Andere

Rund zwei Wochen vor dem Start zur Herren-Weltmeisterschaft stehen die Kader der 16 Teilnehmer fest. Lettland und Deutschland, Gruppengegner der Schweiz, greifen dabei auf verschiedene Nationalliga-Söldner zurück. Die WM-Teams stehen fest
Bereits zum fünften Mal fand das Benefizturnier zugunsten von 'Unihockey für Strassenkinder' statt. Beim Turnier, das erstmals in Thun ausgetragen wurde, holten sich im Rekordteilnehmerfeld bekannte Teams den Siegerpokal. Benefizturnier in Thun mit Teilnehmerrekord
Das Schweizer Schiedsrichterduo Corina Wehinger/Sandra Zurbuchen hat vom internationalen Verband ein Aufgebot für die Männer-WM im Dezember in Prag erhalten. Sie werden das erste weibliche Schiedsrichterpaar sein, dass WM-Spiele der Männer leiten darf. Belohnung für Wehinger/Zurbuchen
Während in Europa die besten Ligen ihren Spielbetrieb aufgenommen haben, wurde am letzten Wochenende auch in Afrika Unihockey gespielt. Burkina Faso und Nigeria waren beim ersten Floorball African-Cup erfolgreich. Auch in Afrika wird gespielt
Im Oktober organisiert der Verein "Unihockey für Strassenkinder" eine Konferenz in der Schweiz. Das Ziel: Den Koordinatoren aus anderen Ländern eine Weiterbildung offerieren. Am 20. Oktober finden in Thun ein Benefiz-Turnier und -Dinner statt. Floorball4all-Konferenz
In einem hart umkämpften Final unterlagen die Schweizer an der Studenten-WM in Lodz den Tschechen mit 3:5. Es fehlte ihnen an Energie und Abschlussglück. Schweizer Auswahl gewinnt Silber
In einer intensiven, ausgeglichenen Partie schlagen die Schweizer Finnland im Halbfinale der Studenten-WM mit 6:3. Nun spielen sie am Samstag gegen Tschechien um Gold. Das Schweizer Team steht im Final
Dank einem klaren 18:0-Sieg gegen Singapur holt sich die Schweiz den Gruppensieg an der Studenten-WM. Dies gibt viel Selbstvertrauen für den Halbfinal. Schweiz tankt Selbstvertrauen und steht im Halbfinal
2:2 trennen sich die Schweiz und die Slowakei an der Studenten-WM. Ein Unentschieden, das sich für die Schweizer wie eine Niederlage anfühlt. Schweizer mit Mühe gegen defensive Slowaken
Mit einem 7:2-Sieg gegen Gastgeber Polen startet die Schweiz in die Studenten-WM in Lodz. Noch lief aber nicht alles wie gewünscht. Deutlicher Sieg nach Startschwierigkeiten
1 von 39

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich74:3532
2.SV Wiler-Ersigen92:4930
3.Floorball Köniz73:6327
4.UHC Alligator Malans73:5024
5.UHC Uster63:6820
6.Tigers Langnau74:7719
7.Zug United91:8318
8.Chur Unihockey66:8017
9.HC Rychenberg Winterthur69:9515
10.Waldkirch-St. Gallen61:7714
11.UHC Thun66:899
12.Kloten-Dietlikon Jets58:946
1.piranha chur88:2936
2.Kloten-Dietlikon Jets76:3630
3.Skorpion Emmental Zollbrück65:4125
4.Unihockey Berner Oberland62:4124
5.Wizards Bern Burgdorf65:4023
6.UHC Laupen ZH35:6612
7.R.A. Rychenberg Winterthur36:6912
8.Zug United36:699
9.Aergera Giffers40:835
10.UH Red Lions Frauenfeld27:564
1.Ad Astra Sarnen100:6238
2.Unihockey Basel Regio94:6137
3.Floorball Thurgau95:7129
4.Ticino Unihockey81:8026
5.Unihockey Langenthal Aarwangen85:9124
6.UHC Sarganserland73:7422
7.Regazzi Verbano UH Gordola78:7521
8.I. M. Davos-Klosters82:8421
9.RD March-Höfe Altendorf75:9715
10.Floorball Fribourg56:7214
11.Pfannenstiel Egg65:8910
12.UHC Grünenmatt62:9010
1.FB Riders DBR53:4128
2.SU Mendrisiotto65:4426
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf51:3426
4.Waldkirch-St. Gallen58:4123
5.Unihockey Basel Regio76:5622
6.UH Appenzell51:4417
7.UC Yverdon31:4713
8.UH Lejon Zäziwil47:5712
9.Floorball Uri34:568
10.UHC Trimbach30:765

Quicklinks