News

Am zweiten Tag der Euro Floorball Tour (EFT) spielen alle vier Schweizer Nationalteams gegen Finnland. Nach der Halbzeit - also nach beiden U19-Spielen - resultieren ein Sieg und eine Niederlage. Die U19-Frauen gewinnen mit 5:4 nach Penalty und die U19-Männer verlieren mit 3:10. Ein Sieg und eine Niederlage für die U19-Teams
Sowohl das Frauen wie auch das Männer U19-Nationalteam müssen im ersten Spiel an der Euro Floorball Tour (EFT) eine Niederlage einstecken. Die Frauen verlieren erst in letzter Sekunde gegen Schweden mit 5:6. Deutlicher fällt das Resultat bei den Männern aus: 3:6 endet die Partie gegen... U-Teams verlieren zum Auftakt
Die Schweizer U19-Nationalmannschaft verspielt gegen Schweden eine 6:3-Führung bei Spielhälfte und kassiert in der letzten Spielminute das 6:7. Somit reist das Team von Olli Oilinki ohne Medaille von der WM in Brno zurück. Bittere Niederlage im Bronzespiel
Die Schweiz verliert den Halbfinal an der U19-WM der Männer in Brno gegen Finnland mit 1:3. Erst zwölf Sekunden vor Schluss fällt die Entscheidung mit einem Treffer ins leere Tor. Trotz guter Leistung muss das Team von Olli Oilinki somit am Sonntag um 13:00 Uhr gegen Schweden um Bronze... Schweizer U19 Männer verlieren den Halbfinal gegen Finnland
Gegen Schweden muss das U19-Nationalteam die erste Niederlage an dieser WM einstecken: 1:7. Während die Schweden ihre Powerplays effizient nutzten, liessen die Schweizer ihre sieben ungenutzt. Im Halbfinal heisst der Gegner Finnland. Schweizer Halbfinal gegen Finnland
9:1 gewinnen die Schweizer das zweite Gruppenspiel an der U19-WM in Brno gegen Deutschland. Zu Beginn bekundeten sie etwas Mühe, im Schlussdrittel zogen sie jedoch den Deutschen davon. Schweizer U19 gewinnt erneut
Die Schweizer U19-Nationalmannschaft der Männer kommt zum WM-Auftakt in Brno zu einem deutlichen 13:2-Sieg gegen Dänemark. Kurz nach Spielhälfte fiel bereits das 10. Schweizer Tor. Am Donnerstagmorgen geht es gegen Deutschland weiter. Schweiz ungefährdet zum 1. Sieg
Vom 25. bis 29. August 2021 findet im tschechischen Brno die U19-Weltmeisterschaft der Männer statt. Olli Oilinki, Cheftrainer des Schweizer Nationalteams, hat nun bekanntgegeben, welche 20 Spieler es ins WM-Kader geschafft haben. WM-Kader der U19 Männer steht
Anfang Juli mussten die lokalen Organisatoren gemeinsam mit dem IFF definitiv entscheiden, ob und in welchem Rahmen die U19-Weltmeisterschaften der Männer und Frauen stattfinden. Mit reduziertem Teilnehmerfeld und teilweise angepasstem Modus gab es nun definitiv Grünes Licht für die... U19-Weltmeisterschaften mit Änderungen
Ende Juni liefen einige Verträge von Staffmitgliedern der Schweizer Nationalteams aus. Die meisten konnten verlängert werden, aber es kam auch zu ein paar Wechseln. Bekannte Namen wie Michael Zürcher, Radek Sikora und Jakob Lieske geben ab sofort ihr Wissen an die Nationalspielerinnen und... Zürcher und Sikora mit Aufgaben bei Auswahlteams
1 von 24

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+3017.000
2.UHC Alligator Malans+1312.000
3.Floorball Köniz+1012.000
4.SV Wiler-Ersigen+912.000
5.Zug United+612.000
6.HC Rychenberg Winterthur-410.000
7.Chur Unihockey+08.000
8.Tigers Langnau-27.000
9.Waldkirch-St. Gallen-36.000
10.UHC Uster-76.000
11.Ad Astra Sarnen-136.000
12.UHC Thun-390.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+2112.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+1212.000
3.piranha chur+159.000
4.Wizards Bern Burgdorf+96.000
5.R.A. Rychenberg Winterthur+06.000
6.Zug United-16.000
7.FB Riders DBR-56.000
8.Unihockey Berner Oberland-43.000
9.UHC Laupen ZH-170.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-300.000
1.Unihockey Basel Regio+1217.000
2.Regazzi Verbano UH Gordola+1217.000
3.Floorball Thurgau+2716.000
4.UHC Grünenmatt+1216.000
5.UHT Eggiwil+212.000
6.Ticino Unihockey-112.000
7.UHC Sarganserland-512.000
8.I. M. Davos-Klosters-59.000
9.Kloten-Dietlikon Jets+08.000
10.RD March-Höfe Altendorf-173.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-223.000
12.Floorball Fribourg-151.000
1.Waldkirch-St. Gallen+2215.000
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+1212.000
3.UH Appenzell+711.000
4.UH Lejon Zäziwil+810.000
5.Aergera Giffers+59.000
6.Nesslau Sharks-56.000
7.Unihockey Basel Regio-66.000
8.UC Yverdon-103.000
9.Floorball Uri-123.000
10.Visper Lions-210.000

Quicklinks