FORUM: Diskussion

U21B Gruppe 1 | 2017/18
Antworten
Unihockeyler 213.55.176.167
2017-11-18 18:50:24

War jemand am Strafenspektakel in Zollbrück dabei und kann einen Überblick verschaffen wieso es da derart viele Strafen gab?


Ebenso interessiert mich wie man in einem Powerplay eine MSIII erhalten kann, also was einem da reiten muss, um sich zu einer solchen Aktion(?) hinreissen zu lassen...


Danke für die Antworten!

B 137.74.167.96
2017-11-15 16:28:37

Wie hier auch schon stand ist Basel ein Leistungs Team. Dahinter wird es eng. ULA hat aber aufgeholt. Ich denke Basel ist der Aufstiegsfavorti... Die Frage ist noch welche Gruppe dass stärker ist 1 oder 2?

Dubelpassus 82.136.119.67
2017-11-15 16:09:47

Die Hälfte der Saison ist noch nicht rum und somit kann es noch viele Verschiebungen geben. Es ist zwar nicht anzunehen, dass jeder jeden schlagen wird, da gabs zum Teil zu hohe Resultate. Doch bis und mit 7ter Platz (Biel - 6 Punkte Abstand auf das zweitplatzierte Basel) haben noch alle intakte Chancen auf die Aufstiegsplayoffs. Am ehesten Luzern und Basel, ich würde aber Eggiwil auch nicht abschreiben. Mit sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit lässt sich sicher sagen, dass Grünenmatt und Schüpbach nicht aufsteigen werden. Diesen beiden fehlen nicht nur Punkte.

Pfoschtee 193.200.144.179
2017-11-13 16:41:25

Wird die Tabelle Ende Saison ähnlich aussehen?? oder was denkt ihr welche Teams brechen noch ein oder verbessern sich noch??

178.197.234.214
2017-11-12 21:20:10

7:4 Sieg für Luzern

ulu 92.105.168.21
2017-11-12 20:52:48

resultat luzern heute?

lion 185.43.245.228
2017-11-03 14:39:07

Loch ist Loch, sagte der Koch...

. 212.243.62.132
2017-11-03 13:59:34

@Konolfinger


Wieso fällt ein Team nach einem 2:1 Rückschlag in ein Loch?? Ein 2:1 ist kein Rückstand im Unihockey.

Player 99 85.1.197.221
2017-10-25 12:07:54

Oder diese die am meisten Marihuana konsumiert haben...

Basilea 31.10.129.39
2017-10-22 18:05:01

luzern ist 2-1-2 hinten reingestanden und basel hatte 95% denn ball.eigentlich keine feage wer gewinnen sollte. Luzern hatte den besseren torhüter jnd hat das spiel der basler gekonnt zerstört.


nicht der schönste gameplan, aber der kann gegen bessere teams aufgehen wie heute.


fazit: nicht das spielerisch bessere team sondern das team welches ihren eigenen spielplan besser gespielt hat, hat heute gewonnen


 

neutralo
2017-10-22 17:50:43

gemäs liveticker ist luzern mit 10 spieler und 1 goali in basel angetreten. basel hat hingegen das maximum an spieler (22) gehabt und trotzdem verloren...

schwein 185.43.245.228
2017-10-21 14:08:33

Morgen müssen sie ja in Basel ran... Mal schauen wer da "einfach nur effizient" ist ;-)

Reinmachen 92.105.168.21
2017-10-21 13:00:43

Tja, wenn man auf die Anzahl geschossener und erzielter Tore schaut, scheint das Resultat zumindest kein Zufall zu sein...

