05.
07.
Nati Männer A | Autor: Güngerich Etienne

Neue Schweizer Berufstrainer

Auch in diesem Jahr absolvierten verschiedene Schweizer Unihockey-Coaches den Lehrgang zum Berufstrainer. Im Juni konnten sechs Schweizer Trainer das Diplom zur Berufstrainerprüfung (BTA) entgegennehmen.

Neue Schweizer Berufstrainer Aldo Casanova hat die Prüfung zum Berufstrainer bestanden. (Bild: Reto Voneschen)

Ein Jahr dauern die Lehrgänge an der Eidgenössischen Hochschule für Sport in Magglingen (EHSM). Wer die Prüfung meistert, darf sich in Zukunft offiziell eidgenössischer diplomierter Berufstrainer nennen. Im Juni wurden sechs Trainern dieser Titel verliehen.

Es sind zum einen die Herren-Trainer Kaspar Gassmann (neuer Assistenztrainer bei Uster), Philipp Krebs (U21 HC Rychenberg Winterthur) und Amos Coppe (u.a. Coach bei der deutschen Nationalmannschaft). Zum anderen durften auch die Frauen-Trainer Aldo Casanova - der U19-Nationaltrainer wird in dieser Saison neu auch als Assistenztrainer bei Floorball Köniz amten - und Daniel Gafner, der neu die U17-Juniorinnen bei den Red Ants Winterthur übernehmen wird, die Auszeichnung entgegennehmen. Remo Manser, Verantwortlicher Auswahlen bei swiss unihockey, komplettiert das Sextett.

 

Der lockere Aufgalopp gegen die USA ist vorbei, heute (20.00 Uhr) wartet Schweden. Patrick Mendelin hat sich gegen die Amis schon mal warm geschossen. Mendelin trifft auch im Sommer
Zürisee-Goalie Terence Frank hat bereits sechs Weltmeisterschaften mit dem amerikanischen Nationalteam auf dem Buckel. Die World Games sind nun auch für den 42-Jährigen... „Solange kein Junger kommt, bleibe ich“
Das Auftaktspiel an den World Games wurde für die Schweizer Nati gegen die USA zum munteren Scheibenschiessen. Patrick Mendelin, Matthias Hofbauer und Luca Graf trafen beim... Kantersieg gegen USA

Community Updates

Tabellen

1.Chur Unihockey0:00
2.Floorball Köniz0:00
3.Grasshopper Club Zürich0:00
4.HC Rychenberg Winterthur0:00
5.Kloten-Bülach Jets0:00
6.SV Wiler-Ersigen0:00
7.Tigers Langnau0:00
8.UHC Alligator Malans0:00
9.UHC Thun0:00
10.UHC Uster0:00
11.Waldkirch-St. Gallen0:00
12.Zug United0:00
1.Aergera Giffers0:00
2.R.A. Rychenberg Winterthur0:00
3.Skorpion Emmental Zollbrück0:00
4.UH Red Lions Frauenfeld0:00
5.UHC Dietlikon0:00
6.Unihockey Berner Oberland0:00
7.Waldkirch-St. Gallen0:00
8.Wizards Bern Burgdorf0:00
9.Zug United0:00
10.piranha chur0:00
1.Ad Astra Sarnen0:00
2.Floorball Fribourg0:00
3.Floorball Thurgau0:00
4.I. M. Davos-Klosters0:00
5.Pfannenstiel Egg0:00
6.RD March-Höfe Altendorf0:00
7.Regazzi Verbano UH Gordola0:00
8.Ticino Unihockey0:00
9.UHC Grünenmatt0:00
10.UHC Sarganserland0:00
11.Unihockey Basel Regio0:00
12.Unihockey Langenthal Aarwangen0:00
1.FB Riders DBR0:00
2.Floorball Uri0:00
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf0:00
4.Mendrisiotto Ligornetto0:00
5.UH Lejon Zäziwil0:00
6.UHC Laupen ZH0:00
7.UHC Trimbach0:00
8.Unihockey Basel Regio0:00

Quicklinks