News

Frauen-Nationalmannschafts-Cheftrainer Sascha Brendler hat für die Euro Floorball Tour der Frauen vom 24. bis 26. April im IGP Sportpark Bergholz in Wil SG folgende Spielerinnen aufgeboten Aufgebot EFT Frauen Wil SG
Vom 24. bis 26. April findet in Wil SG die EuroFloorball-Tour der Frauen statt. Gesucht werden noch freiwillige Helfer. Helfer für EFT in Wil gesucht
Die Schweiz trifft an der Frauen-WM vom Dezember in den Gruppenspielen zuerst auf Polen, dann auf Finnland und zuletzt auf Norwegen. Spielplan der Frauen-WM
Heute wurden in Helsinki die Gruppen für die Frauen-Weltmeisterschaft im Dezember gezogen. Die Schweiz spielt mit Vizeweltmeister Finnland, Norwegen und Polen in einer Gruppe. Schweizerinnen in Gruppe A
Zum Abschluss des WM-Qualifikationsturniers in Valmiera (Lettland) gewinnt die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft gegen Lettland mit 8:1. Damit reist das Team von Cheftrainer Sascha Brendler als klarer Turniersieger nach Hause - und im Dezember an die Weltmeisterschaft nach Finnland. Klarer Turniersieg für die Schweiz
Auch Dänemark kann die Schweizer Frauen-National-Auswahl in der WM-Qualifikation in Lettland nicht fordern. Die Weltnummer 9 unterliegt dem bereits für die Endrunde qualifizierten Team von Cheftrainer Sascha Brendler mit 1:17. Tormaschinerie nicht zu stoppen
Auch im dritten WM-Qualifikationsspiel in Valmiera (Lettland) landet die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft einen sehr hohen Sieg. Mit 23:0 setzten sich die Schweizerinnen in der Premiere gegen Frankreich durch. Damit ist die Schweiz für die WM im Dezember qualifiziert Mit Kantersieg zur Qualifikation
Zweiter klarer Sieg im zweiten WM-Qualifikationsspiel in Lettland: Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft bezwingt Spanien mit 19:0. Torhüterin Monika Schmid feierte einen Shutout, Manuela Dominioni traf fünf Mal. Auch Spanien kein Gradmesser
Wechsel im Nati-Kader: Statt der erkrankten Endre-Stürmerin Corin Rüttimann nimmt die Churer Verteidigerin Ladina Sgier an der WM-Qualifikation in Lettland teil. Heute trifft die Schweizer Nati um 16 Uhr auf Aussenseiter Spanien. Sgier für Rüttimann
Ab morgen Dienstag tritt die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft in Lettland erstmals zu einer WM-Qualifikation an. Die Vorgabe ist deutlich: Verlieren verboten! «Wir erwarten klare Resultate»
Seite 1 von 43
Magazin
102
102/14/15
Superfinal 2015

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen161:10651
2.UHC Alligator Malans141:9749
3.Grasshopper Club Zürich161:11746
4.Chur Unihockey141:11644
5.Floorball Köniz158:11043
6.Tigers Langnau130:9339
7.HC Rychenberg Winterthur151:13035
8.UHC Grünenmatt144:14035
9.UHC Thun114:16421
10.Kloten-Bülach Jets84:15713
11.UHC Uster95:16812
12.Waldkirch-St. Gallen78:1608
1.piranha chur159:6655
2.UHC Dietlikon174:7353
3.Skorpion Emmental Zollbrück87:5941
4.Wizards Bern Burgdorf107:8534
5.Aergera Giffers67:12225
6.R.A. Rychenberg Winterthur71:9524
7.Zug United68:12413
8.FB Riders DBR42:1517
1.I. M. Davos-Klosters102:9536
2.Ad Astra Sarnen117:10932
3.Olten Zofingen129:9431
4.Floorball Thurgau135:11129
5.Zug United107:10828
6.Zürisee Unihockey ZKH89:10526
7.Ticino Unihockey108:10425
8.UHC Sarganserland102:11125
9.UHT Eggiwil99:11023
10.Unihockey Langenthal Aarwangen76:11715
1.Unihockey Berner Oberland128:5356
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf70:5746
3.UH Red Lions Frauenfeld84:6042
4.UH Lejon Zäziwil68:6430
5.Waldkirch-St. Gallen62:6826
6.UHC Zugerland69:10318
7.UHC Domat-Ems66:9717
8.Unihockey Basel Regio68:11317

Quicklinks