UHC Dietlikon

Ab Freitag können sich Unihockey-Fans Tickets für die erste Titelvergabe der Saison sichern. Der Vorverkauf für den Supercup 2016 am 3. September in der Zürcher Saalsporthalle startet um 9 Uhr. Supercup-Tickets ab Freitag
Dietlikons NLA-Frauen verlieren Mitten in der Saisonvorbereitung mit Michelle Wiki und Petra Weiss das mit Abstand treffsicherste Sturmduo der Liga. Besonders über den Abgang von Weiss ist UHCD-Präsident Antti Uimonen not amused. «Ich bin sehr verärgert»
Der UHC Dietlikon kann die Vertragsverlängerungen mit Andrea Streiff und Laura bekannt geben, muss aber mit Petra Weiss und Michelle Wiki gewichtige Abgänge hinnehmen. Weiss verlässt Dietlikon zu Mora
Mit Handball-, Unihockey- und Volleyball-Matches sowie einer Premiere mit den Ustermer Fussballclubs warten die Bank BSU Uster Games auf. Der zweitägige Anlass wird Mitte November zum fünften Mal in der Sporthalle Buchholz über die Bühne gehen. Dietlikon an den Uster Games
Die Schweizer Nationalspielerin Michelle Wiki spielt nächste Saison wieder in Schweden. Die NLA-Topskorerin wechselt von Dietlikon zum SSL-Topteam Kais Mora. Michelle Wiki geht zu Mora
Im Penaltyschiessen verteidigt Piranha Chur im zweiten Superfinal in Kloten vor knapp 6000 Zuschauern den Meistertitel gegen Dietlikon. Mit 5:4 gewinnt Piranha und holt sich den fünften Titel in Serie, den sechsten insgesamt. Dietlikon war einmal mehr nur nahe dran. Piranha mit den besseren Nerven
Bei den Frauen heisst der Superfinal gleich wie vor einem Jahr: Dietlikon gegen Piranha Chur. Durchbrechen die Dietlikerinnen endlich die Churer Phalanx oder holt sich Piranha den fünften Titel in Serie? NLA Frauen, Vorschau Superfinal
Mit dem UHC Dietlikon will die Churerin Andrea Streiff am Samstag den Superfinal im Schweizer Unihockey gewinnen und ihren Stammverein Piranha Chur nach vier Jahren vom Meisterthron stossen. «Wir haben ein paar Rechnungen offen», sagt die Wahl-Zürcherin. Streiff: «Unser Hunger ist gross»
Am Dienstag fanden sich die Protagonisten des Superfinals zum Medientreffen in der Klotener Swiss Arena ein. Das Kribbeln vor dem grossen Tag war spürbar. Schnuppern am Schluefweg
Mit Monika Schmid und Jill Münger verlängern beide Torhüterinnen bei Cupsieger Dietlikon. Ebenso weiter dabei sind Andrea Gämperli, Laura Mertsalmi und Ann-Sofie Sundholm. Dietlikons Vertragsverlängerungen
Seite 1 von 83
Magazin
116
116/15/16
Superfinal Männer

Community Updates

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Thun0:00
11.UHC Uster0:00
12.Waldkirch-St. Gallen0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Wizards Bern Burgdorf0:00
7.Zug United0:00
8.piranha chur0:00
1.Ad Astra Sarnen0:00
2.Floorball Thurgau0:00
3.I. M. Davos-Klosters0:00
4.Olten Zofingen0:00
5.RD March-Höfe Altendorf0:00
6.Regazzi Verbano UH Gordola0:00
7.Ticino Unihockey0:00
8.UHC Sarganserland0:00
9.UHT Schüpbach0:00
10.Unihockey Basel Regio0:00
11.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
12.Zug United0:00
1.FB Riders DBR0:00
2.Floorball Uri0:00
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf0:00
4.Mendrisiotto Ligornetto0:00
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.Unihockey Basel Regio0:00
7.Unihockey Berner Oberland0:00
8.Waldkirch-St. Gallen0:00

Quicklinks

Umfrage

  • Braucht's in den NL ein Gentleman's Agreement (Beschränkung ausl. Spieler)
  • 75%
    Ja
  • 25%
    Nein

Partner

superfinal.jpg

ib//partners/florbal_cz.jpg

ib//partners/floorballmagazin.jpg

ib//partners/unihockey-portal.gif

ib//partners/linkpage.jpg

ib//partners/unihockeypics.jpg

ib//partners/floorball-europe.gif