19.
05.
NLA Frauen | Autor: Red Ants Rychenberg

Nadia Cattaneo wechselt zu den Red Ants

Nadia Cattaneo wird nächste Saison das Dress der Red Ants tragen. Mit dem Captain der Burgdorf Wizards stösst eine gestandene Offensivkraft mit Führungsqualitäten zu den Ameisen.

Nadia Cattaneo wechselt zu den Red Ants Nadia Cattaneo wechselt die Seiten. (Bild: Damian Keller)

Die 28-jährige spielte bei Aergera-Giffers und dem UHC Höfen bevor sie 2013 zu den Burgdorf Wizards wechselte. Sportchefin Irène Tschümperlin kennt die Qualitäten des Neuzuzugs: «Nadia steht seit längerem auf meiner Wunschtransferliste und es freut mich persönlich sehr, dass es nun geklappt hat.

Sie ist gehört zu der Sorte von Spielerinnen, die immer ein wenig mehr machen, als gefordert wird und diese Einstellung entspricht genau unserer Philosophie». Mit starken Auftritten und 25 Skorerpunkten machte die Fribourgerin diese Saison auch Nationaltrainer Rolf Kern auf sich aufmerksam und wurde mit Nationalmannschafts-Aufgeboten belohnt.

Die Entscheidung ist wohlüberlegt und fiel der vereinsverbundenen Spielerin nicht einfach: «Das Team von Burgdorf liegt mir nach wie vor sehr am Herzen. Ich möchte mich als Spielerin aber weiterentwickeln und dafür benötige ich einen „Extraschub", den ich mir mit dem Wechsel zu den Red Ants erhoffe».

Weitere Transfergespräche sind im Gang und werden zu gegebener Zeit kommuniziert.

 

Zum Auftakt der Rückrunde kommen Dietlikon und Chur zu Kantersiegen. Die Wizards und die Skorpions gewinnen auswärts knapp und Aergera Giffers bezwingt BEO. NLA Frauen, 10. Runde
Zum Auftakt der Rückrunde gelten Chur, Piranha und Zollbrück bei ihren Partien als klare Favoriten. Winterthur fordert die Wizards und Giffers möchte im Duell der... NLA Frauen, Vorschau 10. Runde
WaSa-Trainer Lukas Studer hat aus beruflichen Gründen seinen Rücktritt per Ende Saison 17/18 bekannt gegeben. Vorerst steht für ihn aber nur etwas im Fokus: Der Start in... WaSa muss ohne Lukas Studer planen
Der aktuelle Tabellenführer Piranha Chur vermeldet einen Abgang. Stürmerin Chiara Campa tritt per sofort vom Spitzenunihockey zurück. Campa tritt zurück

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen86:4729
2.Floorball Köniz89:5726
3.Tigers Langnau79:6024
4.UHC Alligator Malans75:6321
5.Grasshopper Club Zürich93:6518
6.Zug United70:7714
7.HC Rychenberg Winterthur66:8114
8.Waldkirch-St. Gallen66:8614
9.Chur Unihockey54:7813
10.Kloten-Bülach Jets62:7710
11.UHC Uster59:749
12.UHC Thun51:856
1.piranha chur82:1929
2.UHC Dietlikon76:2824
3.Wizards Bern Burgdorf57:4321
4.Skorpion Emmental Zollbrück60:4719
5.R.A. Rychenberg Winterthur57:4316
6.Unihockey Berner Oberland36:4714
7.Aergera Giffers32:4711
8.UH Red Lions Frauenfeld32:797
9.Zug United30:563
10.Waldkirch-St. Gallen21:743
1.Unihockey Basel Regio79:4729
2.Ad Astra Sarnen77:5622
3.Unihockey Langenthal Aarwangen59:4522
4.Floorball Thurgau70:5221
5.Floorball Fribourg57:4520
6.UHC Sarganserland61:6514
7.UHC Grünenmatt48:5811
8.Ticino Unihockey57:7211
9.RD March-Höfe Altendorf50:6710
10.I. M. Davos-Klosters54:698
11.Regazzi Verbano UH Gordola44:628
12.Pfannenstiel Egg36:544
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf59:2131
2.UHC Laupen ZH67:2923
3.FB Riders DBR45:3520
4.Unihockey Basel Regio49:4720
5.Mendrisiotto Ligornetto42:5418
6.UH Lejon Zäziwil45:5413
7.Floorball Uri34:606
8.UHC Trimbach32:731

Quicklinks