Spielberichte

Im Sport werden Teams, welche zwischen zwei Ligen pendeln, als Liftteams bezeichnet. Unihockey Berner Oberland (UH BEO) macht diesem Namen alle Ehre und steigt zum zweiten Mal innert drei Jahren in die höchste Liga (NLA) auf. Dies nach einem 5:1 Sieg gegen die Hot Chilis Rümlang-Regensdorf. BEO ist zurück in der NLA
Am Samstag 25.03.17 17:00 Uhr spielten die Riders das vierte Spiel im Playoff-Halbfinal in der Roosriet in Rüti. Das Spiel endete mit 2:5 für den UHC Waldkirch St. Gallen, was gleichzeitig das Saisonende für die Damen der FB Riders bedeutet. Saisonende für DB Riders
Wenn man einen 5:2 Vorsprung verspielt, kann man nach Erklärungen suchen. Man kann Ausreden suchen und beteuern, dass man Pech hatte. Oder man kann sich einfach eingestehen, dass etwas entscheidend falsch lief. So erging es den Damen NLB von Unihockey Berner Oberland am Vortag. Das gute daran... BEO kann Break nicht bestätigen
Die Damen des UHC Waldkirch-St.Gallen können den ersten Matchball zum Aufstieg in die NLA nicht verwerten. Sie verlieren gegen die Floorball Riders Dürnten-Bubikon-Rüti mit 2:3 nach Penaltyschiessen. WaSa vertagt Aufstiegsparty
Nach der Siegesserie im Viertelfinal gegen Unihockey Basel Regio wollten die Chilis an diese Leistung anknüpfen und das erste Spiel im Halbfinal für sich entscheiden. Leider scheiterten die Gastgeberinnen mit diesem Vorhaben bei einem ausgeglichenen Spiel. Hot Chilis starten mit Niederlage
Die Unihockeyanerinnen vom UHC Waldkirch-St.Gallen gewinnen die erste Playoff-Halbfinal-Partie in der „Best of Five"-Serie gegen FB Riders Dürnten Bubikon Rüti zu Hause mit 4:3 in der Verlängerung. WaSa holt den ersten Sieg
Am Sonntag startete die Playoff-Halbfinal-Serie gegen den UHC Waldkirch St. Gallen. Im "Tal der Demut" unterlagen die Damen der FB Riders dem UHC Waldkirch St. Gallen knapp in der Verlängerung mit 4:3. Riders verlieren zum Auftakt
Am 5. März spielten die FB Riders gegen UH Lejon Zäziwil das 5. und letzte Spiel vom Playoff Viertelfinal in Konolfingen. Die Riders gewannen das Spiel 3:4. Riders in fünf Spielen in den Halbfinal
Nach einem weniger guten Spiel am Samstag zeigen die Damen des UHC Waldkirch-St. Gallen am Sonntag eine starke Leistung und sichern sich mit einem 5:1-Sieg gegen Floorball Uri den Einzug in die Playoff-Halbfinals. WaSa im Halbfinal
Mit einem knappen Sieg gegen Unihockey Basel Regio qualifizieren sich die Hot Chilis Rümlang-Regensdorf für die Playoff-Halbfinals. Hot Chilis stehen im Halbfinal
1 von 94

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen177:10757
2.HC Rychenberg Winterthur138:9648
3.Grasshopper Club Zürich174:12447
4.UHC Alligator Malans145:10144
5.Chur Unihockey144:11740
6.Floorball Köniz132:11135
7.Tigers Langnau130:12435
8.Kloten-Bülach Jets133:14527
9.Waldkirch-St. Gallen115:14426
10.UHC Uster109:14322
11.UHC Thun111:1799
12.UHC Grünenmatt105:2226
1.UHC Dietlikon115:5453
2.piranha chur118:7446
3.Wizards Bern Burgdorf119:7746
4.R.A. Rychenberg Winterthur87:9230
5.Skorpion Emmental Zollbrück96:11030
6.Zug United87:11126
7.UH Red Lions Frauenfeld80:12516
8.Aergera Giffers72:1315
1.Zug United217:9063
2.Floorball Thurgau160:12051
3.Unihockey Basel Regio143:11245
4.Ad Astra Sarnen146:12439
5.UHC Sarganserland135:12637
6.Unihockey Langenthal Aarwangen113:12428
7.RD March-Höfe Altendorf126:13325
8.Ticino Unihockey142:16324
9.I. M. Davos-Klosters134:15724
10.Regazzi Verbano UH Gordola145:18024
11.UHT Schüpbach106:15624
12.Olten Zofingen90:17212
1.Waldkirch-St. Gallen94:6449
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf87:6549
3.Unihockey Berner Oberland117:6447
4.UH Lejon Zäziwil84:8330
5.FB Riders DBR86:8028
6.Mendrisiotto Ligornetto73:10623
7.Unihockey Basel Regio80:11416
8.Floorball Uri61:10610

Quicklinks