... 178.197.236.74
2017-10-21 11:36:22

Oh sherlock, gut geraten. Ich spiele tatsächlich bei konolfingen.


das spiel startete ausgeglichen, jedoch fiel mein team nach dem schnellen 2:1 in ein loch. Und luzern konnte fast aus jeder Torchance ein Tor produzieren. Luzern hat ein paar starke Einzelspieker und fast jeder im Team kann schiessen, jedoch sind sie spielerisch nicht stärker als andere. Wie gesagt, sie haben einfach im ersten Drittel alles reingemacht, was reingehen konnte.

schon…. aber... 83.77.105.112
2017-10-21 10:05:30

also die physiognomie des spiels ändert sich ja schon etwas wenn es nach 15 Min 5:0 steht....


 


oder hab ich da was falsch verstanden?

Muster 83.78.127.13
2017-10-20 22:21:52

Auf den ersten Blick ja, schaut man aber nur die beiden letzten Drittel an, ist das Resultat "nur noch" 3:3...

abcd 62.2.207.254
2017-10-20 08:07:11

mit einem 9:4 viel das resultat aber schon relativ klar aus lieber konolfinger ^^

Xxxx 178.197.236.70
2017-10-19 16:49:34

Nach meiner Erfahrung (1 Spiel diese Saison) ist Luzern gar nicht so stark, sie sind einfach brutal effizient. Aber spielerisch konnte unser Team ohne Probleme mithalten. Gegen Basel habe ich diese Saison noch nicht gespielt.

XY 80.218.112.190
2017-10-16 12:39:04

Ist Basel und Luzern so stark, oder die anderen Teams so schwach? In der Gruppe 1 sind die Resultate viel einseitiger als zb. in der 2ten Gruppe...


 


Kann mich jemand aufklären


Danke

1 Mann 178.197.235.213
2017-10-14 09:31:23

Es mag vielleicht kein weiteres Leistungsteam geben, trotzdem wurde Basel nun doch vom Uht Eggiwil geschlagen. Auch wenn das überraschend kam stellt sich die Frage ob dies auch gegen Luzern möglich sein wird. Wenn ja hätte man einen neuen welcher auch um den Aufstieg mitkämpft. Jedoch dürfte dann keineswegs soetwas wie gegen ULA oder Freiburg geschehen, in diesen Spielen müssen Siege her. Trotzdem wurde durch den Sieg die Meisterschaft wieder spannender.

Seite 1 von 3

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen79:4526
2.Floorball Köniz89:5726
3.Tigers Langnau71:5721
4.UHC Alligator Malans75:6321
5.Grasshopper Club Zürich90:5718
6.Zug United67:7214
7.HC Rychenberg Winterthur64:7414
8.Waldkirch-St. Gallen59:7414
9.Chur Unihockey49:7510
10.UHC Uster54:659
11.Kloten-Bülach Jets53:727
12.UHC Thun39:783
1.piranha chur61:1926
2.UHC Dietlikon76:2824
3.Wizards Bern Burgdorf53:4019
4.Skorpion Emmental Zollbrück60:4719
5.R.A. Rychenberg Winterthur54:3915
6.Unihockey Berner Oberland32:4114
7.Aergera Giffers26:438
8.UH Red Lions Frauenfeld32:797
9.Waldkirch-St. Gallen21:533
10.Zug United30:563
1.Unihockey Basel Regio72:4226
2.Ad Astra Sarnen77:5622
3.Unihockey Langenthal Aarwangen59:4522
4.Floorball Fribourg57:4520
5.Floorball Thurgau59:4718
6.UHC Sarganserland55:6011
7.UHC Grünenmatt43:5211
8.Ticino Unihockey57:7211
9.RD March-Höfe Altendorf44:5810
10.I. M. Davos-Klosters49:588
11.Regazzi Verbano UH Gordola35:565
12.Pfannenstiel Egg31:474
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf54:2028
2.UHC Laupen ZH58:2720
3.Unihockey Basel Regio45:4120
4.FB Riders DBR43:3417
5.Mendrisiotto Ligornetto36:5015
6.UH Lejon Zäziwil44:4913
7.Floorball Uri32:516
8.UHC Trimbach31:711

Quicklinks