FORUM: Diskussion

Nati Herren
Antworten
Klartext 194.230.148.95
2022-09-26 10:22:25
kurzer Formcheck einiger Nati Cracks

Wiler: momentan Höhenflug

Köniz: Zaugg nicht schlecht aber Luft nach oben

Graf ja ok

Hutzli solide

GC : Laely Rüegger sehr unauffällig

Riedi Ch. meier top

Malans: Hartmann Braillard unterirdisch

Berry Camenisch naja

Chur : Reich top

Winti : alle Wundertüte

Basel : Mendelin mühe mit dem Tempo wird dafür von den Ausländer versucht im szene gesetzt zu werden sonst Mittelmass

dävodet
2022-09-24 14:19:18
Dann war ich ja doch nicht so schlecht informiert.
Zusammenarbeit 194.11.219.147
2022-09-23 11:20:18
Ich denke eher die Sportschule arbeitet mit Luzern zusammen... Die abgesandten Linienspieler gehen höchst wahrscheinlich zusammen dort in die Schule. Die Gators werden nix davon haben.

Ist aber nur eine Annahme meinerseits und wie ich finde, noch spannend :-)
. 213.196.183.54
2022-09-23 10:44:09
Die Gators arbeiten weiterhin mit Luzern zusammen. Eine Linie schicken sie in deren U16A, eine Linie in deren U18B.
dävodet
2022-09-22 18:23:52
"Anbieten" heisst wohl eher, dass die Schule versucht einen Platz bei einem U18A oder U21A Team in einem NLA Verein zu organisieren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Die Schule vom Verein Geld verlangen kann. Viele NLA Vereine haben jedoch eigene Sportschulen im Umfeld, mit welchen sie zusammenarbeiten.

Somit sind sie nicht unbedingt auf diese Spieler angewiesen. Der Weg von Widnau, nach Maienfeld oder Chur ist für einen 16-18 Jährigen auch nicht immer einfach so zu machen.



Darum wunderte es mich, dass Widnau mit Luzern zusammenarbeitet, oder zusammengearbeitet hatte. Dass die Schule mit den Gators nicht aukommt wusste ich auch nicht und finde ich äusserst komisch.
widnau 178.198.235.63
2022-09-22 12:37:31
ich korrigiere: tönt nach klassischem lose-lose. schade!



kenne die region und die vereine zu wenig, aber ist schon bedenklich wenn man als 1. liga verein gerade mal eine U21-D und eine U16-B hat... und wenn du dann in eine sportschule gehst: cool, aber wozu?



und ist das überhaupt "legal" als sportschule seine spieler so "anzubieten" - was willst du verlangen? einen spieler kann man ja auch so transferieren, der hat ja keine lizenz bei der sportschule sondern im club...
Das Problem ist 194.11.219.147
2022-09-22 11:26:11
dass die Vertreter der Sportschule und der Gator-Verein meines Wissens nicht miteinander ein Bier trinken würden, um es mal milde auszudrücken. Die wirklich guten Junioren werden umhergereicht und werden von ihren Beratern / Vätern, welche die Sportschule führen, wohl auch nicht gross gefragt. Dann fragt man sich, was diese Herren eigentlich mit ihren Junioren im Schilde führen.

Es ist daher fraglich, ob diese Junioren - mit wirklich grossem Potential - jemals in der 1. Liga spielen wollen oder dürfen.
dävodet
2022-09-21 21:30:30
Ok, das wusste ich nicht. Eine Zusammenarbeit mit Wasa oder Malans wäre wohl sinnvoll, aber die haben ja dort selber auch noch gewisse Ambitionen, mit den Herren vorwärts zu kommen. Wahrscheinlich wollen die auch die guten Junioren bei den Gators behalten. Das war bei Thurgau ja auch so. Dort hat es sich langfristig ausgezahlt.
widnau 178.198.235.63
2022-09-21 21:12:30
tönt nach Menschenhandel?
@dävodet 194.11.219.147
2022-09-21 17:06:45
nicht mehr...

Die Gators-Junioren aus der Sportschule wurden bei fast allen Nati A Mannschaften angeboten. Mit Malans hat es aber nicht geklappt, evtl. waren die Forderungen zu hoch. Ich meine, jetzt sind die Gators Junioren bei Thurgau im Gespräch oder im Einsatz.
dävodet
2022-09-21 15:49:14
@Klartext,



Widnau arbeitet meines Wissens, auch wenn es noch so unsinnig klingt, mit Luzern zusammen.
Klartext 194.230.145.108
2022-09-21 15:34:38
Widnau RLZ
@Klartext 178.197.239.75
2022-09-20 15:36:30
Welche Zusammenarbeit meinst du?
Klartext 194.230.145.108
2022-09-20 15:13:11
Sorry fürs falsche Forum

aber wen will man sonst in die Verantwortung nehmen wenn nicht die Routiniers?

Einem Capatt welcher nur Verletzt ist und sinnlos einen Platz einnimmt in der L UPL ? Veltsmid der schon lange seinen Dienst gemacht hat aber seit 2-3 Jahren nur noch Mittelmass ist oder den Jungen ?

Ja ich finde auch dass eine Fusion in Graubünden der einzige Weg wäre damit das Bündnerland konkurenzfähig bleibt. Aber Malans geht ja eine andere zusammenarbeit nach.

Schade der Malanser umbruch hätte bereits folgen müssen
@ Klartext 178.197.212.150
2022-09-20 14:11:14
Angst hahaha, also Angst muss man sicher nicht haben. Es ist ganz normal das ein Team wie Malans sich längerfristig nicht ganz oben an der Spitze halten kann.



Region, Einzugsgebiet, Junioren, Finanzen, Sponsoren alle diese Dinge sind anderen Orten (Grossstädten) einfacher zu handhaben...



Letztendlich ist das Einzugsgebiet viel zu klein für zwei Topteams in dieser Region, ergo kommt es vielleicht irgendwann zur Fusion (Was wohl nie passieren wird) oder es wird zukünftig kein Topteam aus dem Graubünden mehr geben.

Was letztendlich ganz normal und der Lauf der Zeit ist.



Ach ja,auch die goldene Generation um Berry, Buchli, Braillard etc. werden älter. Denen jetzt hier die Scheisse anzukreiden ist einfach nur schwach und erbärmlich.
Donald 213.221.218.31
2022-09-20 14:06:57
Klartext, du hast dich mal wieder im Forum trumpiert...
dävodet
2022-09-20 13:12:38
@Klartext,



Willkommen zurück!...Ich wusste es! :-)

Klartext 194.230.145.108
2022-09-20 12:17:35
bei Malans zeigt der Trend nach unten ich frage mich ob der Head wirklich der richtige ist oder ob er zu nah (Kumpel) am Team ist. Man sieht keine weiterentwicklung eher das gegenteil.



Sorry dass ich mich trotzdem melde.

Klartext 194.230.145.108
2022-09-20 12:14:15
Hat jemand Malans gesehen am Wochenende ? Muss man Angst haben ? Grottenschlecht was da gezeigt wurde und das schon zum zweiten Mal nach dem Tigers Spiel. Braillard Hartmann Berry Camenisch unterirdisch wenn nicht sogar schlecht.
dävodet
2022-09-20 08:11:42
@Lea und Beat,



...Von einem Aktuellen U23 Nationalmannschaftsspieler sollte man das auch erwarten können, dass der Spieler irgendwann in eine Nationalmannschaft gehört.
Seite 1 von 35

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks