News

Wie bereits vor Jahresfrist muss der UHC Dietlkon nicht viele, jedoch gewichtige Abgänge verzeichnen. Wiederum geht viel Routine in den Spielerinnen-Ruhestand. Das Kader für die kommende NLA-Spielzeit darf sich aber dank gezielten Verstärkungen wiederum sehen lassen. Altwegg und Bachmann zu Dietlikon
Aergera Giffers-Marly steigt mit einer makellosen Playoff-Bilanz von 9:0-Siegen in die NLA auf. Die Senslerinnen machten im dritten Spiel vor 380 Zuschauern im heimischen Giffers den Aufstieg perfekt. Topskorerin Caroline Schürch war es, die den NLA-Vertreter Höfen mit ihrem Treffer in der... Aergera auf direktem Weg in die NLA
Eine ausgeglichene Serie wurde zwischen dem vorletzten der NLA-Qualifikation UHC Höfen und dem souveränen NLB-Meister Aergera Giffers-Marly erwartet. Erwartet knapp waren dann auch die Spiele und dennoch bietet sich dem Unterklassigen aus Freiburg diesen Samstag die erste von drei... Gelingt Argera der dritte Sweep?
Stefan Jakob übernimmt per sofort das Frauen-NLA-Team der Floorball Riders Dürnten-Bubikon-Rüti. Der 30-Jährige stand dem Team bereits während den Playouts als Berater zur Verfügung. Stefan Jakob übernimmt FB Riders
Die Nationalspielerinnen Michelle Wiki und Christine Zimmermann kehren zu Vizemeister Dietlikon zurück. Wiki spielte eine Saison im schwedischen Uppsala, Zimmermann beim bernischen Ligakonkurrenten Wizards Bern Burgdorf. Wiki und Zimmermann zu Dietlikon
Piranha Chur hat sich das Jahr des Umbruchs mit dem Meistertitel versüsst. Wie die Männer von Alligator Malans erlebten die Churerinnen eine Achterbahnsaison, aber eine mit Happy End. Für nächste Saison zeichnet sich Kontinuität ab. «Am liebsten mit Natalie weiter»
Piranha Chur bleibt das Mass aller Dinge im Schweizer Frauen-Unihockey: Nach dem 3:2-Heimsieg im vierten Playoff-Final über Qualifikationssieger Dietlikon sichert sich Piranha Chur den dritten Titel in Serie und den vierten in der Klubgeschichte. NLA Frauen: Playoff-Final
Aergera Giffers steht unmittelbar vor dem Aufstieg in die NLA. Den Freiburgerinnen reichten zwei Mal fünf Tore zum Sieg über Höfen. NLA/NLB Frauen: Auf-/Abstieg 1+2
Zwei Breaks zum Start bedeuten nach den ersten beiden Spielen im Playoff-Final der Frauen ein 1:1. Dieses Wochenende geht die Serie weiter. Dem Sieger vom Samstag winkt dabei am Sonntag der erste Meisterball. Neben dem Final startet dieses Wochenende auch die Auf-Abstiegs-Playoff-Serie zwischen... Die Sache mit dem Heimvorteil
Qualifikationssieger gegen Titelverteidiger heisst die Affiche im Playoff-Final der Frauen NLA. Die Neuauflage des Finals der letzten beiden Jahre soll endlich die erwartete Spannung bringen. Wiedersehen macht Freude
Seite 1 von 88
Magazin
90
90/13/14
NLA/NLB-Playoffs Frauen

Community Updates

Tabellen

1.Tigers Langnau166:9260
2.SV Wiler-Ersigen169:9954
3.Grasshopper Club Zürich158:12645
4.Chur Unihockey134:13039
5.UHC Alligator Malans146:10838
6.Floorball Köniz136:11638
7.Kloten-Bülach Jets93:12228
8.HC Rychenberg Winterthur103:11826
9.UHC Grünenmatt98:13826
10.UHC Uster115:13418
11.Waldkirch-St. Gallen87:14014
12.Olten Zofingen82:16410
1.UHC Dietlikon150:6954
2.R.A. Rychenberg Winterthur94:5953
3.piranha chur118:7943
4.Zug United90:7832
5.Skorpion Emmental Zollbrück92:7230
6.Wizards Bern Burgdorf92:10029
7.UHC Höfen53:1376
8.Dürnten-Bubikon-Rüti42:1375
1.Zug United130:10338
2.UHC Thun116:8535
3.Unihockey Langenthal Aarwangen131:11835
4.Floorball Thurgau145:13434
5.UHT Eggiwil104:10133
6.UHC Sarganserland119:10632
7.Ticino Unihockey102:12021
8.Ad Astra Sarnen103:11220
9.Jona-Uznach Flames95:11516
10.I. M. Davos-Klosters87:1386
1.Aergera Giffers-Marly108:6144
2.UH Red Lions Frauenfeld88:6435
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf83:6829
4.Waldkirch-St. Gallen63:6929
5.Unihockey Basel Regio77:9526
6.I. M. Davos-Klosters70:8616
7.UHC Zugerland55:10110
8.UHC Thun0:00

Quicklinks