Spielberichte

Zug United hat sein erstes Spiel nach dem Trainerwechsel knapp mit 3:4 gegen die Red Ants Rychenberg Winterhur verloren. Für die Winterthurerinnen der erste Sieg nach sieben Niederlagen, für Zug die siebte Niederlage. Keine Zuger Punkte trotz Besserung
Durch den 5:0-Sieg am Samstagabend zu Hause gegen Aergera Giffers eroberte sich Skorpion Emmental Zollbrück den dritten Tabellenrang zurück. Eine solide Defensivleistung und drei Tore im Mitteldrittel waren der Schlüssel zum Erfolg. Wichtiger Skorps-Sieg gegen Aergera
Am Samstag war mit den FB Riders der Tabellenvorletzte zu Gast beim UHC Dietlikon in Zürich. Wie bereits im ersten Aufeinandertreffen liessen die Dietlikerinnen ihrem Gegner nicht den Hauch einer Chance und gewann verdient mit 10:1. Ungefährdeter UHCD-Sieg über Riders
In seinem siebten Spiel der NLA-Qualifikation hat Piranha Chur seine weisse Weste bewahrt: Die Churerinnen setzten sich nach Schwierigkeiten zu Beginn und zum Schluss der Partie bei Bern Burgdorf mit 7:5 durch. Piranha Chur wahrt Ungeschlagenheit
Nach einem ausgeglichenen Startdrittel verlor Skorpion Emmental am Samstagabend gegen Dietlikon nach zu vielen individuellen Fehlern mit 3:7. Deutliche Niederlage in Dietlikon
Im Penaltyschiessen gewannen die Floorball Riders Dürnten-Bubikon-Rüti beim 5:4 im Kellerduell gegen Zug United zwei wichtige Punkte. Hart umkämpfte Punkte der Riders
Dramatik in Chur: Meister Piranha Chur gewann nach einer Aufholjagd im Schlussdrittel mit 5:4 in der Verlängerung gegen die Winterthurer Red Ants. Diese führten nach 40 Minuten noch 4:1. Piranha bleibt so Leader während die Winterthurerinnen auf dem 6. Rang feststecken. Piranha Chur mit Überstunden
Am späten Freitagabend mussten sich die Wizards Bern Burgdorf in einem spannenden Spiel auswärts gegen den Aufsteiger Aergera Giffers erstmals seit über eineinhalb Monaten wieder geschlagen geben. Das Heimteam erzielte 49 Sekunden vor Schluss den siegbringenden Treffer zum 6:5. Giffers stoppt Wizards-Höhenflug
Am Sonntagabend gewann Skorpion Emmental Zollbrück gegen den Tabellen-letzten Zug United 8:4. Ein starkes Schlussdrittel entschied den Match zugunsten des Heimteams. Verdienter Sieg für Skorpions
Nach der Nationalmannschaftspause gastierte der UHC Dietlikon bei Aufsteiger Aergera Giffers. Nach einer verrückten Endphase gewannen die Frauen aus Dietlikon am Ende verdient mit 6:4. Wiki schiesst Aergera Giffers ab
Seite 1 von 120
Magazin
97
97/14/15
NLA 11. Runde

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz83:5527
2.Grasshopper Club Zürich82:5527
3.UHC Grünenmatt80:6423
4.SV Wiler-Ersigen72:5021
5.Tigers Langnau65:4921
6.UHC Alligator Malans63:5521
7.Chur Unihockey66:7117
8.HC Rychenberg Winterthur73:6614
9.UHC Thun55:7011
10.UHC Uster50:856
11.Kloten-Bülach Jets45:745
12.Waldkirch-St. Gallen39:792
1.piranha chur54:2520
2.UHC Dietlikon62:3020
3.Skorpion Emmental Zollbrück29:2214
4.Wizards Bern Burgdorf44:3613
5.Aergera Giffers27:4410
6.R.A. Rychenberg Winterthur26:299
7.FB Riders DBR20:545
8.Zug United24:462
1.I. M. Davos-Klosters60:4822
2.Olten Zofingen81:5620
3.Ad Astra Sarnen67:6220
4.Floorball Thurgau84:6019
5.UHC Sarganserland59:6116
6.Zürisee Unihockey ZKH55:6614
7.Ticino Unihockey53:5812
8.UHT Eggiwil46:5910
9.Unihockey Langenthal Aarwangen52:639
10.Zug United42:668
1.Unihockey Berner Oberland52:2424
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf32:2124
3.UH Red Lions Frauenfeld38:2118
4.UH Lejon Zäziwil33:3112
5.Waldkirch-St. Gallen27:3310
6.UHC Domat-Ems32:429
7.UHC Zugerland25:418
8.Unihockey Basel Regio25:513

Quicklinks

Umfrage

Partner

superfinal.jpg

ib//partners/florbal_cz.jpg

ib//partners/floorballmagazin.jpg

ib//partners/unihockey-portal.gif

ib//partners/linkpage.jpg

ib//partners/unihockeypics.jpg

ib//partners/floorball-europe.gif