FORUM: Diskussion

Wer rockt die NLB?
Antworten
Nati B
2019-07-12 11:19:25

Hat dieses Problem nicht fast jeder Club ?!? Mögliche Leistungsträger (die wollen und können) versuchen es irgendwann im A, wenn solche Clubs einigermassen gut zu erreichen sind. Die Übrigen sind Ergänzungsspieler

dävodet
2019-07-12 10:54:24

@Mr. F(r)ust,


Meines Erachtens ist in der U21 der Jets, für einige Jahre nichts mehr zu holen. Die guten Jungen spielen bereits in der ersten Mannschaft. Bis man von den erfolgreichen U16/U18 Junioren profitieren kann, geht es wohl auch noch 2-3 Jahre. Ich bezweifle jedoch, dass die Jets wirkliche Talente, auf Dauer behalten können, wenn sie bei Uster, GC oder dem HCR U18/U21A spielen können. Diese Vereine werden sich das brauchbare Spielermaterial in den nächsten Jahren noch vermehrt abschöpfen.

Frau 89.186.211.6
2019-07-12 10:19:50

Entwicklungshilfe von der Frauenabteilung:

Lustig ist, dass der Assistenztrainer von Dietlikon Damen nun bei den Herren auf dem Feld steht. Wenn es ginge würden sie auch Simone Berner auf dem Feld einsetzen.


Nur weil sie bei den Damen erfolgreich waren, heisst dies nicht automatisch, dass sie auch bei den Herren erfolgreich sein werden!


 


Junioren der Jets sind sackstark.

Jets = Chantal 188.155.8.159
2019-07-12 07:38:54

Ich glaube Du bist ein Spieler der nicht mehr erwüncsht war bei den Jets. Aber ich wiederhole mich: Chantal, heul leise!

Jets 194.209.75.217
2019-07-11 15:26:26

Ich finde einfach, dass die junioren der Jets einfach  nicht die Qualität haben um ein NLB Team zu stützen. Keine Chance und zudem fehlen noch erfahrene Spieler.


Dieser "Mut" wird nicht belohnt werden. Auch die Fehler der letzten Saison welche man in die neue Spielzeit nimmt werden sich rächen. Staff, Spieler und keine Konzept. Ausse Heikki kann kein anderer Trainer irgend etwas erreicht. Es wird ein Desaster und nichts wird dagegen unternommen. traurig.

Mr. F(r)ust 46.140.174.100
2019-07-11 11:49:56

@Jets


 


Das mit den Junioren musst du mir aber schon erklären...


Saison 18/19


U21 --> Aufstiegsplayoff in U21A


U18 --> Aufstieg in U18A im entscheidenden 5. Spiel verpasst


U16 --> in U16A aufgestiegen ohne einzige Niederlage


 


Bzgl. Kaderzusammenstellung NLB: Die Jets wären deinen "Heilsbringer"-Fähigkeiten sicher nicht abgeneigt...

dävodet
2019-07-11 10:41:30

@Jets,


Ob das Kader unpassend zusammengesetzt wurde, wird man sehen. Interessant wäre zu hören, wie Du das Kader zusammengesetzt hättest, damit es passend wäre. Vielleicht sind die Verantwortlichen bei den Jats ja für Tipps dankbar.

Chantal 185.125.224.8
2019-07-11 10:16:01

Heul leise!

Jets 194.209.75.217
2019-07-11 09:56:21

Ja die werden dann sicher sofort wieder aufsteigen......ganz bestimmt.


Die können froh sein wenn sie nicht durchgereicht werden. Haarstreubende Kaderpolitik und von den Junioren muss gar nicht erst scheiben. Und wir genau soll das gehen mit diesem unerfahrenen und völlig unpassend zusammengesetzen Staff? Ausser Spesen nichts gewesen.....einmal mehr. Die werden alle ich Ehemaligen vermissen.


 

dävodet
2019-07-09 09:29:33

Mehr Spiele wäre in der jetzigen Situation wohl nur schwer machbar und auch nur begrenzt sinnvoll.


Für ,viele Vereine wären wohl 11 zusätzliche Heimspieltermintage gar nicht organisierbar, da die Hallenkapazitäten fast überall ausgereizt sind.


Selbst Nationalligavereine hätten wohl logistische Probleme, wenn sie plötzlich 44 Spiele hätten. Man käme dann nicht um Spiele unter der Woche herum. Das wäre, vor allem bei langen Anreisen zu Auswärtsspielen, für viele Spieler, welche normal arbeiten, fast unmöglich. Zusätzlich kämen doppelte Transportkosten auf die Teams zu. Wenn man für einen Car um die 1000Fr. bezahlt für ein Spiel, sind das auch keine Kosten, die man einfach so zusätzlich decken möchte. Die Zuschauerzahlen unter der Woche dürften auch nciht berauschend sein. Das sieht man ja bereits jetzt bei den Spielen unter der Woche. Momentan sind das sogar meist Derbys mit kurzer Anreise.


Unser Sport ist für ein solches Spielpensum noch viel zu wenig professionell.


 

Nati B
2019-07-08 17:01:43

Jets gleich nochmals einen Schweden geholt, anscheinend ein flinker Goalgetter mit defensiven Qualitäten, sozusagen ein Lottosechser

cup 31.10.139.30
2019-06-28 12:00:22

ich wäre sowieso schon lange dafür, dass man die saison verlängert und jedes team doppelt so viele spiele hat.


dann hätte man das problem mit cupspielen in der meisterchaftsfreien zeit auch behoben.


das beste am sport sind ja sowieso die wettkämpfe, also wieso nicht das fördern?

Sinnfrei 178.197.228.214
2019-06-28 11:55:14

Generell darf sich schon wirklich fragen, was diese Cuprunde im Sommer soll.. Wenn man sich so auf den Websiten rumschaut, wurden nur sehr wenige Spielberichte verfasst und die Zuschauerzahlen sind bescheiden.. teilweise gar im zweistelligen Bereich.. Mitten in der Meisterschaftsfreien Zeit ein Cupspiel anzusetzen ist für den Sport nicht förderlich. Einzig die Nachwuchsspieler der NLB-Teams/1. Mannschaften profitieren davon..

Jüngling 194.230.155.209
2019-06-27 09:28:36

Stimmt, das war ja gefühlt gestern

eiswolf
2019-06-27 08:41:53

In Antwort auf:


ach was, im unihockey cup wird sowieso nie ein NLB Team weit kommen, geschweige dann gewinnen. Entsprechend ist auch die Motivation an solchen Cupspielen.



Remember 1999

cup 4eva 91.198.173.10
2019-06-27 07:07:30

ach was, im unihockey cup wird sowieso nie ein NLB Team weit kommen, geschweige dann gewinnen. Entsprechend ist auch die Motivation an solchen Cupspielen.

Nati B
2019-06-25 16:09:29

Es ist schon so. Wer jetzt wenig Probleme im Cup hat, wird auch während der Saison grundsätzlich mithalten können. Bei den Tessinern müssen es die Ausländer richten, Grünenmatt, March und Sargans werden Mühe haben.

Unglaublich 194.230.159.148
2019-06-25 14:30:11

10:4 gewonnen

Nati B
2019-06-25 10:43:53

Was hat Ula im Cup gemacht ?

Unglaublich 194.230.159.148
2019-06-25 09:12:34

bei ULA wird Pass der Dreh und Angelpunkt sein

Seite 1 von 55

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks