Spielberichte

Ad Astra Sarnen verliert das sechste Spiel der Auf-/Abstiegsplayoffs gegen den UHC Thun denkbar knapp mit 7:8 nach Verlängerung und verpasst somit den Aufstieg in die NLA. Aus der Sarner Traum von der NLA
Es war die erwartet enge Partie, welche die Zürcher Grasshopper mit 3:2 vor 2250 Zuschauern Winterthur gewannen. Wie meist zuvor in der Serie entschied ein spätes Tor das Spiel und nun den Halbfinal. GC setzt sich mit 4:2 Siegen verdient durch und bekommt die Revanche für die... GC steht im Superfinal
Vor Rekordkulisse unterliegt Ad Astra Sarnen gegen Thun mit 6:9. Nun müssen die Obwaldner zweimal in Folge gewinnen, um den NLA-Aufstieg noch zu schaffen. Jetzt ist Ad Astra gefordert
Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter dem UHC Waldirch-St. Gallen. Zuerst wurde am Samstagabend zu Hause nach Startschwierigkeiten mit 6:1 der erste Matchball erspielt, welcher tags darauf direkt verwertet wurde, 5:2 war das Schlussresultat. Somit spielt WaSa auch nächste Saison in der... WaSa schafft den Ligaerhalt
Nach einem rasanten Start wurde das fünfte Halbfinalspiel zwischen den Zürcher Grasshoppern und Rychenberg Winterthur hart umkämpft. Kim Nilsson machte mit seinen Toren kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit zum 6:3 den Unterschied für GC aus. GC gewinnt hart umkämpfte Partie
Nach dem Break am Samstag in Maienfeld gewinnt Floorball Köniz auch Spiel 5 deutlich mit 9:3 und zieht mit 4:1 Siegen in den Superfinal am 30. April in Kloten ein. Floorball Köniz im Superfinal
Einen deprimierenden Abend erlebte Alligator Malans am Samstag beim Heimspiel in Maienfeld: Nach der 5:11-Schlappe stehen die Herrschäftler vor dem Aus im Halbfinal gegen Köniz. Die Berner besitzen heute Sonntag zuhause den ersten Matchball für den Superfinal. Lehrstunde für Malans
Ein attraktives Spiel für die 1843 Zuschauer, das bessere Ende für den HC Rychenberg Winterthur. In den letzten 21 Minuten kehrte ein effizientes Heimteam das vierte Playoff-Halbfinalspiel gegen die Zürcher Grasshopper von einem 3:5 zum 8:7-Schlussstand. HCR mit dem nächsten Heimsieg
Ad Astra Sarnen bezwingt den UHC Thun mit 7:6 und realisiert somit den Auswärtssieg. In der Serie steht es nun 2:2 unentschieden, am Sonntag geht es mit Spiel 5 in Sarnen um 18 Uhr weiter. Sarnen gleicht mit Auswärtssieg aus
Auf die 3:8- Niederlage am Samstag lässt Ad Astra Sarnen einen 9:8-Sieg am Sonntag folgen. Dank dem ersten Sieg in der Serie gegen den UHC Thun dürfen die Obwaldner weiter vom Aufstieg in die NLA träumen. Ad Astra strapaziert die Nerven
Seite 1 von 225
Magazin
116
116/15/16
Superfinal Männer

Community Updates

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Thun0:00
11.UHC Uster0:00
12.Waldkirch-St. Gallen0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Wizards Bern Burgdorf0:00
7.Zug United0:00
8.piranha chur0:00
1.Ad Astra Sarnen0:00
2.Floorball Thurgau0:00
3.I. M. Davos-Klosters0:00
4.Olten Zofingen0:00
5.RD March-Höfe Altendorf0:00
6.Regazzi Verbano UH Gordola0:00
7.Ticino Unihockey0:00
8.UHC Sarganserland0:00
9.UHT Schüpbach0:00
10.Unihockey Basel Regio0:00
11.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
12.Zug United0:00
1.FB Riders DBR0:00
2.Floorball Uri0:00
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf0:00
4.Mendrisiotto Ligornetto0:00
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.Unihockey Basel Regio0:00
7.Unihockey Berner Oberland0:00
8.Waldkirch-St. Gallen0:00

Quicklinks

Umfrage

  • Braucht's in den NL ein Gentleman's Agreement (Beschränkung ausl. Spieler)
  • 75%
    Ja
  • 25%
    Nein

Partner

superfinal.jpg

ib//partners/florbal_cz.jpg

ib//partners/floorballmagazin.jpg

ib//partners/unihockey-portal.gif

ib//partners/linkpage.jpg

ib//partners/unihockeypics.jpg

ib//partners/floorball-europe.gif