13.
03.
NLB Frauen | Autor: Güngerich Etienne

NLB Frauen, Halbfinals 1

In der NLB wurden am Wochenende bereits die Halbfinals gestartet. Qualifikationssieger Waldkirch-St. Gallen konnte sich gegen Floorball Riders knapp in der Verlängerung durchsetzen. Unihockey Berner Oberland holte sich bei den Hot Chilis bereits ein Break. Kommendes Wochenende werden die Serien mit einer Doppelrunde fortgesetzt.

NLB Frauen, Halbfinals 1 WaSa startet mit einem Sieg in die Halbfinals. (Bild: WaSa)

Playoff Halbfinals, Runde 1

Waldkirch-St. Gallen - Floorball Riders 4:3 n.V. (1:0)
Hot Chilis - Unihockey BEO 2:4 (0:1)

Spielberichte unter "Mehr zum Thema"

Das Kader des B-Ligisten Hot Chilis Rümläng-Regensdorf nimmt weiter Formen an. Der Verein gibt weitere Zu- und Abgänge und diverse Vertragsverlängerungen bekannt. Stephan... Weitere Kadernews der Hot Chilis
Hot Chilis Rümlang-Regensdorf schreitet mit den Planungen für die kommende Saison voran. Dem Verein bleiben etliche Spielerinnen erhalten, es kommt aber auch zu vielen Ab-... Kadernews Hot Chilis
Im Playoff-Final zwischen den beiden Aufsteiger-Teams Berner Oberland und Waldkirch-St. Gallen holte BEO sich den NLB-Meistertitel glatt mit 3:0 Siegen. Berner Oberland ist NLB-Meister
Waldkirch-St. Gallen und UH Berner Oberland gewinnen ihre Serien mit jeweils 3:1 und erweitern die NLA der Frauen auf die Saison 2017/18 hin von acht auf zehn Mannschaften. WaSa und BEO steigen in die NLA auf

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen177:10757
2.HC Rychenberg Winterthur138:9648
3.Grasshopper Club Zürich174:12447
4.UHC Alligator Malans145:10144
5.Chur Unihockey144:11740
6.Floorball Köniz132:11135
7.Tigers Langnau130:12435
8.Kloten-Bülach Jets133:14527
9.Waldkirch-St. Gallen115:14426
10.UHC Uster109:14322
11.UHC Thun111:1799
12.UHC Grünenmatt105:2226
1.UHC Dietlikon115:5453
2.piranha chur118:7446
3.Wizards Bern Burgdorf119:7746
4.R.A. Rychenberg Winterthur87:9230
5.Skorpion Emmental Zollbrück96:11030
6.Zug United87:11126
7.UH Red Lions Frauenfeld80:12516
8.Aergera Giffers72:1315
1.Zug United217:9063
2.Floorball Thurgau160:12051
3.Unihockey Basel Regio143:11245
4.Ad Astra Sarnen146:12439
5.UHC Sarganserland135:12637
6.Unihockey Langenthal Aarwangen113:12428
7.RD March-Höfe Altendorf126:13325
8.Ticino Unihockey142:16324
9.I. M. Davos-Klosters134:15724
10.Regazzi Verbano UH Gordola145:18024
11.UHT Schüpbach106:15624
12.Olten Zofingen90:17212
1.Waldkirch-St. Gallen94:6449
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf87:6549
3.Unihockey Berner Oberland117:6447
4.UH Lejon Zäziwil84:8330
5.FB Riders DBR86:8028
6.Mendrisiotto Ligornetto73:10623
7.Unihockey Basel Regio80:11416
8.Floorball Uri61:10610

Quicklinks