FORUM: Diskussion

NLA Damen
Antworten
Zubasa
2023-01-08 23:17:40
International Alters/Kategorie/Turnier-übergreifend gilt diese Tabelle:

1. Schweden

2. Finnland

3. Tschechen



Auf welchem Platz die Schweiz liegt weiss ich nicht genau.



#wirweltmeister
62.202.181.141
2023-01-08 15:09:34
Dass die Jets gegen Thoren chancenlos sind, ist ok. Die sind selbst in Schweden unangefochten. Wenn man aber mit 7(!) CH-Nati-Spielerinnen gegen Ostrava (1 CZE-Nati-Spielerin) verliert, drängen sich bezüglich Jets, aber auch A-Nati diverse Fragen auf.
Ominus 213.55.225.48
2023-01-06 18:16:03
Auch Röthlin nicht mehr Headcoach der Red Ants.....
@klartext 188.60.106.160
2023-01-04 11:04:34
naja, mit dem letzten team vom kloten konnte man praktisch jeden trainer hinstellen und man hätte gewonnen. wie gross der einfluss vom trainer appi war, weiss ich nicht...denke aber eher nicht, das kader war im bezug auf die anderen einfach zu stark...daher brauchte es nur ein trainer, der machte, was die starken spielerinnen wollten...

jetzt wo kloten einen trainer brauchte, war appi zu wenig gut...daher ist er völlig überbewertet. aber er wird wieder einen job bei den frauen finden :-)
85.2.39.78
2022-12-26 18:40:22
Ja die Red Ants spielen mit dem eigenen Nachwuchs. Konickova, Garbare, Mikaelsson, Brolund. Alle in Winthi gross geworden.
Klartext 194.230.145.99
2022-12-23 12:09:37
Dass Appi nur mit gestandenen Spieler erfolg hat und einen Umbruch mit jungen nicht der Richtige ist hätten die Verantwortliche merken müssen.

Ob Julia die richtige ist wird sich zeigen. Wenn sie ihre Aggressionen und das ständige Gemotze abstellen kann dann eventuell
Hmm 31.10.135.22
2022-12-23 11:57:11
Red Ants spielt mit dem eigenen Nachwuchs und stellt trotzdem den Grossen immer wieder ein Bein ;) Ach und, denkt wirklich noch jemand, dass Jets Meister wird?
83.137.25.200
2022-12-22 15:26:31
In Zug wurde nicht wirklich ein Top4-Team aufgebaut. Man hat mit dem Portokässeli zwei der weltbesten Rechtsauslegerinnen geholt und lässt sie in derselben Linie laufen. Alles andere ist Entlastung.
Trainer 37.120.232.51
2022-12-22 07:58:21
Rhyner hat unter anderem die tschechische Nationalmannschaft trainiert, diese wurde zur Top 3 Nation und hat die Schweiz überholt.



Petrovic wurde bei Zug nicht entlassen, sein auslaufender Vertrag wurde nach 3 Jahren nicht mehr verlängert (Weil Rhyner noch einen laufenden Vertrag bei Zug hatte?).

Auf jeden fall hat er damals mit van Rooden den ersten Meistertitel bei Piranha Chur gewonnen.



Schüepp hat zwar nichts gewonnen, jedoch die Skorps definitiv weiter gebracht. (Egal ob man ihn mag oder nicht).



Röthlin ist erst wieder von den Herren zu den Damen gewechselt. Dass dies nicht immer reibungslos funktioniert, empfinde ich als naheliegend.



Generell ist es bei den Frauen (leider) immer noch so: Wenn du Meister werden willst, gehe zu den Jets.

Es müssen aus meiner Sicht auch andere Faktoren berücksichtigt werden. Die Entwicklung von den Skorps und Zug in den letzten Jahren ist definitiv positiv.

Skorps hat Piranha als Titelherausforderer Nummer 1 abgelöst.

Zug wurde vom akut gefährdeten Abstiegskandidaten zu einem Top 4 Team aufgebaut.

Einzig die Red Ants sind nicht mehr da, wo sie vor einigen Jahren gewesen sind.
Grosse Namen? 213.55.241.167
2022-12-21 18:58:24
Welcher dieser Trainer - ausser Appenzeller - hat jemals etwas gewonnen?



Schüepp hat immer verloren wenns darauf ankommt. Rhyner

und Petrovic wurden bei Zug und Kloten entlassen. Röthlin nicht mal eine Saison in Winterthur durchgehalten!
Silly 176.127.154.14
2022-12-21 17:29:00
ein trend? immer mehr frauen kommen zu einem head-posten in der höchsten liga. dafür sind einige grosse männliche namen auf dem markt:



api

röthlin

rhyner

schüepp

petrovic
Suter 213.55.241.167
2022-12-21 13:47:49
Julia Suter wird neue Trainerin von den Kloten Jets... Spannende Lösung.
Fragenüberfragen 158.181.110.42
2022-12-19 18:33:59
Wer denkt ihr wird Cupsieger, Prognosen?
83.137.25.200
2022-12-16 09:16:59
Die Unihockey-Arbeiterinnen von BEO dürfen sich eine weitere Saison auf die Vermittlung von Rumpel-Hockey freuen.
gentelman
2022-12-08 12:51:10
wird wohl so sein ;-)
dävodet
2022-12-08 12:47:59
@gentelman,



Esther wir zurückgekommen sein, weil Michel Wöcke ebenfalls zurückkommt. Für den Rücktransfer der anderen Spielerin wird es sicher auch eine einfache Erklärung geben, welche uns jedoch wahrschinlich nichts angeht.
gentelman
2022-12-08 09:55:20
die Mitteilung das Ester Yeya... zu den Jets wechselt und dass Frieda Mainz Olsson den Verein verlässt war ultra kurz und nur in den Sozial Media zu lesen, gibt es da mehr Infos dazu? Warum muss Mainz Olsson gehen?
HP 188.60.15.34
2022-11-28 12:29:13
..und bei skorps wird die zusammenarbeit mit Zäzi konkreter und von dort wird nachgerück?!? Oder sogar noch westlicher…
dävodet
2022-11-28 08:29:11
Vielleicht übernimmt Schüepp ja jetzt GC bei den Herren. Das würde irgendwie Sinn machen.
Fan 83.137.25.200
2022-11-28 08:19:41
Tippe auf Chrige Zimmermann
Seite 1 von 13

Community Updates

Tabellen

1.UHC Thun+5149.000
2.Ad Astra Obwalden+3649.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+4041.000
4.UHC Sarganserland+1341.000
5.UHC Lok Reinach-135.000
6.Floorball Fribourg-334.000
7.Ticino Unihockey-932.000
8.UHC Grünenmatt-531.000
9.UHT Eggiwil-2929.000
10.RD March-Höfe Altendorf-2322.000
11.Regazzi Verbano UH Gordola-3318.000
12.Unihockey Langenthal Aarwangen-3715.000
1.UH Appenzell+3243.000
2.Aergera Giffers+2637.000
3.UH Lejon Zäziwil+2334.000
4.Unihockey Basel Regio+833.000
5.Chilis Rümlang-Regensdorf+1232.000
6.Floorball Uri+1529.000
7.Nesslau Sharks-1125.000
8.UH Red Lions Frauenfeld-816.000
9.Visper Lions-3814.000
10.UC Yverdon-597.000

Quicklinks