News

Der 24-jährige Patrick Eder (von Köniz) bildet gemeinsam mit Janek Kohler das neue Torhüterduo des HC Rychenberg Winterthur. Dazu hat Felix Buff seinen Vertrag verlängert. Marco Carrara muss dagegen eine Auszeit nehmen. Eder komplettiert das Goalieduo
Der Nachfolger von Alligators Meistertrainers Akseli Ahtiainen ist bekannt: Der Schwede Daniel Hahne übernimmt die Malanser NLA-Unihockeyaner ab nächster Saison. Der 39-Jährige führte vor einem Jahr Växjö in die höchste schwedische Liga. Schwedischer Trainer für Malans
Der HC Rychenberg sichert sich die Dienste eines weiteren Scharfschützen: Von Langnau stösst der 28-jährige Schwede Jens Frejd zu den Winterthurern. Vollstrecker Frejd zum HCR
Dank einem 6:2-Heimsieg am Gründonnerstag ist der UHC Thun erstmals in seiner Vereinsgeschichte in die NLA aufgestiegen. Mittelland Olten Zofingen muss nach zwei Jahren den bitteren Gang in die NLB hinnehmen. Thun schafft den Sprung
Der Startschuss der diesjährigen Silly Season erfolgte im kürzlich erschienen Printmagazin Nummer 90. Jetzt beginnt die fünfte Jahreszeit auch online. Silly Season 1.2
Die letzte Entscheidung der Unihockey-Saison 2013/14 fällt heute Abend um 20 Uhr in der Thuner MUR. Entweder feiert der Gastgeber den Aufstieg in die NLA oder Mittelland Olten Zofingen den Ligaerhalt. Nichts für schwache Nerven. Showdown in Thun
Mit dem Overtime-Sieg vom vergangenen Samstag gegen den NLB-Vertreter Floorball Thurgau ging beim UHC Waldkirch-St.Gallen die Ära von Trainer Sascha Rhyner zu Ende. Der Zürcher wechselt auf die kommende Saison zum Frauen-NLA-Klub UHC Dietlikon. «Vielen Bereichen gut gearbeitet»
Das Kader des UHC Grünenmatt für die nächste Saison nimmt immer konkretere Formen an. Nach zwei Saisons bei Wiler-Ersigen kehrt Simon Flühmann zum UHCG zurück. Von Eggiwil (NLB) stösst Michael Hofer zu Grünenmatt, zudem verlängert Jo Dennis Bärtschi seinen Vertrag um eine weitere... UHCG: Flühmann und Hofer kommen
Isaac Rosén bleibt eine weitere Saison beim Schweizermeister Wiler-Ersigen. Neben einem unbefristeten Vertrag gab es für den 27 jährigen auch gleich ein Aufgebot für die schwedische Nationalmannschaft. Isaac Rosén bleibt bei Wiler
WaSa verwertete den zweiten Matchball und sicherte sich in Weinfelden im fünften Spiel den Ligaerhalt mit einem 7:6-Sieg in der Verlängerung. Die St. Galler konnten sich dabei erst dreissig Sekunden vor dem Ende in die Verlängerung retten. Wenig überraschend treffen sich Thun und Mittelland... WaSa mit Ligaerhalt, UM in Belle
Seite 1 von 237
Magazin
90
90/13/14
NLA/NLB-Playoffs Frauen

Community Updates

Tabellen

1.Tigers Langnau166:9260
2.SV Wiler-Ersigen169:9954
3.Grasshopper Club Zürich158:12645
4.Chur Unihockey134:13039
5.UHC Alligator Malans146:10838
6.Floorball Köniz136:11638
7.Kloten-Bülach Jets93:12228
8.HC Rychenberg Winterthur103:11826
9.UHC Grünenmatt98:13826
10.UHC Uster115:13418
11.Waldkirch-St. Gallen87:14014
12.Olten Zofingen82:16410
1.UHC Dietlikon150:6954
2.R.A. Rychenberg Winterthur94:5953
3.piranha chur118:7943
4.Zug United90:7832
5.Skorpion Emmental Zollbrück92:7230
6.Wizards Bern Burgdorf92:10029
7.UHC Höfen53:1376
8.Dürnten-Bubikon-Rüti42:1375
1.Zug United130:10338
2.UHC Thun116:8535
3.Unihockey Langenthal Aarwangen131:11835
4.Floorball Thurgau145:13434
5.UHT Eggiwil104:10133
6.UHC Sarganserland119:10632
7.Ticino Unihockey102:12021
8.Ad Astra Sarnen103:11220
9.Jona-Uznach Flames95:11516
10.I. M. Davos-Klosters87:1386
1.Aergera Giffers-Marly108:6144
2.UH Red Lions Frauenfeld88:6435
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf83:6829
4.Waldkirch-St. Gallen63:6929
5.Unihockey Basel Regio77:9526
6.I. M. Davos-Klosters70:8616
7.UHC Zugerland55:10110
8.UHC Thun0:00

Quicklinks