News

Der HC Rychenberg vermeldet die letzten Zuzüge, welche die Kaderplanung abschliessen. Neo-Trainer Sascha Brendler wird mit einer nominell leicht schwächeren Mannschaft auskommen müssen. Das muss aber nichts heissen. Kader von Rychenberg komplett
Erstmals in der Vereinsgeschichte organisiert der UHC Uster ein reines Grossfeld-Turnier. Das Einladungs-Turnier für Nationalliga-Vereine findet am Wochenende vom 31. August/1. September 2002 statt. 1. Ustermer-Cup mit hochstehendem Teilnehmerfeld
Basel Magic bleibt weiterhin auf dem Transfermarkt aktiv. Die Bebbis verpflichteten den 19-jährigen Daniel Moser, welcher aber die kommende Saison noch in der 1. Liga bestreiten wird. Moser neu zu Basel Magic
Warum wechselt eine Gründungs- und Ehrenmitglied von Torpedo zu Rot-Weiss Chur? Und was sind die Aufgaben eines Coaches beim Rekordmeister? Das und mehr lesen hier... Interview mit Peter Düggeli - Coach von Rot-Weiss Chur
Der Unihockey-NLA-Verein Basel Magic hat den 24-jährigen Schweden Daniel Sundbom als neuen Auslandprofi verpflichtet. Unter Vertrag bleibt auch sein Landsmann und Vorgänger Henrik Talme. Basel Magic verpflichtet Daniel Sundbom
Joakim Bäckström heisst der neue Cheftrainer des UHC Alligator Malans und übernimmt somit die Nachfolge von Erfolgstrainer Thomas Berger. Der 27-jährige Schwede spielte bislang als Verteidiger bei Örnsköldsviks SK in der schwedischen Elite-Division. Joakim Bäckström wird Nachfolger von Thomas Berger
Mit Didi Koch gewinnt Floorball Köniz einen ausgezeichneten Kenner der Schweizer Unihockeyszene für den Posten des Managers der Nationalliga A. Dieter Koch wird neuer Manager der Nationalliga A
Letzte Saison bestritt Aldo Peng seine erste Saison als Goalie Nummer 1 bei Rot-Weiss Chur. Nun kommt Mark Wolf zum Rekordmeister zurück. Was denkt der 20-jährige darüber? Blitzinterview mit Aldo Peng – Goalie bei Rot-Weiss Chur
Thomas Berger wechselt nach sieben langen und erfolgreichen Jahren bei Alligator Malans zu den Capitals. Unihockey.ch sprach mit dem Bündner über seine Beweggründe und Ziele in der Hauptstadt. Interview mit Thomas Berger
Patrick Kohler (Jahrgang 1975) spielt schon seit der Fusion von Hornets Bülach und Giants Kloten im NLA-Team der Jets. Auf den Höhepunkt der Vereinsgeschichte, den Cupsieg 2001 folgte eine etwas enttäuschende letzten Saison, in der erst kurz vor Schluss der Ligaerhalt gesichert werden konnte. Interview mit Patrick Kohler - Wir wollen wieder etwas aufbauen
319 von 332

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Thun0:00
10.UHC Uster0:00
11.Waldkirch-St. Gallen0:00
12.Zug United0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Unihockey Berner Oberland0:00
7.Waldkirch-St. Gallen0:00
8.Wizards Bern Burgdorf0:00
9.Zug United0:00
10.piranha chur0:00
1.Ad Astra Sarnen0:00
2.Floorball Fribourg0:00
3.Floorball Thurgau0:00
4.I. M. Davos-Klosters0:00
5.Pfannenstiel Egg0:00
6.RD March-Höfe Altendorf0:00
7.Regazzi Verbano UH Gordola0:00
8.Ticino Unihockey0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Sarganserland0:00
11.Unihockey Basel Regio0:00
12.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
1.FB Riders DBR0:00
2.Floorball Uri0:00
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf0:00
4.Mendrisiotto Ligornetto0:00
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.UHC Laupen ZH0:00
7.UHC Trimbach0:00
8.Unihockey Basel Regio0:00

Quicklinks