Spielberichte

Der Traum vom Cupfinal ist für die Skorpions Geschichte. Sie verlieren gegen Red Ants Winterthur mit 5:4 nach Penalty. Das Meisterschaftsspiel am Sonntag gegen Red Lions Frauenfeld konnten die Emmentalerinnen trotz müden Beinen mit 5:4 für sich entscheiden. Skorps mit Reaktion auf Cup-Out
Zehn Minuten vor Schluss führten die Red Lions Frauenfeld gegen Skorpion Emmental Zollbrück mit 3:2. Danach zeigten die Skorpione ihren Stachel und schossen drei Tore. Der Schlussstand im Spiel am Sonntagabend in der Ballsporthalle Oberemmental war ein 4:5 aus Sicht der Frauenfelderinnen. Red Lions unterliegen Skorps knapp
Am Samstag qualifizierten sich die Churerinnen erfolgreich für den Cupfinal. Vor über 660 Zuschauern bezwangen sie zu Hause den UHC Dietlikon. Auf den baldigen Cupfinal Gegner Red Ants Rychenberg Winterthur trafen die Churerinnen bereits einen Tag danach in der Meisterschaft. Piranha konnte... Piranha gelingt Cupfinal-Hauptprobe
Dank eines knappen 4:3-Heimsiegs über Aergera Giffers starteten die Red Ants mit einem punktemässigen Vollerfolg ins neue Jahr. Die Ladehemmung im Sturm wurde durch treffsichere Verteidigerinnen kompensiert. Drei Weitschüsse für drei Punkte
Die Damen NLA von Unihockey Berner Oberland erfüllten ihre Pflicht und starteten mit einem souveränen Auswärtssieg ins 2018. Das Duell gegen Zug United konnte mit 6:1 gewonnen werden. BEO mit Auswärtssieg
Das erste Spiel im neuen Jahr können die Emmentalerinnen auswärts knapp für sich entscheiden. Sie siegen mit 5:7 gegen das zweitletzt platzierte Waldkirch-St. Gallen. Trotz deutlicher Favoritenrolle des UHV Skorpion Emmental Zollbrück gelang es den St. Gallerinnen auf Augenhöhe anzutreten. Skorps mit Auswärtssieg in St. Gallen
Die erste Partie im Jahr 2018 gewinnt das NLA-Damenteam des UHC Dietlikon zuhause gegen die Wizards Bern Burgdorf mit 5:4 nach Verlängerung. Dietlikon in der Overtime
Nach der Weihnachtspause starteten die Churerinnen heute auswärts gegen die Red Lions Frauenfeld. Piranha erfüllte die Pflicht und gewann gegen die sechstplatzierten Thurgauerinnen mit 9:2. Vier der neun Treffer erzielte Rückkehrerin Corin Rüttimann. Chur erfüllt die Pflicht
Im letzten Spiel vor der Weihnachtspause verlieren die Damen zuhause gegen Waldkirch-St. Gallen mit 3:4 nach Verlängerung. Eine unglückliche Niederlage und eine verpasste Chance, sich von den Playoutplätzen weiter zu distanzieren. Frauenfeld verliert Ostschweizer-Derby
Trotz einem schwachen Spiel gegen Aergera Giffers gewinnt piranha die letzte Partie des Jahres mit 8:5 und geht als Leader in die Weihnachtspause. Die besten Minuten zeigten die Churerinnen in doppelter Unterzahl, ansonsten war die Pause und die WM deutlich zu spüren. Chur schlägt Aergera
1 von 151

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen130:7544
2.Floorball Köniz142:9240
3.Tigers Langnau139:10140
4.Grasshopper Club Zürich146:9934
5.UHC Alligator Malans118:9932
6.HC Rychenberg Winterthur116:11629
7.Zug United105:12221
8.Waldkirch-St. Gallen99:13421
9.UHC Uster101:12118
10.Chur Unihockey92:13518
11.Kloten-Bülach Jets84:13515
12.UHC Thun84:12712
1.piranha chur107:2938
2.UHC Dietlikon89:4729
3.Skorpion Emmental Zollbrück84:6028
4.Wizards Bern Burgdorf76:5428
5.R.A. Rychenberg Winterthur69:5822
6.Unihockey Berner Oberland49:5717
7.Aergera Giffers43:6411
8.UH Red Lions Frauenfeld41:978
9.Zug United39:716
10.Waldkirch-St. Gallen33:935
1.Unihockey Basel Regio129:8744
2.Floorball Thurgau126:8839
3.Ad Astra Sarnen136:10637
4.Unihockey Langenthal Aarwangen92:7534
5.Floorball Fribourg108:9032
6.UHC Sarganserland110:11027
7.Regazzi Verbano UH Gordola88:9825
8.I. M. Davos-Klosters120:11623
9.UHC Grünenmatt81:10322
10.Ticino Unihockey108:13217
11.Pfannenstiel Egg63:10111
12.RD March-Höfe Altendorf81:13610
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf91:4441
2.UHC Laupen ZH100:5035
3.Unihockey Basel Regio83:7331
4.FB Riders DBR68:5729
5.UH Lejon Zäziwil82:7925
6.Mendrisiotto Ligornetto63:9324
7.Floorball Uri70:8918
8.UHC Trimbach47:1191

Quicklinks