News

Drei der vier Finalisten des Schweizer Cups sind bekannt. Köniz und BEO drehen ihre Partien vor heimischem Anhang, Zug gewinnt ein enges Spiel gegen die Wizards dank drei Treffern von Isabelle Gerig. Im Ligacup heissen die Finalpartien Cazis-Wiler und Oekingen-Jets. Köniz, BEO und Zug im Cupfinal
Am Samstag werden die Cupfinalisten für den 18. Februar gesucht. Sowohl im Ligacup als auch im Mobiliar Unihockey Cup stehen spannende Affichen auf dem Programm. Diverse Teams könnten gar ihre erste Finalqualifikation feiern, sind aber mehrheitlich in der Aussenseiter-Rolle. Wer darf ins Wankdorf?
Am Dienstag wurden im Haus des Sports in Ittigen bei Bern die Halbfinal-Paarungen des Mobiliar Unihockey Cups sowie des Ligacups ausgelost. Kein leichtes Los für WaSa und Thurgau
Titelverteidiger GC steht nach einem Sieg gegen Malans erneut im Cup-Halbfinal. Neben Floorball Köniz können sich auch die Ostschweizer Teams WaSa und Thurgau über die Qualifikation für die Runde der letzten Vier freuen. WaSa und Thurgau im Cup-Halbfinal
Bevor die 10. Meisterschaftsrunde ausgetragen wird, stehen sieben UPL-Mannschaften im Cup-Viertelfinal im Einsatz. Der UHC Thun trifft als einziger Unterklassiger auf den Kantonsrivalen Köniz, und hofft dabei auf eine Sensation. Thun fordert Kantonsrivale heraus
Am Dienstagmittag wurden im Haus des Sports in Ittigen bei Bern die Viertelfinal-Paarungen des Mobiliar Unihockey Cups sowie des Ligacups ausgelost. Die Auslosung ergab unter anderem ein doppeltes Duell zwischen WaSa und Winterthur. Das einzige verbliebene NLB-Team, der UHC Thun, ist in Köniz... Die Viertelfinal-Paarungen sind ausgelost
Thun und Thurgau schaffen im Cup-Achtelfinal die Überraschung und ziehen in die nächste Runde ein. Kurz nach Beginn der Verlängerung treffen die Berner Oberländer gegen Zug, Wiler-Ersigen erleidet in Weinfelden das exakt gleiche Schicksal. Favoritensiege gibt es für GC, WaSa und Köniz. Thun und Thurgau mit Cup-Sensation
Chur, Malans und Rychenberg stehen im Cup-Viertelfinal. Der HCR bezwingt Uster zum zweiten Mal innerhalb einer Woche, Chur gelingt die Revanche gegen Langnau. Alligator Malans schiesst sich in Bülach den Liga-Frust von der Seele und siegt mühelos. Chur gelingt Revanche, Uster nicht
Am Freitag und Samstag wird der Cup-Achtelfinal gespielt. Noch sind bei den Männern und bei den Frauen alle Teams der höchsten Liga mit dabei. Bei den Männern kommt es zu vier Direktduellen zwischen UPL-Teams, bei den Frauen sind es deren zwei. Welche Unterklassigen können den Favoriten ein... Wem gelingt die Überraschung im Cup?
Im Mobiliar Unihockey Cup 1/8-Final kommt es bei den Frauen zu zwei und bei den Männern zu vier Duellen zwischen Teams der höchsten Liga. Ansonsten fordern Teams der 1. Liga oder der NLB die besser klassierten heraus. Cup 1/8-Final: Die Paarungen sind bekannt
1 von 27

Community Updates

Tabellen

1.UHC Thun+5149.000
2.Ad Astra Obwalden+3649.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+4041.000
4.UHC Sarganserland+1341.000
5.UHC Lok Reinach-135.000
6.Floorball Fribourg-334.000
7.Ticino Unihockey-932.000
8.UHC Grünenmatt-531.000
9.UHT Eggiwil-2929.000
10.RD March-Höfe Altendorf-2322.000
11.Regazzi Verbano UH Gordola-3318.000
12.Unihockey Langenthal Aarwangen-3715.000
1.UH Appenzell+3243.000
2.Aergera Giffers+2637.000
3.UH Lejon Zäziwil+2334.000
4.Unihockey Basel Regio+833.000
5.Chilis Rümlang-Regensdorf+1232.000
6.Floorball Uri+1529.000
7.Nesslau Sharks-1125.000
8.UH Red Lions Frauenfeld-816.000
9.Visper Lions-3814.000
10.UC Yverdon-597.000

Quicklinks