FORUM: Diskussion

Wer rockt die NLB?
Antworten
Tralala 62.2.153.50
2021-09-20 11:36:43
Wie waren die Spiele vom Niveau her?



Ich denke es wäre cool fürs schweizer Unihockey wenn die NLB-Teams denen aus der NLA näher kommen würden damit Aufsteiger dann nicht die Schiessbude der NLA sind.
NLB rockt 213.39.75.150
2021-09-20 11:29:34
Basel mit viel Mühe gegen Eggiwil, betrachtet man lediglich mal das Resultat. Was wären die Industriestädter nur ohne ihre Finnen & Mendelin?



March verspielt gegen die Jets eine 7:1 Führung und verliert nach Verlängerung. Was war denn da los?



Thurgau erneut mit hohem Sieg, schätze ich diese Saison sehr stark sein. Sehr ausgeglichenes Team.



Fribourg und ULA mit ihrer zweiten Pleite im zweiten Spiel. Dieses Jahr wohl Playout-Kandidaten? Klar, Fazit noch viel zu früh, aber die Tendenz geht in diese Richtung.



Ticino gewinnt derweil das Tessinerderby in Extremis (Siegtreffer in der 60.).



Viel Spektakel in Runde #2. Darf gerne in gleichem Stile weitergehen, die NLB-Saison 21/22 ist so richtig lanciert würde ich mal behaupten!
wie bitte!
2021-09-18 22:51:20
Ja, 220 Zuschauer !

Spektakel
2021-09-18 20:55:06
War jemand bei Red Devils gegen Jets? 7:1 Führung verschenkt, was ist da passiert?
bralala 81.63.140.30
2021-09-16 14:04:36
- Grünenmatt für mich DIE Überraschung in Runde 1. Reicht es auch gegen Thurgau zu Punkten? Die Ostschweizer wieder recht unkonstant



- Tessiner Derby klar zu Gunsten TIUH



- Fribourg bezwingt Sargans



- Red Devils bleiben punktelos, da Jets bereits ein wenig unter Zugzwang nach Startniederlage



- Davos schlägt ULA problemlos



- Basel gibt sich im Emmental keine Blösse
Tralala 62.2.153.50
2021-09-16 10:40:10
Prognosen für die nächste Runde?
Zubasa
2021-09-12 19:07:58
Sargans hat sich wacker geschlagen nach den dem Cup-Aus..
inside
2021-09-12 12:29:14

In Antwort auf:

Basel - March etwa 4 Tore zu hoch.



Wie waren die restlichen Auftaktspiele?




sehe ich nicht so. die tordifferenz stimmt so. basel hatte offensiv sehr viele chancen. jedoch defensiv war es nicht goldig und die devils hatten einige chancen. 15-8 oder so was auch okay gewesen
Baselfan 5.149.50.202
2021-09-12 12:29:10
1Tor ohne Ausländischer Beteiligung, bei Basel, reicht das für die NLA?
Hallo 194.230.145.160
2021-09-12 11:03:49
und Mendelin null bezug aufs spiel vom tempo überfordert wie schom beim nati wochenende
Neutraler Zuschauer 178.197.221.123
2021-09-11 22:24:35
Basel - March etwa 4 Tore zu hoch.



Wie waren die restlichen Auftaktspiele?
Hallo 194.230.145.160
2021-09-07 17:58:50
mit diesem Spielermaterial was Sargans hat reichts höchstens für 1.Liga
Prophet
2021-09-07 13:54:16
... und Sarganserland nach schwacher (kurzer) letzter Saison, bereits vor dem Saisonstart unter Zugzwang. Diese Schmach muss erst einmal verarbeitet werden. Kommt ein schlechter Saisonstart hinzu, könnte deine Voraussage gar nicht mal so falsch sein ...
Prophet
2021-09-07 13:52:10
... entsprechend sollte die Prognose für Mutschellen nicht Abstieg, sondern vielleicht baldiger Aufstieg in die 1. Liga vorhersehen? ;) ;)
Prophet
2021-09-07 13:51:22

In Antwort auf:

Vielleicht war es nur ein Aussetzer. Kann vorkommen, 2012 das letzte mal, als Fricktal (3.Liga) - Zürisee (NLB) besiegte.

In der Saison belegte dann Zürisee den Platz 8 von 10 in der NLB, ging in die Playouts und stieg gegen Thurgau ab.



Fricktal belegte nur den 8 Platz von 10. 3.Liga war damals die Tiefste Liga = Fricktal war damals eine der "schlechtesten" 26 Mannschaften der Schweiz.

(13 Gruppen, in der Annahme das die letzen beiden pro Gruppe zu den schlechtesten gehören)



Wiederholt sich die Geschichte steht ein Abstieg für Sargans und eine schlechte Saison für Mutchellen in den Sternen.




