Spielberichte

Für die Die WaSa-Damen bot das vergangene Wochenende Frust und Freude: Am Samstag verlieren sie gegen UH Lejon Zäziwil mit 3:4, am Sonntag schlagen sie im Cup den UHC Nesslau mit 4:1. Sieg und Niederlage für WaSa
Auswärts gegen den UHC Zugerland resultierte ein 4:1-Sieg für die Red Lions Frauenfeld. Sieg für die Red Lions
Nach einem umkämpften ersten Drittel fanden die Hot Chilis Rümlang besser ins Spiel und konnten sich mit dem körperbetonten Spiel des Baslers Gastgebers arrangieren. So konnten die Zürcherinnen im zweiten Drittel verdient in Führung gehen und gewannen 3:1. Hot Chilis schlagen Basel Regio
Die Emser Unihockeyanerinnen haben das «Sechs-Punkte-Spiel» 4:7 am Sonntag gegen die Hot Chilis in Rümlang verloren. Ems verliert in Rümlang
Die Red Lions Frauenfeld haben sich am vergangenen Wochenende die volle Punktzahl erspielt. Gegen den Ostschweizer Kantonsrivalen Waldkrich-St. Gallen resultierte ein 5:2 und gegen Aufsteiger Lejon Zäziwil ein 5:1-Heimsieg. Red Lions mit zwei Siegen
Nach der Derby-Niederlage am Samstag gewannen Waldkirch-St.Gallens Unihockeyanerinnen am Sonntag aber gegen Basel Regio mit 6:2. Drei weitere Punkte für WaSa
Nach der grossen Halleneröffnung des Vortages war am Sonntag in Seftigen schon fast wieder dar Alltag eingekehrt. Doch nach der jahrelangen Durststrecke in der NLA ist für UH BEO das Siegen noch lange nicht Alltag. Umso schöner war der 6:3 Heimsieg gegen Zugerland und damit der fünfte... UH BEO mit fünftem Vollerfolg
Die Hot Chilis starteten gut: in der zweiten Minute fiel schon das erste Tor. Die Hot Chilis nutzten konsequent  ihre Torchancen, was schlussendlich zum verdienten 7:4 Sieg führte. Hot Chilis gewinnen
Die Emserinnen wussten nach der letzten Niederlage an welchen Punkten gearbeitet werden musste. Das Team arbeitete beim Einlaufen schon konzentriert und war motiviert eine Antwort zu liefern. Das Trainergespann erwartete eine deutliche Leistungssteigerung und gab dies auch zum Ausdruck. Ems kantert Basel Regio nieder
Nach einem ausgeglichenen ersten Drittel, nahmen die Chilis das Spieldiktat in die Hand und verzweifelten beinahe an der ausgezeichneten Torfrau von Zugerland. Schlussendlich glückte ihnen 2 Minuten vor Schluss der verdiente Siegtreffer mit einer schönen Ballkombination durch Keller. Verdienter Sieg für die Hot Chilis
Seite 1 von 75
Magazin
96
96/14/15
Lions Konolfingen - UHC Grünenmatt Sumiswald

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz57:3420
2.Grasshopper Club Zürich53:3518
3.UHC Alligator Malans42:2916
4.UHC Grünenmatt45:4014
5.Chur Unihockey45:4013
6.SV Wiler-Ersigen33:3310
7.Tigers Langnau36:3310
8.UHC Thun34:398
9.UHC Uster34:485
10.HC Rychenberg Winterthur35:484
11.Kloten-Bülach Jets30:393
12.Waldkirch-St. Gallen20:462
1.piranha chur25:1212
2.UHC Dietlikon39:2211
3.Wizards Bern Burgdorf30:2110
4.Skorpion Emmental Zollbrück13:118
5.Aergera Giffers17:287
6.R.A. Rychenberg Winterthur16:175
7.FB Riders DBR10:233
8.Zug United13:291
1.Olten Zofingen57:3215
2.Ad Astra Sarnen49:3615
3.I. M. Davos-Klosters35:2911
4.Floorball Thurgau49:3610
5.UHT Eggiwil30:3810
6.UHC Sarganserland41:428
7.Zug United24:397
8.Ticino Unihockey29:416
9.Zürisee Unihockey ZKH31:445
10.Unihockey Langenthal Aarwangen30:383
1.Unihockey Berner Oberland37:1218
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf21:1715
3.UH Red Lions Frauenfeld24:1412
4.UHC Domat-Ems24:269
5.Waldkirch-St. Gallen16:217
6.UH Lejon Zäziwil19:226
7.UHC Zugerland17:265
8.Unihockey Basel Regio14:340

Quicklinks