FORUM: Diskussion

Nati Herren
Antworten
Spielplan 178.198.239.12
2018-12-06 21:53:49

Ich gehe schon richtig in der Annahme, dass die Schweiz am Samstag um 19:00 spielt, da die Tschechen ja jetzt für den HF qualifiziert sind?


Gemäss Spielplan sollte das so sein, wenn ich den richtig interpretiere (http://www.floorball.org/wfc2018/Liitetiedostot/WFC%202018%20Match%20schedule_updated%2026.10.pdf)


Auf der Verbandsseite steht 16:00.

endstation 213.55.184.233
2018-12-06 21:06:23

noch mal glück gehabt...


hat nichts mit jammern zu tun sondern realistisch bleiben


wo finnland und schweden die norweger mit 7-1 und 9-1 wegfegt da holt die schweiz den sieg mit ach und krach nach verlängerung.


 


ENDSTATION SCHWEDEN!


da kannst du noch so viele mütter beleidigen!

....... 178.197.228.75
2018-12-05 20:21:50

@schade


Deine M........ ist vorbei! Immer nur jammern!

SCHADE 89.206.113.238
2018-12-05 19:53:28

Zu viele Spieler angeschlagen, das wirkt sich auf die Psyche aus wenn du weisst das du nicht 100% fit bist.


So kann man nicht 100% leistung bringen.


Schade ist WM schon nach 2 Gruppenspielen vorbei.

Comfortzone 46.255.171.245
2018-12-05 11:26:50

Leider gelang es dem Team nicht die Komfortzone zu verlassen....somit ist der grosse Traum vom Finale wohl wieder mal geplatzt.....aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren....hopp Schwitz

dävodet
2018-12-05 08:29:50

Ich glaube, dass kein anderes Team einen Heim- und einen Auswärts-Jogilöwgedächtnisrollkragenpulli besitzt ausser die Schweiz. Das Dunkle Modell gefiel mir jedoch besser. So, jetzt können wir wieder sachlich werden.

213.55.176.169
2018-12-04 21:57:20

Die Bekleidung der Trainer scheint mir das kleinste Problem nach dem verlorenen Spiel zu sein....ganz schwache Vorstellung derJansontruppe gewesen!!!


Hoffe das war ein Weckruf für die weiteren Spiele.


Hoooppp Schwizz

Lagerfeld 178.197.234.140
2018-12-04 21:51:14

Ich fasse es mal kurz und knapp zusammen: Das Team spielte so, wie der Staff gekleidet ist.. bescheiden.

@modefuzzy 85.7.212.98
2018-12-04 21:44:21

was findet ihr zu der Bekleidung der Schweizer Trainer???


 

verletzungs hexe 2.0 89.186.211.6
2018-12-03 00:29:58

berry auch angeschlagen....


braillard rücken... aber der scheint spielen zu können (hat auch in der ssl ziemlich ohne probleme gespiel)


schiess das monster könnte den schweizern gut tun, fit wie ein turnschu, weiss wo tor steht, kann frech spielen..

verletzungs hexe 89.186.211.6
2018-12-02 23:50:58

schiess wär auch besser als diese angeschlagenen stars die nach 2 spielen (noch nicht auf cze-fin-swe niveau) schon rumhumpeln und nicht mehr können. kann mir zwar nicht vorstellen das die nicht fit sind und nicht gut austraniert aber irgendwas stimmt nicht.


zufall kanns auch nicht sein das gerade eine schar von spielern sich verletzt. (rüegger, lealy, graf, maurer, engel)

stimmt das aufwärmen nicht????? was ist los?

schibeschlag 178.197.228.38
2018-12-02 18:02:51

Was für ein Debüt. Sehr stark von diesem jungen Spieler, Respekt! Hoffe er kann noch mehr zeigen

Einstand 178.197.225.11
2018-12-02 15:52:01

Känzig Vierfach.. (und er wird auch gegen die besseren Gegner für Furore sorgen.. wetten?) und der war nur auf Abruf.. Lächerlich.

tipper 31.10.144.247
2018-11-30 08:57:49

Meine Einschätzung:


 


Tor: Meier (Eder)


1. Linie: Bürki, Bischofberger; Braillard, Maurer, Engel


2. Linie: Graf, Heller; Meier, Laely, Rüegger


3. Linie: Conrad, Berry (/Camenisch); Hartmann, Hofbauer, Zaugg


 


Ich denke es würde mässig Sinn machen, die GC-Fraktion, welche mit Ausnahme von Graf immer zusammenspielt, aufzuteilen. Ihr Pressing funktioniert ziemlich gut und wird auch gegen Finnland und Schweden angewendet werden können.


 


Die Schweden-Söldner und Wiler Linie würde ich als erste nehmen, da sie gegen die ersten Linien der Topteams gut gegenhalten werden können.


 


Die dritte Linie wird meiner Meinung nach den Unterschied machen, da diese (mit Aunsahme von Berry) sehr stark für eine dritte Linie ist und definitiv stärker als die der Topteams ist.