Hoppla, da hats meinen Text nicht genommen (wohl zu lang?). Also nochmals:



Ich habe deine Recherche überprüft, da es mich stutzig machte, dass eines der 26 "schlechtesten" Teams ein NLB-Team bezwang - Cup-Regeln hin oder her. Denn bevor der Einführung der 4. Liga, gab es innerhalb der 3. Liga enorme Unterschiede - siehe Fricktal selbst. Ihre wahre 1. Mannschaft, welche wohl auch im Cup gespielt hat, hatte in dieser Saison eine Bilanz von 18 Spielen, 17 Siegen und 1 Unentschieden. Sie gehörten also zu den Besten 3.-Liga-Teams. Und stiegen wenige Jahre darauf in die 2. und danach 1. Liga auf - also war damals schon viel Potenzial vorhanden.
Prophet
2021-09-07 13:46:32

In Antwort auf:

Vielleicht war es nur ein Aussetzer. Kann vorkommen, 2012 das letzte mal, als Fricktal (3.Liga) - Zürisee (NLB) besiegte.

In der Saison belegte dann Zürisee den Platz 8 von 10 in der NLB, ging in die Playouts und stieg gegen Thurgau ab.



Fricktal belegte nur den 8 Platz von 10. 3.Liga war damals die Tiefste Liga = Fricktal war damals eine der "schlechtesten" 26 Mannschaften der Schweiz.

(13 Gruppen, in der Annahme das die letzen beiden pro Gruppe zu den schlechtesten gehören)



Wiederholt sich die Geschichte steht ein Abstieg für Sargans und eine schlechte Saison für Mutchellen in den Sternen.




Zubasa
2021-09-07 12:58:07
Ups falsches Forum
Zubasa
2021-09-07 12:57:40
Glattal Falcons vs. UBN 4:6



Limmattal vs. Zürisee 6:5



Flames vs. Gators 4:6



Egg vs. Vipers 4:3



Herisau vs. Bülach 7:6



Frauenfeld vs. Laupen 6:5
In den Sternen 89.186.211.6
2021-09-07 12:55:27
Vielleicht war es nur ein Aussetzer. Kann vorkommen, 2012 das letzte mal, als Fricktal (3.Liga) - Zürisee (NLB) besiegte.

In der Saison belegte dann Zürisee den Platz 8 von 10 in der NLB, ging in die Playouts und stieg gegen Thurgau ab.



Fricktal belegte nur den 8 Platz von 10. 3.Liga war damals die Tiefste Liga = Fricktal war damals eine der "schlechtesten" 26 Mannschaften der Schweiz.

(13 Gruppen, in der Annahme das die letzen beiden pro Gruppe zu den schlechtesten gehören)



Wiederholt sich die Geschichte steht ein Abstieg für Sargans und eine schlechte Saison für Mutchellen in den Sternen.
Abwarten 81.63.140.30
2021-09-07 10:48:29
Saraganserland wird in dieser Saison trotzdem in den Top4 spielen.
Seite 1 von 83

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+146.000
2.Ad Astra Sarnen+106.000
3.SV Wiler-Ersigen+56.000
4.Zug United+55.000
5.UHC Uster+03.000
6.UHC Alligator Malans+03.000
7.Tigers Langnau-13.000
8.Waldkirch-St. Gallen-23.000
9.HC Rychenberg Winterthur-61.000
10.Floorball Köniz-20.000
11.Chur Unihockey-50.000
12.UHC Thun-180.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+166.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+66.000
3.piranha chur+46.000
4.Wizards Bern Burgdorf+103.000
5.Zug United-13.000
6.FB Riders DBR-33.000
7.R.A. Rychenberg Winterthur-33.000
8.Unihockey Berner Oberland-20.000
9.UHC Laupen ZH-110.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-160.000
1.Floorball Thurgau+176.000
2.Unihockey Basel Regio+106.000
3.Ticino Unihockey+66.000
4.Kloten-Dietlikon Jets+03.000
5.UHC Sarganserland-13.000
6.UHT Eggiwil-23.000
7.UHC Grünenmatt-33.000
8.I. M. Davos-Klosters-43.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola+02.000
10.RD March-Höfe Altendorf-71.000
11.Floorball Fribourg-50.000
12.Unihockey Langenthal Aarwangen-110.000
1.Unihockey Basel Regio+76.000
2.Waldkirch-St. Gallen+76.000
3.UH Appenzell+55.000
4.UH Lejon Zäziwil+04.000
5.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+13.000
6.Aergera Giffers+03.000
7.Floorball Uri-23.000
8.Visper Lions-50.000
9.Nesslau Sharks-60.000
10.UC Yverdon-70.000

Quicklinks