Spielberichte

Davos-Klosters gewinnt sein erstes Heimspiel gegen ein hartnäckiges ULA am Ende knapp mit 3:2. Marmots mit knappem Sieg
Das NLB-Team von Floorball Thurgau gewann das erste Heimspiel gegen den UHC Grünenmatt in einem torreichen Spiel mit 12:5. Thurgau meistert auch Heimpremiere
Geglückter Start in die neue Saison Gegen Floorball Fribourg starten die Mätteler in die Saison 2021/22. Im Forum Sumiswald erscheinen zahlreiche Fans, welche den lang ersehnten Start in die neue Unihockeysaison nicht verpassen wollten. Grünenmatt glückt der Saisonstart
Zum Start in die Meisterschaft der Nati B Unihockeyaner war Floorball Thurgau bei Unihockey Langenthal Aarwangen zu Gast. Man durfte allgemein gespannt sein, wo die Teams nach Saisonabbruch, Lockdown und zum Teil schwierigen Trainingsverhältnissen stehen würden. Aber das Gute was wirklich... ULA in der Apfelpresse
In den letzten Spielen vor der Nati-Pause gewinnt Floorball Thurgau in der Meisterschaft mit 9:3 gegen Unihockey Langenthal Aarwangen und steht nach einem hart erkämpften Sieg gegen den UHT Schüpbach im Cup-1/16-Final. Thurgau in Cup und Meisterschaft souverän
Nach einem fulminaten Schlussdrittel welches 6:2 gewonnen wird, sichern sich die Marmots die nächsten Punkte. Am Ende der Partie lautet das Verdikt 9:4 für die Bündner. Marmots besiegen die Red Devils
Der erste Sieg in der Saison 20/21 können die Mätteler in Kloten gegen die Kloten-Dietlikon Jets feiern. Durch das ganze Spiel hinweg bleiben die Mätteler in Führung. Verdient siegen sie mit einem 4:8 gegen die Jets. Grünenmatt überrascht die Jets
Der UHC Grünenmatt geht in der Doppelrunde der NLB leer aus. Die Emmentaler verlieren ihre Spiele sowohl gegen Fribourg als auch gegen Ticino Unihockey. Grünenmatt am Wochenende ohne Punkte
Floorball Thurgau bleibt auch nach dem Doppel-Wochenende mit Spielen gegen die Kloten-Dietlikon Jets und Regazzi Verbano UH Gordola ungeschlagen. Damit führen sie die Tabelle der Nationalliga B neu alleine an. Thurgau behält weisse Weste
Zwei Auswärtsspiele an einem Wochenende hatte Unihockey Langenthal zu bewältigen. Am Samstag war man in Sargans beim UHC Sarganserland zu Gast und am Sonntag in Kloten bei den Kloten-Dietlikon Jets. Nach einem Sieg und einer Niederlage in der Verlängerung zu den beiden Auftaktspielen in der... ULA murkst Punkte herbei
1 von 167

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+146.000
2.Ad Astra Sarnen+106.000
3.SV Wiler-Ersigen+56.000
4.Zug United+55.000
5.UHC Uster+03.000
6.UHC Alligator Malans+03.000
7.Tigers Langnau-13.000
8.Waldkirch-St. Gallen-23.000
9.HC Rychenberg Winterthur-61.000
10.Floorball Köniz-20.000
11.Chur Unihockey-50.000
12.UHC Thun-180.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+166.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+66.000
3.piranha chur+46.000
4.Wizards Bern Burgdorf+103.000
5.Zug United-13.000
6.FB Riders DBR-33.000
7.R.A. Rychenberg Winterthur-33.000
8.Unihockey Berner Oberland-20.000
9.UHC Laupen ZH-110.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-160.000
1.Floorball Thurgau+176.000
2.Unihockey Basel Regio+106.000
3.Ticino Unihockey+66.000
4.Kloten-Dietlikon Jets+03.000
5.UHC Sarganserland-13.000
6.UHT Eggiwil-23.000
7.UHC Grünenmatt-33.000
8.I. M. Davos-Klosters-43.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola+02.000
10.RD March-Höfe Altendorf-71.000
11.Floorball Fribourg-50.000
12.Unihockey Langenthal Aarwangen-110.000
1.Unihockey Basel Regio+76.000
2.Waldkirch-St. Gallen+76.000
3.UH Appenzell+55.000
4.UH Lejon Zäziwil+04.000
5.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+13.000
6.Aergera Giffers+03.000
7.Floorball Uri-23.000
8.Visper Lions-50.000
9.Nesslau Sharks-60.000
10.UC Yverdon-70.000

Quicklinks