 


 


Meiste Scorerpunkte Tipp: Rüegger oder Maurer


 


Überraschung Tipp: Rüegger; Ich denke er wird viele mit seinem Können überraschen, da er in der Nationalmannschaft noch nicht sehr bekannt ist (über unsere Landesgrenzen)


 


Spotlight 1: Christoph Meier; Befindet sich derzeit in guter Verfassung, kann jederzeit mit einem Trick oder einer schönen Aktion für Überraschung sorgen.


Spotlight 2: Jan Bürki; Der junge Verteidiger ist meiner Meinung nach der zweitstärkste Verteidiger im Schweizer Team. Ich hoffe er getraut sich, seine präzisen Drehschüsse und Slapshots auszupacken, diese werden nämlich auch gegen Topteams für den Unterschied sorgen.

pfostenschuss
2018-11-29 12:06:57

Hmmm... gute Fragen


Also ich habe mich zu wenig geachtet wie die SChweiz zuletzt gespielt hat. Ich probiere einfach mal etwas...


Meier (Eder)


Graf, Berry; Braillard, Laely, Rüegger (Riedi)


Heller, Bischofberger; Meier, Maurer, Engel (Mendelin)


Bürki, Conrad (Camenisch); Hartmann, Hofbauer, Zaugg


 


Meiste Scorerpunkte Tipp: Maurer


Meiste Strafminuten Tipp: Bischofberger


Überraschung Tipp: Riedi und Conrad

?? 62.2.255.205
2018-11-27 08:50:47

Was dentk ihr, welche Linien werden an der WM zusammenspielen?


Wer wird am meisten Tore / Assists / Strafen holen?


 

Versus 178.197.225.64
2018-11-24 16:23:31

Zwischen offensivee und defensivee Qualität besteht aus meiner Sicht ein frappanter Unterschied. Ein Bischofberger spielt in der bisherigen Saison weit hinter seinen Möglichkeiten.. Camenisch? Immer wieder Licht und Schatten.. Berry? war aus meiner Sicht auch schon stärker unterwegs..


Für mich ein Grund, weshalb es zum grossen Wurf leider kaum reichen wird.

178.197.234.103
2018-11-22 07:39:23

Für Wiler muss dies ja fast schon Mäjestätsbeleidigung sein, an den Kommentaren zu urteilen jedenfalls

Erstaunt 193.135.75.80
2018-11-21 20:14:22

Einen Entscheid kann man immer irgendwie begründen. ( Fadenscheinig)


In meinen Augen ist Känzig klar besser als Riedi.


Känzig ist aber sicher nicht Janssons Lieblingsspieler. Es hat schon lange gedauert bis er in überhaupt mal mitgenommen hat.


Känzig wird noch eine wichtige Rolle in der Nati spielen, warscheinlich aber nicht mit Jansson.

was wosch mache 185.43.245.228
2018-11-21 10:04:45

Naja, die Konkurrenz auf Känzigs Position ist ja auch nicht gerade von schlechten Eltern. Rüegger, Maurer, Zaugg, Riedi... Und in der Nati muss man sich halt ein wenig gedulden. Ist nicht das gleiche ob man 3-4 mal pro Woche oder 3-4 mal pro Jahr zusammen trainiert!

Seite 2 von 22

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich74:3532
2.SV Wiler-Ersigen92:4930
3.Floorball Köniz73:6327
4.UHC Alligator Malans73:5024
5.UHC Uster63:6820
6.Tigers Langnau74:7719
7.Zug United91:8318
8.Chur Unihockey66:8017
9.HC Rychenberg Winterthur69:9515
10.Waldkirch-St. Gallen61:7714
11.UHC Thun66:899
12.Kloten-Dietlikon Jets58:946
1.piranha chur88:2936
2.Kloten-Dietlikon Jets76:3630
3.Skorpion Emmental Zollbrück65:4125
4.Unihockey Berner Oberland62:4124
5.Wizards Bern Burgdorf65:4023
6.UHC Laupen ZH35:6612
7.R.A. Rychenberg Winterthur36:6912
8.Zug United36:699
9.Aergera Giffers40:835
10.UH Red Lions Frauenfeld27:564
1.Ad Astra Sarnen100:6238
2.Unihockey Basel Regio94:6137
3.Floorball Thurgau95:7129
4.Ticino Unihockey81:8026
5.Unihockey Langenthal Aarwangen85:9124
6.UHC Sarganserland73:7422
7.Regazzi Verbano UH Gordola79:7721
8.I. M. Davos-Klosters82:8421
9.Floorball Fribourg58:7317
10.RD March-Höfe Altendorf75:9715
11.Pfannenstiel Egg65:8910
12.UHC Grünenmatt62:9010
1.FB Riders DBR53:4128
2.SU Mendrisiotto65:4426
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf51:3426
4.Waldkirch-St. Gallen58:4123
5.Unihockey Basel Regio76:5622
6.UH Appenzell51:4417
7.UC Yverdon31:4713
8.UH Lejon Zäziwil47:5712
9.Floorball Uri34:568
10.UHC Trimbach30:765

Quicklinks