Spielberichte

Piranha Chur holt sich im vierten Superfinal den dritten Titel und somit auch das Double der Saison 2017/18. Dank einem starken ersten Drittel und einer abgeklärten Leistung ist der 5:3-Sieg gegen Dietlikon verdient. Piranha Chur gewinnt den Klassiker
Der UHC Waldkirch-St.Gallen verliert das dritte Playout-Spiel gegen den UHC Laupen mit 2:7 und steigt damit in die Nationalliga B ab. WaSa muss wieder in die NLB
Dietlikon gewinnt in der Klotener Ruebisbachhalle auch das dritte Playoff-Halbfinal gegen Wizards Bern-Burgdorf mit 8:2 und sweept sich damit direkt in den vierten Superfinal en Suite. Dietlikon mit 3:0 durch den Halbfinal
Die Red Ants zwangen Favorit Piranha mit einem Sieg in Chur in ein viertes Spiel und standen im Heimspiel lange gar nahe an der „Belle". Zwei Fehler und zwei Empty-Netter später waren die Partie und Saison zu Ende. Piranha bodigt Red Ants mit Mühe
Nach zwei Niederlagen in den Auf- und Abstiegsspielen gegen den NLB-Meister UHC Laupen muss bei WaSa am nächsten Wochenende eine klare Reaktion folgen. WaSa mit dem Rücken zur Wand
Die Red Ants liegen in der Playoff-Halbfinalserie gegen Piranha Chur nach den beiden ersten Partien mit 0:2 zurück. Nach der Niederlage in Chur wäre vor allem im Heimspiel vom Ostermontag mehr dringelegen. Viel Aufwand, kein Ertrag
Der UHC Dietlikon sichert sich mit einem klaren 9:3 Erfolg auswärts bei den Wizards Bern Burgdorf drei Matchbälle für die Finalqualifikation. Dietlikon holt das Break
Zum Auftakt der Halbfinal-Serie gegen die Wizards Bern Burgdorf gewinnt der UHC Dietlikon zuhause mit 6:5 nach Verlängerung. Dietlikon gewinnt in der Overtime
Piranha kann zu Hause in der Halbfinal-Serie gegen die Red Ants Rychenberg Winterthur mit 6:3 gewinnen und somit in der Serie 1:0 vorlegen. Wie bereits im Cupfinal machte piranha den Unterschied im Mittelabschnitt. Piranha legt vor
Nach einem enttäuschenden Wochenende mit zwei knappen Niederlagen gegen Zug United müssen die Damen des UHC Waldkirch-St.Gallen in einer Serie gegen den Meister aus der Nationalliga B um den Verbleib in der NLA kämpfen. WaSa muss in die Abstiegsspiele
1 von 155

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen155:8754
2.Floorball Köniz176:11049
3.Tigers Langnau170:13046
4.Grasshopper Club Zürich175:12542
5.UHC Alligator Malans145:12938
6.HC Rychenberg Winterthur137:13932
7.Zug United135:15230
8.UHC Uster124:13929
9.Waldkirch-St. Gallen121:16525
10.Chur Unihockey114:16521
11.UHC Thun104:15215
12.Kloten-Bülach Jets101:16415
1.piranha chur147:5350
2.UHC Dietlikon138:6447
3.Wizards Bern Burgdorf104:7240
4.R.A. Rychenberg Winterthur97:6934
5.Skorpion Emmental Zollbrück107:8434
6.Unihockey Berner Oberland67:8323
7.Aergera Giffers69:10416
8.UH Red Lions Frauenfeld57:12311
9.Waldkirch-St. Gallen49:1198
10.Zug United50:1147
1.Unihockey Basel Regio178:10359
2.Floorball Thurgau155:10948
3.Ad Astra Sarnen162:12446
4.Unihockey Langenthal Aarwangen123:11140
5.Floorball Fribourg131:11638
6.Regazzi Verbano UH Gordola108:12031
7.UHC Sarganserland122:12630
8.I. M. Davos-Klosters144:13729
9.UHC Grünenmatt103:13125
10.Ticino Unihockey133:17123
11.RD March-Höfe Altendorf104:16016
12.Pfannenstiel Egg72:12711
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf111:5451
2.UHC Laupen ZH131:5947
3.Unihockey Basel Regio109:8542
4.FB Riders DBR86:7135
5.UH Lejon Zäziwil95:9527
6.Mendrisiotto Ligornetto78:12027
7.Floorball Uri81:10422
8.UHC Trimbach54:1571

Quicklinks