News

Der UHC Waldkirch-St. Gallen ist neben Zug der einzige Verein in der Schweiz, der in nächsten Saison sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern in der NLA vertreten sein wird. Doch kann dies der Verein überhaupt stemmen? Und welche Herausforderungen kommen sonst noch auf die Ostschweizer... WaSa will keine Risiken mehr eingehen
Zug United verpflichtet mehrere neue Spielerinnen: Sandra Kuster, Tara Meyer, Nora Susztak, Michelle Krähenbühl, Laura Taboas und Nathalie Gärtner wechseln nach Zug. Zudem werden Romina Bichsel und Anja Krummenacher von der U21 in die NLA befördert. Zug mit neuen Spielerinnen
Lea Hanimann war in der abgelaufenen Saison mit 30 Skoerpunkten (18+12) die viertbeste Punktesammlerin der Wizards Bern Burgdorf. Nun geht die Stürmerin für die Frauen in unserem Sommerquiz auf Punktejagd. Sommerquiz: Lea Hanimann
Während der Sommerpause haben die Unihockeyspieler viel Zeit für andere Sachen. Wir haben bei verschiedenen Spieler und Spielerinnen nachgefragt, welchen Tätgkeiten sie in den Sommermonaten gerne nachgehen. Den Anfang macht Irene Räss von den Red Lions Frauenfeld. Sommerserie: Irene Räss
Wieviel wissen eigentlich die Frauen über das Männerunihockey und die Männer über das Frauenunihockey? Dieser Frage gingen wir nach und haben verschiedene NLA-Spieler und Spielerinnen per WhatsApp zum Sommerquiz herausgefordert. Den Anfang im "Geschlechterduell" macht Jenny Felder von Zug... Sommerquiz: Jenny Felder
In Zusammenarbeit mit dem Frauen-Unihockeyportal ladystrike.com präsentieren wir alle bisherigen und noch möglichen Transferaktivitäten aller NLA-Frauenteams. Silly Season Women
Das Kader von Schweizer Meister Dietlikon formiert sich für die Mission Titelvertei-digung. Sportchef Sascha Brendler äussert sich in einem Interview gegenüber dem «Zürcher Unterländer» zu den vielen Topskorerinnen im Team, bewertet die Abgänge der drei Ausländerinnen und erklärt,... Brendler: "Sind breiter aufgestellt"
Nach den bereits bekannten Transfers von Jasmin Krähenbühl und Annika Dierks - die beiden ehemaligen U19-Nationalspielerinnen stossen von den Wizards Bern Burgdorf zu Winterhtur - können die Red Ants mit Marjut Mäkelä eine weitere Verpflichtung vermelden. Auch Mäkelä zu den Red Ants
Die Vorbereitung auf die neue Saison laufen bei den Klubs bereits auf Hochturen - etliche Transfers wurden schon getätigt. In Zusammenarbeit mit dem Frauen-Unihockeyportal ladystrike.com präsentieren wir alle bisherigen und noch möglichen Transferaktivitäten aller NLA-Frauenteams. Silly Season Women
Die 30-jährige Bündnerin Andrea Streiff bleibt eine weitere Saison beim UHC Dietlikon, während es die ehemalige U19-Nationalspielerin Tanja Walter ins Emmental zieht. Streiff bleibt, Walter zu Skorps
1 von 123

Community Updates

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Thun0:00
10.UHC Uster0:00
11.Waldkirch-St. Gallen0:00
12.Zug United0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Unihockey Berner Oberland0:00
7.Waldkirch-St. Gallen0:00
8.Wizards Bern Burgdorf0:00
9.Zug United0:00
10.piranha chur0:00
1.Ad Astra Sarnen0:00
2.Floorball Fribourg0:00
3.Floorball Thurgau0:00
4.I. M. Davos-Klosters0:00
5.Pfannenstiel Egg0:00
6.RD March-Höfe Altendorf0:00
7.Regazzi Verbano UH Gordola0:00
8.Ticino Unihockey0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Sarganserland0:00
11.Unihockey Basel Regio0:00
12.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
1.FB Riders DBR0:00
2.Floorball Uri0:00
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf0:00
4.Mendrisiotto Ligornetto0:00
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.UHC Laupen ZH0:00
7.UHC Trimbach0:00
8.Unihockey Basel Regio0:00

Quicklinks