News

Die Vereinsleitung von Zug United hat zusammen mit Arto Riihimäki nach intensiven Gesprächen beschlossen, den Trainervertrag per Ende Saison 2015/2016 in gegenseitigem Einvernehmen aufzulösen. Zug trennt sich von Riihimäki
Zug United sichert sich den NLB-Meistertitel endgültig, dahinter kommt es auf den Rängen 3 bis 6 zum grossen Zusammenschluss. Schüpbach und die Jona-Uznach Flames landen wichtige Siege im Playoff-Kampf. Zürisee hat nun die schlechtesten Karten. NLB Männer, 20. Runde
Der Vertrag mit dem Thurgauer NLB-Headcoach Daniel Costa konnte um weitere zwei Jahre verlängert werden. Damit setzt Floorball Thurgau auf Kontinuität. Die begonnene Arbeit, mit dem Einbau der vereinseigenen Talente möchte Costa konsequent fortsetzen. Steuermann Costa bleibt Thurgauer
Zug und Sarnen halten mit knappen Siegen die Führung, dahinter haben nun auch Sarganserland, Thurgau, March-Höfe und Mittelland die Playoffs definitiv erreicht. Vier Teams streiten noch um die letzten zwei Playoff-Plätze. Schlusslicht Ticino holte wieder einen Punkt. NLB Männer, 19. Runde
Die Führenden Zug und Sarnen sowie das wieder erstarkte Mittelland holen sechs Punkte aus der Doppelrunde, Thurgau ist fix in den Playoffs, Olten und Sarganserland fehlt noch ein Punkt. Jona und Zürisee bleiben unter dem Playoff-Strich, während Ticino wieder mal einen Punkt holt. NLB Männer, 17.+18. Runde
Zug United ist der NLB-Titel fast nicht mehr zu nehmen, dafür wurde die Siegesserie der Red Devils March-Höfe von Sarnen gestoppt. Am Strich holen Schüpbach und Davos wichtige Punkte, während Zürisee gegen Sarganserland verliert. Für ULA rücken die Playoffs in weite Ferne. NLB Männer, 16. Runde
Zug liegt nach dem Kantersieg gegen Mittelland und dem Patzer Sarnens nun mit sieben Zählern in Front. Für ULA ist nach dem 2:7 gegen Zürisee der Playoff-Zug wohl abgefahren. Die Zürcher, Schüpbach und Davos-Klosters werden wohl noch um die beiden letzten Playoff-Plätze kämpfen. NLB Männer, 15. Runde
Der deutsche Nationalspieler Joel Gysin kehrt nach drei Jahren zu Unihockey Mittelland zurück. Gysin zurück zu Mittelland
Trotz einer überraschenden Niederlage in Davos führt Zug die Rangliste vor Sarnen an - im Direktduell setzte sich Zug knapp durch. Spannend wird es am Strich wo zwischen Schüpbach (7.) und Jona (10.) nur drei Punkte stehen. Wohl nicht für die Playoffs reicht es ULA und Ticino. NLB Männer, 13. + 14. Runde
Keine Änderungen an der NLB-Spitze: Leader Zug und seine Verfolger Sarnen, Mittelland und Thurgau gewannen alle, dazu überholte March-Höfe Sarganserland. Schüpbach drehte die Partie gegen ULA spektakulär. Die Kellerkinder blieben punktelos. NLB Männer, 12. Runde
Seite 1 von 59
Magazin
111
111/15/16
NLA Männer, 17. Runde

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz152:8548
2.SV Wiler-Ersigen139:8742
3.Grasshopper Club Zürich138:9641
4.HC Rychenberg Winterthur128:10340
5.Tigers Langnau152:10938
6.Chur Unihockey110:11235
7.UHC Alligator Malans104:9731
8.Kloten-Bülach Jets73:12019
9.UHC Grünenmatt118:14715
10.UHC Uster103:13814
11.Waldkirch-St. Gallen81:13013
12.UHC Thun75:1496
1.UHC Dietlikon111:6742
2.Skorpion Emmental Zollbrück88:4939
3.piranha chur86:5337
4.R.A. Rychenberg Winterthur81:6034
5.Wizards Bern Burgdorf68:7324
6.Zug United56:9015
7.Aergera Giffers76:10512
8.Unihockey Berner Oberland43:1121
1.Zug United153:9154
2.Ad Astra Sarnen156:9347
3.RD March-Höfe Altendorf107:8937
4.UHC Sarganserland123:9835
5.Floorball Thurgau135:11335
6.Olten Zofingen121:12735
7.UHT Schüpbach111:10828
8.I. M. Davos-Klosters115:12126
9.Jona-Uznach Flames91:12525
10.Zürisee Unihockey ZKH93:10523
11.Unihockey Langenthal Aarwangen81:11612
12.Ticino Unihockey68:1683
1.UH Red Lions Frauenfeld90:5046
2.FB Riders DBR82:5143
3.UH Lejon Zäziwil100:6740
4.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf67:6132
5.Floorball Uri68:6628
6.Unihockey Basel Regio77:9022
7.Waldkirch-St. Gallen52:7819
8.UHC Zugerland46:11910

Quicklinks

Umfrage

Partner

superfinal.jpg

ib//partners/florbal_cz.jpg

ib//partners/floorballmagazin.jpg

ib//partners/unihockey-portal.gif

ib//partners/linkpage.jpg

ib//partners/unihockeypics.jpg

ib//partners/floorball-europe.gif