13.
01.
NLA Frauen | Autor: Streiter Constantin

NLA Frauen, Vorschau 13. Runde

Im Spitzenspiel der Runde empfängt Piranha Chur die Red Ants. Giffers könnte mit einem Sieg gegen Zug die Grundlage für eine mögliche Playoff-Qualifikation legen. Die Teams auf den Rängen zwei bis vier gehen als Favoritinnen in ihre Spiele.

NLA Frauen, Vorschau 13. Runde Chur und Rüttimann eilen von Erfolg zu Erfolg, Frauenfeld kämpft um die Playoff-Teilnahme. (Bild: UH Red Lions Frauenfeld)

Die Red Ants reisen nach einem Tag Pause und guter Moral nach Chur, wo möglicherweise die Generalprobe für den Cupfinal steigen könnte - je nach Resultat der Partie Chur gegen Dietlikon am Samstag.

Wer vor der Saison darauf gewettet hätte, dass Giffers schon nach zwei Dritteln der Qualifikation einen grossen Schritt in Richtung Playoff-Qualifikation machen könnte, wäre mit seiner Meinung wohl in klarer Unterzahl gewesen. Nun bietet sich den Freiburgerinnen aber eine grosse Chance gegen Zug United, welches seinerseits so etwas wie ein Spiel der letzten Möglichkeit im Strichkampf bestreitet.

Im Gleichschritt schreiten Dietlikon, die Wizards und Skorpion Emmental Zollbrück in der Tabelle vorwärts. Jeder Punktverlust kann unter Umständen gleich ein Abrutschen um zwei Tabellenpositionen bedeuten. Alle drei Berner Teams dürfen in dieser Runde ein Heimspiel bestreiten, wobei die Wizards und die "Skorps" klar Favorit sind, BEO gegen Dietlikon jedoch ebenso klarer Aussenseiter.

 

NLA Frauen, 13. Runde

Sonntag, 14. Januar
Skorpion Emmental Zollbrück - UH Red Lions Frauenfeld
16:00 Uhr - Ballsporthalle Oberemmental, Zollbrück

Wizards Bern Burgdorf - Waldkirch-St. Gallen
16:00 Uhr - Sporthalle Schützenmatt, Burgdorf

Aergera Giffers - Zug United
17:00 Uhr - Sporthalle, Giffers-Tentlingen

Piranha Chur - Red Ants Rychenberg Winterthur
18:00 Uhr - Gewerbliche Berufsschule, Chur

UH Berner Oberland - UHC Dietlikon
19:00 Uhr - Raiffeisen-Arena Gürbetal, Seftigen

Die Damen NLA von Unihockey Berner Oberland verlieren gegen UHC Dietlikon mit 3:4. Die Hoffnung auf einen Sieg wurde mit dem kurz vor Schluss eingehenden Tor vernichtet und... BEO verliert im letzten Moment
Piranha Chur holt sich im dreizehnten Spiel der Qualifikation den dreizehnten Sieg. Zollbrück und Dietlikon gewinnen nur mit einem Tor Unterschied, die Wizards schlagen WaSa... NLA Frauen, 13. Runde
Zum Auftakt ins neue Jahr gewinnen die Red Ants, die Skorps und Dietlikon äusserst knapp, während BEO und Piranha Chur sich auswärts deutlich durchsetzen. Piranha hat nun... NLA Frauen, 12. Runde

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen130:7544
2.Floorball Köniz142:9240
3.Tigers Langnau139:10140
4.Grasshopper Club Zürich146:9934
5.UHC Alligator Malans118:9932
6.HC Rychenberg Winterthur116:11629
7.Zug United105:12221
8.Waldkirch-St. Gallen99:13421
9.UHC Uster101:12118
10.Chur Unihockey92:13518
11.Kloten-Bülach Jets84:13515
12.UHC Thun84:12712
1.piranha chur107:2938
2.UHC Dietlikon89:4729
3.Skorpion Emmental Zollbrück84:6028
4.Wizards Bern Burgdorf76:5428
5.R.A. Rychenberg Winterthur69:5822
6.Unihockey Berner Oberland49:5717
7.Aergera Giffers43:6411
8.UH Red Lions Frauenfeld41:978
9.Zug United39:716
10.Waldkirch-St. Gallen33:935
1.Unihockey Basel Regio134:9047
2.Floorball Thurgau126:8839
3.Ad Astra Sarnen136:10637
4.Unihockey Langenthal Aarwangen95:8034
5.Floorball Fribourg108:9032
6.UHC Sarganserland110:11027
7.Regazzi Verbano UH Gordola88:9825
8.I. M. Davos-Klosters120:11623
9.UHC Grünenmatt81:10322
10.Ticino Unihockey108:13217
11.Pfannenstiel Egg63:10111
12.RD March-Höfe Altendorf81:13610
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf91:4441
2.UHC Laupen ZH100:5035
3.Unihockey Basel Regio83:7331
4.FB Riders DBR68:5729
5.UH Lejon Zäziwil82:7925
6.Mendrisiotto Ligornetto63:9324
7.Floorball Uri70:8918
8.UHC Trimbach47:1191

Quicklinks