Spielberichte

Unihockey Mittelland unterliegt Thun in der sechsten Partie der Auf-/Abstiegsserie mit 5:6. Damit kann der Matchball für den Ligaerhalt, welchen man sich am Samstagabend beim 8:6-Erfolg im Berner Oberland erarbeitet hat, nicht genutzt werden. Die Maximaldistanz wird fällig
Den zweiten Matchball zum Ligaerhalt konnte der UHC Waldkirch-St.Gallen verwerten. Sie mussten dafür aber erneut viel Arbeit leisten und in die Verlängerung gehen. Floorball Thurgau kämpfte wie gewohnt aufopfernd und drehte zwischenzeitlich einen 1:4 Rückstand zu einer Zweitoreführung, am... Thurgau bleibt in der NLB
Mittelland Olten Zofingen gleich die Auf-/Abstiegs-Serie gegen Thun (NLB) dank eines 4:3-Siegs in Spiel 4 wieder aus. UM: Kapitale Demontage gut verdaut
Wiler-Ersigen gewinnt zuhause gegen die Unihockey Tigers Langnau das vierte Playoff-Finalspiel mit 3:1 und wird zum neunten Mal Schweizer Meister. Wiler im Eiltempo zum Titel
Floorball Thurgau gewinnt Spiel vier in St.Gallen nach einem 0:3 Rückstand mit 8:3 und verkürzt in den Auf/Abstiegs Playoffs NLA/NLB in der Serie auf 1:3. Thurgau kann verkürzen
Floorball Thurgau verliert gegen den UHC Waldkirch-St.Gallen erneut knapp. Mit dem Schlussresultat von 6 zu 4 legten die St.Galler vor und stehen somit nur noch einen Sieg vor dem Ligaerhalt. Die Floorballer haben zwar erneut eine starke Partie gezeigt, der Einsatz wurde aber nicht belohnt. Thurgau verliert auch Spiel 3
Wiler-Ersigen fehlt nach dem 4:3-Sieg am Samstagabend nach Verlängerung gegen die Tigers Langnau noch ein Sieg zum Meistertitel. Die Krönung könnte heute Sonntag folgen, wenn die Schoenbeck-Truppe in Kirchberg (18 Uhr) zuhause antritt. SVWE: Drei Matchbälle erzwungen
In zwei verrückten und engen Partien fielen insgesamt 38 (!) Treffer. Zweimal konnte der NLA-Verein Waldkirch St.Gallen (WASA) einen Ein-Tore-Sieg bejubeln und liegt in der Best-of-Seven-Serie nun mit 2 zu 0 in Führung. Im Spiel am Sonntag lagen die NLB-Floorballer aus dem Thurgau... Floorball Thurgau in Rücklage
Unihockey Mittelland zieht die Lehren aus Spiel 1 und gleicht die Serie gegen Thun dank eines 7:4-Erfolgs aus. Mittelland kann noch siegen
Mit einem sonntäglichen 8:3-Heimsieg geht Wiler-Ersigen gegen die Unihockey Tigers Langnau mit 2:0 in der Best-of-7-Playoff-Finalserie in Führung. Ein Wiler nahe der Perfektion
Seite 1 von 189
Magazin
90
90/13/14
NLA/NLB-Playoffs Frauen

Community Updates

Live Scores

Tabellen

1.Tigers Langnau166:9260
2.SV Wiler-Ersigen169:9954
3.Grasshopper Club Zürich158:12645
4.Chur Unihockey134:13039
5.UHC Alligator Malans146:10838
6.Floorball Köniz136:11638
7.Kloten-Bülach Jets93:12228
8.HC Rychenberg Winterthur103:11826
9.UHC Grünenmatt98:13826
10.UHC Uster115:13418
11.Waldkirch-St. Gallen87:14014
12.Olten Zofingen82:16410
1.UHC Dietlikon150:6954
2.R.A. Rychenberg Winterthur94:5953
3.piranha chur118:7943
4.Zug United90:7832
5.Skorpion Emmental Zollbrück92:7230
6.Wizards Bern Burgdorf92:10029
7.UHC Höfen53:1376
8.Dürnten-Bubikon-Rüti42:1375
1.Zug United130:10338
2.UHC Thun116:8535
3.Unihockey Langenthal Aarwangen131:11835
4.Floorball Thurgau145:13434
5.UHT Eggiwil104:10133
6.UHC Sarganserland119:10632
7.Ticino Unihockey102:12021
8.Ad Astra Sarnen103:11220
9.Jona-Uznach Flames95:11516
10.I. M. Davos-Klosters87:1386
1.Aergera Giffers-Marly108:6144
2.UH Red Lions Frauenfeld88:6435
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf83:6829
4.Waldkirch-St. Gallen63:6929
5.Unihockey Basel Regio77:9526
6.I. M. Davos-Klosters70:8616
7.UHC Zugerland55:10110
8.UHC Thun0:00

Quicklinks