News

Seraina „Bunti" Ulber, Captain der NLA-Mannschaft von Piranha Chur, ist für die Wahl des/der Bündner SportlerIn 2015 nominiert. Bis Ende Mai kann online für sie abgestimmt werden. Bunti braucht eure Hilfe
Von NLA-Absteiger Floorball Riders Dürnten-Bubikon-Rüti wechseln mit Katja Timmel, Martina Fauser und Natalia Legowska gleich drei Spielerinnen nach Winterthur zu den Red Ants Rychenberg. Red Ants: Ein Trio vom Absteiger
Nationalspielerin Margrit Scheidegger wechselt auf die kommende Saison von den Red Ants Rychenberg Winterthur zum SSL-Aufsteiger Malmö FBC. Scheidegger nach Malmö
Die Red Ants Rychenberg Winterthur können drei weitere NLA-Zuzüge vermelden. Mit Sarina Wuffli und Janine Wüthrich wechseln zwei Dietliker Cup-Siegerinnen in die Eulachstadt. Aus Zug kommt Sabrina Bösch. Drei Red-Ants-Namen mit Potenzial
Auch bei den Frauen ist die Silly Season in vollem Gange. Wir zeigen in Zusammenarbeit mit dem Frauen-Unihockeyportal ladystrike.com die aktuellen und möglichen Transfers in der NLA der Frauen. Silly Season Women 1.0
Vergangene Saison gab sich Unihockey Berner Oberland (UH BEO) einen neuen Namen und bezog eine neue Sporthalle. Die Saison 15/16 wird eine Liga höher in der NLA und mit einem neuen Trainer sowie sieben neuen Spielerinnen in Angriff genommen. Viel Neues bei UH Berner Oberland
Nun ist es offiziell: Der Schweizer Naticaptain Silvana Nötzli kehrt nach vier Jahren in Schweden zurück zu Stammverein Red Ants Rychenberg Winterthur. Mit ihr wechselt auch Amanda Johansson zu den Red Ants. Nötzli zurück zu den Red Ants
Beno Nussbaum ersetzt auf die kommende Saison Michael Ryser als Assistenztrainer von Skorpion Emmental Zollbrück. Dazu wechselt Flavia Kuratli von Chur ins Emmental. Nussbaum neu bei den Skorps
Zur Stärkung des Frauen-Unihockeys in Winterthur haben sich die Spielerinnen der U21B sowie des 1. Liga Teams von Winterthur United entschlossen, die Saison 2015/2016 neu unter dem Verein Red Ants Rychenberg Winterthur in Angriff zu nehmen. Red Ants und WinU spannen zusammen
Mit Michaela Mlejnková wechselt die tschechische Topskorerin zu den Red Ants Winterthur. Dazu übernimmt mit Irène Tschümperlin eine erfahrene Frau das Amt der Sportchefin. Tschechische Red-Ants-Verstärkung
Seite 1 von 99
Magazin
103
103/14/15
Golden Girls 2015

Community Updates

Tabellen

Quicklinks