06.
03.
NLB Frauen | Autor: Güngerich Etienne

NLB Frauen, Viertelfinal 4 & 5

Die Floorball Riders haben sich als einzige Mannschaft aus der unteren Tabellenhälfte für die Playoff-Halbfinals der NLB qualifiziert. Im entscheidenden fünften Spiel setzten sie sich auswärts gegen Zäziwil mit 4:3 durch. Grosse Mühe bekundete Waldkirch-St. Gallen mit Floorball Uri. Der Qualifikationssieger musste gegen das Schlusslicht über fünf Spiele.

NLB Frauen, Viertelfinal 4 & 5 Michele Grob (r.) behielt mit den Riders gegen Zäziwil die Überhand. (Bild: Damian Keller)

Playoff Viertelfinals, Runde 4

Floorball Uri - Waldkirch-St. Gallen 2:0 (2:2)
Floorball Riders - Lejon Zäziwil 3:7 (2:2)

Playoff Viertelfinals, Runde 5

Waldkirch-St. Gallen - Floorball Uri 5:1 (3:2)
Lejon Zäziwil - Floorball Riders 3:4 (2:3)

Spielberichte unter "Mehr zum Thema"

Die Halbfinalpaarungen im Überblick:

Waldkirch-St.Gallen (1.) - Floorball Riders (5.)

Hot Chilis Rümlang-Regensdorf (2.) - Unihockey Berner Oberland (3.)

 



Das Kader des B-Ligisten Hot Chilis Rümläng-Regensdorf nimmt weiter Formen an. Der Verein gibt weitere Zu- und Abgänge und diverse Vertragsverlängerungen bekannt. Stephan... Weitere Kadernews der Hot Chilis
Hot Chilis Rümlang-Regensdorf schreitet mit den Planungen für die kommende Saison voran. Dem Verein bleiben etliche Spielerinnen erhalten, es kommt aber auch zu vielen Ab-... Kadernews Hot Chilis
Im Playoff-Final zwischen den beiden Aufsteiger-Teams Berner Oberland und Waldkirch-St. Gallen holte BEO sich den NLB-Meistertitel glatt mit 3:0 Siegen. Berner Oberland ist NLB-Meister
Waldkirch-St. Gallen und UH Berner Oberland gewinnen ihre Serien mit jeweils 3:1 und erweitern die NLA der Frauen auf die Saison 2017/18 hin von acht auf zehn Mannschaften. WaSa und BEO steigen in die NLA auf

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen177:10757
2.HC Rychenberg Winterthur138:9648
3.Grasshopper Club Zürich174:12447
4.UHC Alligator Malans145:10144
5.Chur Unihockey144:11740
6.Floorball Köniz132:11135
7.Tigers Langnau130:12435
8.Kloten-Bülach Jets133:14527
9.Waldkirch-St. Gallen115:14426
10.UHC Uster109:14322
11.UHC Thun111:1799
12.UHC Grünenmatt105:2226
1.UHC Dietlikon115:5453
2.piranha chur118:7446
3.Wizards Bern Burgdorf119:7746
4.R.A. Rychenberg Winterthur87:9230
5.Skorpion Emmental Zollbrück96:11030
6.Zug United87:11126
7.UH Red Lions Frauenfeld80:12516
8.Aergera Giffers72:1315
1.Zug United217:9063
2.Floorball Thurgau160:12051
3.Unihockey Basel Regio143:11245
4.Ad Astra Sarnen146:12439
5.UHC Sarganserland135:12637
6.Unihockey Langenthal Aarwangen113:12428
7.RD March-Höfe Altendorf126:13325
8.Ticino Unihockey142:16324
9.I. M. Davos-Klosters134:15724
10.Regazzi Verbano UH Gordola145:18024
11.UHT Schüpbach106:15624
12.Olten Zofingen90:17212
1.Waldkirch-St. Gallen94:6449
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf87:6549
3.Unihockey Berner Oberland117:6447
4.UH Lejon Zäziwil84:8330
5.FB Riders DBR86:8028
6.Mendrisiotto Ligornetto73:10623
7.Unihockey Basel Regio80:11416
8.Floorball Uri61:10610

Quicklinks