Spielberichte

Nach fünf Jahren ist Zug United zurück in der NLA. Die Zentralschweizer gewannen das vierte Spiel gegen den UHC Grünenmatt nach einem nervenaufreibenden Kampf 5:3 und damit die Best-of-7-Serie 4:0. Zug United steigt in die NLA auf
Während Aufstiegskandidat Zug United ohne Niederlage durch die NLB-Playoffs marschierte und in den Auf-Abstiegsspielen auf Grünenmatt trifft, hat sich auch Floorball Thurgau im Halbfinal durchgesetzt. Die Ostschweizer gewannen die Serie gegen Basel Regio mit 3:2 und treffen nun auf Thun. Thurgau in den Aufstiegsspielen
Zug United qualifizierte sich gegen den UHC Sarganserland auf schnellstmögliche Weise für die Aufstiegsspiele in die NLA. Das dritte Halbfinalspiel am Mittwoch gewannen die Zuger 14:4. Mit einer Gala in die Aufstiegsspiele
Dank einer von Anfang bis Schluss überzeugenden Leistung sichert sich das Fanionteam beim souveränen 6:1-Sieg im vierten Spiel der Playout-Serie gegen Davos-Klosters den zweiten Punkt. Damit kommt es am nächsten Sonntag auswärts in Davos in Spiel fünf zur grossen Entscheidung um den... Mittelland erzwingt Entscheidungsspiel
Im dritten Playoutspiel in Tenero konnte Schüpbach 40 Minuten sein Potential nicht abrufen. Dennoch blieben die Gäste im Spiel und verloren schlussendlich denkbar knapp in der Verlängerung mit 5:4. Weitere Auswärtsniederlage für Schüpbach
Nach dem ersten Wochenende ist die Playoff-Halbfinal-Serie zwischen Basel und Thurgau ausgeglichen. Letzten Samstag legten die NLB-Herren von Basel Regio mit einem 3:2-Auswärtssieg vor. Am Sonntag vermochten die Basler vor heimi-schen Publikum aber nicht nachzulegen und mussten den... Zwei Auswärtssiege bei Basel - Thurgau
Zug United gewinnt die ersten beiden Partien der Best-of-5-Serie gegen den UHC Sarganserland und ist damit noch einen Sieg von den Auf-/Abstiegsspielen NLA/NLB entfernt. Zug startet mit Doppelsieg in Halbfinal
Ad Astra verliert beide Spiele des Wochenendes gegen den UHC Sarganserland ärgerlich und scheidet somit aus den Playoffs aus. Bitteres Saisonende für Ad Astra Sarnen
Zug United qualifizierte sich auf dem schnellsten Weg für den NLB-Playoff-Halbfinal. Die Zentralschweizer gewannen das dritte Spiel der Best-of-5-Serie gegen Ticino Unihockey 8:1. Zug "sweept" sich in den Halbfinal
Nach zwei Spielen und zwei Heimsiegen steht die ausgeglichene Playoff-Viertelfinalserie zwischen Ad Astra Sarnen und dem UHC Sarganserland eins zu eins unentschieden. Eine wie erwartet enge Angelegenheit
1 von 142

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen177:10757
2.HC Rychenberg Winterthur138:9648
3.Grasshopper Club Zürich174:12447
4.UHC Alligator Malans145:10144
5.Chur Unihockey144:11740
6.Floorball Köniz132:11135
7.Tigers Langnau130:12435
8.Kloten-Bülach Jets133:14527
9.Waldkirch-St. Gallen115:14426
10.UHC Uster109:14322
11.UHC Thun111:1799
12.UHC Grünenmatt105:2226
1.UHC Dietlikon115:5453
2.piranha chur118:7446
3.Wizards Bern Burgdorf119:7746
4.R.A. Rychenberg Winterthur87:9230
5.Skorpion Emmental Zollbrück96:11030
6.Zug United87:11126
7.UH Red Lions Frauenfeld80:12516
8.Aergera Giffers72:1315
1.Zug United217:9063
2.Floorball Thurgau160:12051
3.Unihockey Basel Regio143:11245
4.Ad Astra Sarnen146:12439
5.UHC Sarganserland135:12637
6.Unihockey Langenthal Aarwangen113:12428
7.RD March-Höfe Altendorf126:13325
8.Ticino Unihockey142:16324
9.I. M. Davos-Klosters134:15724
10.Regazzi Verbano UH Gordola145:18024
11.UHT Schüpbach106:15624
12.Olten Zofingen90:17212
1.Waldkirch-St. Gallen94:6449
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf87:6549
3.Unihockey Berner Oberland117:6447
4.UH Lejon Zäziwil84:8330
5.FB Riders DBR86:8028
6.Mendrisiotto Ligornetto73:10623
7.Unihockey Basel Regio80:11416
8.Floorball Uri61:10610

Quicklinks