Andere

Das Schweizer Schiedsrichterduo Corina Wehinger/Sandra Zurbuchen hat vom internationalen Verband ein Aufgebot für die Männer-WM im Dezember in Prag erhalten. Sie werden das erste weibliche Schiedsrichterpaar sein, dass WM-Spiele der Männer leiten darf. Belohnung für Wehinger/Zurbuchen
Während in Europa die besten Ligen ihren Spielbetrieb aufgenommen haben, wurde am letzten Wochenende auch in Afrika Unihockey gespielt. Burkina Faso und Nigeria waren beim ersten Floorball African-Cup erfolgreich. Auch in Afrika wird gespielt
Im Oktober organisiert der Verein "Unihockey für Strassenkinder" eine Konferenz in der Schweiz. Das Ziel: Den Koordinatoren aus anderen Ländern eine Weiterbildung offerieren. Am 20. Oktober finden in Thun ein Benefiz-Turnier und -Dinner statt. Floorball4all-Konferenz
In einem hart umkämpften Final unterlagen die Schweizer an der Studenten-WM in Lodz den Tschechen mit 3:5. Es fehlte ihnen an Energie und Abschlussglück. Schweizer Auswahl gewinnt Silber
In einer intensiven, ausgeglichenen Partie schlagen die Schweizer Finnland im Halbfinale der Studenten-WM mit 6:3. Nun spielen sie am Samstag gegen Tschechien um Gold. Das Schweizer Team steht im Final
Dank einem klaren 18:0-Sieg gegen Singapur holt sich die Schweiz den Gruppensieg an der Studenten-WM. Dies gibt viel Selbstvertrauen für den Halbfinal. Schweiz tankt Selbstvertrauen und steht im Halbfinal
2:2 trennen sich die Schweiz und die Slowakei an der Studenten-WM. Ein Unentschieden, das sich für die Schweizer wie eine Niederlage anfühlt. Schweizer mit Mühe gegen defensive Slowaken
Mit einem 7:2-Sieg gegen Gastgeber Polen startet die Schweiz in die Studenten-WM in Lodz. Noch lief aber nicht alles wie gewünscht. Deutlicher Sieg nach Startschwierigkeiten
Vom 26. bis 30. Juni spielen die Studenten-Nationalmannschaften in Lodz (POL) um den WM-Titel im Unihockey. Das Ziel der Schweizer Mannschaft ist eine Medaille - nun steht das Aufgebot. Aufgebot für die Studenten-WM 2018
Unihockey hat in Deutschland an vielen Orten immer noch einen schweren Stand. Im Raum Freiburg im Breisgau kommt lokal eine Szene in Schwung. Was noch fehlt, sind eigene Banden - neue sind aber zu teuer. Gebrauchte Banden aus der Schweiz wären willkommen. Banden für Deutschland?
1 von 39

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich35:2217
2.SV Wiler-Ersigen56:2715
3.Floorball Köniz38:3315
4.UHC Alligator Malans41:2614
5.UHC Uster33:2912
6.HC Rychenberg Winterthur37:4610
7.Zug United46:449
8.Chur Unihockey41:459
9.Tigers Langnau35:439
10.Waldkirch-St. Gallen34:467
11.Kloten-Dietlikon Jets32:534
12.UHC Thun26:402
1.piranha chur46:1318
2.Kloten-Dietlikon Jets33:1615
3.Skorpion Emmental Zollbrück31:1913
4.Wizards Bern Burgdorf34:2011
5.Unihockey Berner Oberland27:219
6.UHC Laupen ZH21:259
7.R.A. Rychenberg Winterthur18:366
8.Zug United13:336
9.Aergera Giffers17:442
10.UH Red Lions Frauenfeld9:221
1.Ad Astra Sarnen41:2615
2.Floorball Thurgau42:2815
3.Unihockey Basel Regio37:3013
4.Regazzi Verbano UH Gordola39:3212
5.Unihockey Langenthal Aarwangen32:3012
6.Ticino Unihockey32:339
7.UHC Sarganserland37:348
8.I. M. Davos-Klosters33:317
9.Floorball Fribourg27:375
10.RD March-Höfe Altendorf27:425
11.Pfannenstiel Egg24:343
12.UHC Grünenmatt17:311
1.FB Riders DBR27:2115
2.Waldkirch-St. Gallen31:1713
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf24:2112
4.SU Mendrisiotto29:2111
5.UH Appenzell26:1810
6.Unihockey Basel Regio33:309
7.UH Lejon Zäziwil33:357
8.Floorball Uri20:246
9.UHC Trimbach17:414
10.UC Yverdon14:263

Quicklinks