News

Mit dem 24-jährigen Mats Tamme wechselt ein international erfahrener Verteidiger von SK LINK/Saku (Estland) zu Unihockey Mittelland in die Schweizer NLB. Derzeit ist er an der WM in Riga engagiert. Este für Mittelland
Zug hält sich souverän als Leader, insbesondere das 11:2 gegen Basel beeindruckt. Ticino kassiert zwei knappe Niederlagen und hat nur noch einen Punkt Reserve auf den 9. Platz. Sarganserland feiert zwei wichtige Siege, während Davos und Schüpbach in dieser Doppelrunde leer ausgehen. NLB Männer 12./13. Runde
Neun Siege aus elf Spielen - Floorball Thurgau ist in der NLB-Meisterschaft auf Kurs. Um ihr Saisonziel zu erreichen, dürfen sich die Thurgauer allerdings keine Minute zurücklehnen. Costa glaubt an den Aufstieg
In der elften Runde der NLB Männer muss Zug United die ersten Punkte an Sarganserland abgeben. Gleich 25 Tore gab es beim 16:9-Sieg von Davos-Klosters gegen Ticino Unihockey zu bestaunen. Weil auch March-Höfe Altendorf seine Partie gegen Verbano Gordola gewann und Olten Zofingen in Sarnen... NLB Männer, 11. Runde
Auch nach zehn Runden bleibt Zug United in der NLB der Männer ungeschlagener Leader. Die ersten Verfolger Floorball Thurgau und Basel Regio gaben sich in der Doppelrunde vom Wochenende keine Blösse und holten ebenfalls das Punktemaximum. Der Vorsprung auf die Verfolger ist am Wochenende... NLB Männer, 9./10. Runde
Zug United bleibt in der NLB ohne Verlustpunkt Leader. Auch die ersten Verfolger Basel Regio und Floorball Thurgau konnten ihre Spiele gegen ULA bzw. Sarganserland gewinnen. Dank einem 8:7-Auswärtserfolg nach Verlängerung gegen Verbano Gordola behält Schlusslicht Olten Zofingen den Anschluss... NLB Männer, 8. Runde
Dank einem 6:3-Auswärtserfolg bei Verfolger Floorball Thurgau und einem klaren 16:3-Sieg gegen Verbano Gordola führt Zug United immer noch ungeschlagen die Tabelle in der NLB an. Erster Verfolger ist neu Unihockey Basel Regio, welches das UHT Schüpbach klar mit 10:2 besiegte. Zum ersten Sieg... NLB Männer, 6./7. Runde
In der NLB Männer bleiben Zug United und Floorball Thurgau auch nach der Doppelrunde von diesem Wochenende ungeschlagen. Düster sieht es dagegen für Unihockey Mittelland Olten Zofingen aus, das gegen Basel Regio 0:10 und gegen Zug 2:10 verlor. NLB Männer, 4./5. Runde
In der NLB führen weiterhin die favorisierten und bislang noch ungeschlagenen Zug United und Floorball Thurgau die Tabelle an. Die Zuger kanterten in der dritten Runde Davos-Klosters gleich mit 21:5 nieder, während Thurgau auswärts das UHT Schüpbach mit 6:4 schlug. Gleich dahinter hält... NLB Männer, 3. Runde
Bereits nach zwei Spielen führen die Favoriten Zug United und Floorball Thurgau gemeinsam mit Sarganserland die Tabelle in der NLB an. Eng ging es vor allem in der Partie zwischen Verbano Gordola und Basel Regio zu und her. Andrea Vitali erzielte 144 Sekunden vor Schluss den entscheidenden... NLB Männer, 2. Runde
1 von 66

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen101:5931
2.UHC Alligator Malans93:4829
3.HC Rychenberg Winterthur77:5528
4.Grasshopper Club Zürich104:7324
5.Chur Unihockey70:6319
6.Tigers Langnau68:6719
7.Floorball Köniz73:6518
8.Waldkirch-St. Gallen69:7917
9.Kloten-Bülach Jets68:8311
10.UHC Uster53:7511
11.UHC Thun69:1017
12.UHC Grünenmatt47:1242
1.piranha chur69:3532
2.UHC Dietlikon61:3227
3.Wizards Bern Burgdorf58:4326
4.Zug United50:5719
5.Skorpion Emmental Zollbrück48:5915
6.R.A. Rychenberg Winterthur45:5712
7.UH Red Lions Frauenfeld42:668
8.Aergera Giffers38:625
1.Zug United127:5236
2.Floorball Thurgau92:6533
3.Unihockey Basel Regio94:7027
4.Ad Astra Sarnen89:7721
5.UHC Sarganserland80:7520
6.Unihockey Langenthal Aarwangen70:7120
7.Regazzi Verbano UH Gordola83:10316
8.Ticino Unihockey89:10015
9.RD March-Höfe Altendorf67:7514
10.UHT Schüpbach56:8413
11.I. M. Davos-Klosters76:10611
12.Olten Zofingen50:958
1.Waldkirch-St. Gallen61:4135
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf54:4033
3.Unihockey Berner Oberland79:4131
4.UH Lejon Zäziwil61:5223
5.Mendrisiotto Ligornetto48:6915
6.FB Riders DBR53:5914
7.Unihockey Basel Regio53:7910
8.Floorball Uri41:697

Quicklinks