News

Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Gäbe es einen Titel für das Team mit der längsten Anreise, Australien wäre Titelfavorit Nummer 1. Schon für die Sichtung der WM-Kandidaten legte der Verbandspräsident 16'000 Kilometer zurück... WM-Vorschau: Australien
Der guten Leistung gegen den Weltmeister folgte ein bescheidener Auftritt gegen die soliden Norweger. Adrian Capatt rettete mit seinem Ausgleichstor, dem ein Foul vorangegangen war, die Einheimischen vor einer Blamage. 4-Nations: Schweiz mit glücklichem Unentschieden gegen Norwegen
Der Vorverkauf für den Freitagabend in der Zürcher Saalsporthalle lief glänzend. Für den Samstag und Sonntag in Uster besteht wohl keine Gefahr, dass die Spiele ausverkauft sein könnten. Länderspiele in Zürich und Uster: Unterschiedlich erfolgreicher Vorverkauf
Zum Auftakt des Vierländerturnieres schlug sich die Schweizer Nati gegen den Weltmeister achtbar. Dank einer starken Defensivleistung fiel die definitive Entscheidung zugunsten der Skandinavier erst in der letzten Minute. 4-Nations: Knappe Niederlage gegen den Weltmeister
Nun ist es also so weit. Die Schweizer Nati trifft am Vierländer-Turnier auf Schweden, Tschechien und Norwegen. Für den nach der WM in Helsinki abtretenden Nati-Trainer Jani Westerlund noch einmal ein grosser Auftritt auf heimischem Boden. Vierländerturnier: Die Vorfreude auf den Weltmeister
Der Schweizer Nationaltrainer Jani Westelund im Gespräch mit dem Webteam des UHC Rot-Weiss Chur. Vor dem 4-Länder-Turnier in Zürich und Uster testen er und sein Team zum letzten Mal vor der Weltmeisterschaft in Helsinki in einem Ernstkampf. Wie sieht er das Schweizer Unihockey und was sind... Der Natitrainer im Interview
Unihockey.ch stellt die Teilnehmer der 4. Unihockey-WM in Helsinki vor. Die Holländer nehmen zum ersten Mal an einer WM teil und werden nicht zuletzt wegen ihrer Fans Aufsehen erregen. Sowohl der Captain wie auch der Natitrainer kommen aus der Schweiz. WM-Vorschau: Niederlanden
Das Team Norwegen reist ohne Goalie-Kultfigur und "Schweden-Schreck" Espen Nipe in die Schweiz! 4-Nations: Last but not least - Das Kader der Norweger
Nein, Nationaltrainer Jani Westerlund (SWE) hatte sich nicht verwählt als er Kaspar Mosimann anrief und ihn informierte, dass er bei den Vorbereitungen zur Weltmeisterschaft 2002 der Schweizer Nationalmannschaft angehören würde. Mosimann spielte eine starke Qualifikationsrunde und mischt auch... Interview mit Kaspar Mosimann - Neo-Nationalspieler und Basel Topskorer
Angeführt wird das „Tre Kronor“-Team von der Haninge IBK Star-Formation Kronstrand-Gustafsson-Östlund 4-Nations: Schwedisches Kader online
90 von 91

Community Updates

Tabellen

1.HC Rychenberg Winterthur9:43
2.Chur Unihockey7:43
3.Tigers Langnau6:52
4.Kloten-Bülach Jets5:61
5.Floorball Köniz0:00
6.Grasshopper Club Zürich0:00
7.SV Wiler-Ersigen0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Thun0:00
10.UHC Uster0:00
11.Waldkirch-St. Gallen4:70
12.Zug United4:90
1.Unihockey Berner Oberland5:13
2.Skorpion Emmental Zollbrück5:33
3.Wizards Bern Burgdorf7:63
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Waldkirch-St. Gallen0:00
7.piranha chur0:00
8.R.A. Rychenberg Winterthur6:70
9.Zug United3:50
10.Aergera Giffers1:50
1.Ad Astra Sarnen8:23
2.Unihockey Basel Regio5:23
3.Floorball Fribourg0:00
4.Floorball Thurgau0:00
5.I. M. Davos-Klosters0:00
6.RD March-Höfe Altendorf0:00
7.Ticino Unihockey0:00
8.UHC Grünenmatt0:00
9.UHC Sarganserland0:00
10.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
11.Regazzi Verbano UH Gordola2:50
12.Pfannenstiel Egg2:80
1.Unihockey Basel Regio8:33
2.Mendrisiotto Ligornetto5:23
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf3:22
4.FB Riders DBR2:31
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.UHC Laupen ZH0:00
7.UHC Trimbach2:50
8.Floorball Uri3:80

Quicklinks