
12.UHC Uster11:250
1.piranha chur19:16
2.UHC Dietlikon20:76
3.Wizards Bern Burgdorf15:116
4.R.A. Rychenberg Winterthur18:103
5.Skorpion Emmental Zollbrück8:133
6.Unihockey Berner Oberland8:133
7.Waldkirch-St. Gallen6:113
8.Zug United8:130
9.UH Red Lions Frauenfeld5:150
10.Aergera Giffers1:140
1.Unihockey Langenthal Aarwangen16:106
2.Unihockey Basel Regio15:106
3.Floorball Fribourg10:76
4.Ad Astra Sarnen16:123
5.Floorball Thurgau15:143
6.I. M. Davos-Klosters14:133
7.UHC Grünenmatt10:103
8.RD March-Höfe Altendorf15:163
9.Pfannenstiel Egg7:113
10.Ticino Unihockey11:160
11.UHC Sarganserland10:150
12.Regazzi Verbano UH Gordola5:100
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf13:48
2.Unihockey Basel Regio15:166
3.Mendrisiotto Ligornetto12:146
4.UH Lejon Zäziwil16:165
5.FB Riders DBR15:124
6.UHC Laupen ZH13:73
7.Floorball Uri9:173
8.UHC Trimbach9:161

Quicklinks