News

In der zweiten Cup-Runde scheiden vier von zehn involvierten NLB-Vereinen bereits aus. Fribourg verliert gegen Pfanni, Gordola unterliegt den Zuger Highlands und Ticino strauchelt in Aigle. Auch der Sieg von 4. Ligist Uetigen gegen die Bern Capitals kann als kleines Cup-Wunder gewertet werden.... NLB-Teams im Cup mit Mühe
GC-Torhüter Pascal Meier blieb im Cupfinal lange Zeit unbezwungen. Im Video-Interview spricht er mit uns über das Finalspiel und seine persönliche Zukunft, die bekanntlich beim Finalgegner aus Winterthur liegt. "Wir konnten unser Spiel durchziehen"
Simon Laubscher war beim 9:3-Sieg über Rychenberg Winterthur mit zwei Toren und zwei Assists der Matchwinner für GC im Cupfinal. Der Solothurner meint, dass der Hunger auf den Titel im Team enorm gross war und der Doppelschlag zum 6:1 entscheidend war. "Haben uns endlich mal belohnt"
Der Grasshoppers Club Zürich lässt im Cupfinal gegen den HC Rychenberg Winterthur nichts anbrennen und wird für eine starke Leistung mit dem vierten Titel in diesem Wettbewerb belohnt. Der HCR hätte eine ausserordentliche Leistung gebraucht, um die Zürcher ernsthaft in Bedrängnis zu... GC mit viel Überzeugung
Die Grasshoppers gehen aufgrund des Qualifikationssieges und der mehrfachen Finalteilnahmen in den letzten zehn Jahren als Favorit in den Cupfinal gegen Rychenberg Winterthur. Das Duell ist geprägt von einem denkwürdigen, früheren Aufeinandertreffen. Mit einer speziellen Vorgeschichte
Der HC Rychenberg Winterthur gewinnt den Cup-Halbfinal gegen Alligator Malans und bestreitet damit am 26. Februar den Final gegen die Grasshoppers. In der Meisterschaft können sich die Unihockey Tigers dank einem Sieg über Waldkirch-St. Gallen im Playoff-Rennen halten. Malans scheitert, Tigers noch dran
Der Grasshopper Club Zürich qualifiziert sich als erstes Team für den Cupfinal von Ende Februar. Das Team von Luan Misini bezwingt auswärts den Schweizer Meister Floorball Köniz mit 4:3. Auch Zug United gelingt im Nachtragsspiel gegen Chur ein Erfolg in der Fremde. GC steht im Cup-Final
Basel Regio hat sich als letzter verbliebener NLB-Vertreter nach hartem Kampf aus dem Cup-Wettbewerb verabschiedet. In einer denkbar knappen Partie, in der die Gastgeber nie in Rückstand lagen, unterlagen die Basler dem HC Rychenberg Winterthur erst im Penaltyschiessen. Basel schlittert an der Sensation vorbei
Alligator Malans gewinnt ein Spiel auf Messers Schneide in der Verlängerung. Remo Buchli lässt die Maienfelder Lust in der 66. Minute explodieren. Es hätte aber auch ganz anders kommen können. Malans setzt sich knapp durch
Im Mobiliar Unihockey Cup der Männer steht der zweite Halbfinalist fest: GC gewinnt den Viertelfinal mit 11:3 gegen Chur Unihockey. Die Bündner konnten lange Zeit mithalten, doch im letzten Drittel zogen die Favoriten davon. Im Halbfinal trifft GC auf Floorball Köniz. GC steht im Cup-Halbfinal
1 von 26

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks