24.
09.
2012
NLA Männer | Autor: Voneschen Reto

SML Männer, 3. Runde

Eine Runde der Überraschungen: Malans gewinnt nach sechs Jahren wieder zuhause gegen Wiler-Ersigen, Mittelland holt einen Punkt gegen GC und WaSa schlägt endlich wieder einmal die Kloten-Bülach Jets. Malans und Chur sind ohne Punktverlust, dafür haben drei Teams immer noch keinen Punkt.

SML Männer, 3. Runde Alligator Malans bleibt weiterhin an der Tabellenspitze (Bild Erwin Keller)

Resultate 3. Runde SML Männer

Waldkirch-St. Gallen   -   Kloten-Bülach Jets   5:4
Chur Unihockey   -   Floorball Köniz   8:4
Tigers Langnau   -   Uster   8:5
Mittelland Olten Zofingen   -   Grasshoppers Zürich   2:3 n.V.
Alligator Malans   -   Wiler-Ersigen   9:3
Grünenmatt   -   Rychenberg Winterthur   2:3
Das finnische Toptalent Ville Lastikka wird den SV Wiler-Ersigen höchstwahrscheinlich verlassen und in seine Heimat Finnland zurückkehren. Stellt sich nur die Frage, welchem... Lastikka wieder ein Steeler?
Der zehnköpfige Vorstand der Kloten-Bülach Jets um Präsident Rolf Nussbaumer begrüsste am vergangenen Dienstag die 140 anwesenden Vereinsmitglieder zur 17.... Gut gepolstert in die Zukunft
An der Präsidentenkonferenz in Zürich sind am Donnerstagabend zwei wichtige Entscheidungen getroffen worden. Der Superfinal wurde für die nächsten sechs Jahre bestätigt... Verlängerung mit 4 gegen 4?
In der Rubrik "Silly Season" präsentieren wir euch alle bisherigen und noch möglichen Transferaktivitäten der NLA-Herren-Mannschaften. Silly Season 6.0

Community Updates

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Thun0:00
10.UHC Uster0:00
11.Waldkirch-St. Gallen0:00
12.Zug United0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Unihockey Berner Oberland0:00
7.Waldkirch-St. Gallen0:00
8.Wizards Bern Burgdorf0:00
9.Zug United0:00
10.piranha chur0:00
1.Ad Astra Sarnen0:00
2.Floorball Fribourg0:00
3.Floorball Thurgau0:00
4.I. M. Davos-Klosters0:00
5.Pfannenstiel Egg0:00
6.RD March-Höfe Altendorf0:00
7.Regazzi Verbano UH Gordola0:00
8.Ticino Unihockey0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Sarganserland0:00
11.Unihockey Basel Regio0:00
12.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
1.FB Riders DBR0:00
2.Floorball Uri0:00
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf0:00
4.Mendrisiotto Ligornetto0:00
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.UHC Laupen ZH0:00
7.UHC Trimbach0:00
8.Unihockey Basel Regio0:00

Quicklinks