Spielberichte

Obwohl er zwischendurch etwas nachlässig wird, setzt sich der HC Rychenberg gegen den UHC Grünenmatt-Sumiswald auswärts ziemlich problemlos mit 10:7 durch. HCR-Sieg mit Zwischenspiel
Chur hat am Sonntagabend zu Hause gegen Leader Köniz vor 434 Zuschauern mit 1:7 verloren. Nicht weniger als vier Treffer erzielte der erst 18-jährige Jan Zaugg für die Berner, jeweils nach Vorarbeit von Emanuel Antener. Köniz ohne Blösse in Chur
Im Verfolgerduell kam Wiler-Ersigen gegen GC Zürich zu einem letztlich klaren und verdienten 8:4-Sieg. Die Differenz schaffte der Meister in einem intensiven und teilweise hektischen Spiel im Schlussdrittel, als der Knoten in der Offensive endlich wieder einmal platzte (5:1). Damit liegt der... Spät platzte der SVWE-Knoten
Alligator Malans hat das Heimspiel der 19. Runde gegen Thun mit 8:4 gewonnen. Erst top, dann solala, präsentierten sich die Malanser gegen das Schlusslicht. Malanser Pflichtsieg
Dank einer eklatanten Leistungssteigerung ab der 30. Minute bezwingen die Kloten-Bülach Jets Waldkirch-St. Gallen auswärts mit 5:4. Mit dem Sieg haben die Jets den Platz über dem Playoff-Strich erfolgreich verteidigt. Jets kippen den Schalter um
Trotz einer ansprechenden Leistung verliert der UHC Uster das Heimspiel gegen die Unihockey Tigers Langnau mit 7:11. Vorab im ersten Drittel verpasstes es die Zürcher Oberländer, aus den sich zahlreich darbietenden Chancen mehr Kapital zu schlagen. Abend der offenen Tore in Uster
Vor grosser Kulisse bezwingt der HC Rychenberg Titelverteidiger Wiler-Ersigen in einer hochklassigen Partie mit 5:4. Der HCR begeistert 2'000 Zuschauer
In einer intensiven Partie unterliegt der UHC Uster den Jets mit 6:9 und muss den Unterländern den Vortritt im Kampf um Rang 8 lassen. Uster: Viel Aufwand – wenig Ertrag
Der UHC Waldkirch-St.Gallen gewinnt das Verfolgerduell gegen den UHC Thun klar mit 7:2. Die Ostschweizer dürfen sich nun sogar wieder Hoffnungen auf einen Playoff-Platz machen. WaSa-Verlierermentalität ist weg
Die Unihockey Tigers Langnau gewinnen gegen Chur Unihockey mit 7:6 nach Verlängerung. Nachdem sie sich im Startabschnitt einen 1:5-Rückstand eingehandelt hatten, zeigen die Emmentaler Moral und holten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung kontinuierlich auf. Erfolgreiche Aufholjagd der Tigers
Seite 1 von 218
Magazin
111
111/15/16
NLA Männer, 17. Runde

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Köniz152:8548
2.SV Wiler-Ersigen139:8742
3.Grasshopper Club Zürich138:9641
4.HC Rychenberg Winterthur128:10340
5.Tigers Langnau152:10938
6.Chur Unihockey110:11235
7.UHC Alligator Malans104:9731
8.Kloten-Bülach Jets73:12019
9.UHC Grünenmatt118:14715
10.UHC Uster103:13814
11.Waldkirch-St. Gallen81:13013
12.UHC Thun75:1496
1.UHC Dietlikon111:6742
2.Skorpion Emmental Zollbrück88:4939
3.piranha chur86:5337
4.R.A. Rychenberg Winterthur81:6034
5.Wizards Bern Burgdorf68:7324
6.Zug United56:9015
7.Aergera Giffers76:10512
8.Unihockey Berner Oberland43:1121
1.Zug United153:9154
2.Ad Astra Sarnen156:9347
3.RD March-Höfe Altendorf107:8937
4.UHC Sarganserland123:9835
5.Floorball Thurgau135:11335
6.Olten Zofingen121:12735
7.UHT Schüpbach111:10828
8.I. M. Davos-Klosters115:12126
9.Jona-Uznach Flames91:12525
10.Zürisee Unihockey ZKH93:10523
11.Unihockey Langenthal Aarwangen81:11612
12.Ticino Unihockey68:1683
1.UH Red Lions Frauenfeld90:5046
2.FB Riders DBR82:5143
3.UH Lejon Zäziwil100:6740
4.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf67:6132
5.Floorball Uri68:6628
6.Unihockey Basel Regio77:9022
7.Waldkirch-St. Gallen52:7819
8.UHC Zugerland46:11910

Quicklinks

Umfrage

Partner

superfinal.jpg

ib//partners/florbal_cz.jpg

ib//partners/floorballmagazin.jpg

ib//partners/unihockey-portal.gif

ib//partners/linkpage.jpg

ib//partners/unihockeypics.jpg

ib//partners/floorball-europe.gif