Spielberichte

Die Baslerinnen gewinnen am letzten Wochenende der Qualifikation gegen die Visper Lions nach sehr dürftiger Leistung mit 8:6. Dafür wird der gute Auftritt gegen die Tabellennachbarinnen aus Giffers nicht belohnt - UBR muss sich im Freiburgischen mit 7:6 geschlagen geben. Mit den drei... Basel mit Heimrecht in den Playoffs
Die Löwinnen konnten am Samstagabend auswärts gegen den UC Yverdon einen 10:4-Sieg feiern. Dieser Erfolg war ebenso das Ticket für den Einzug in die Playoffs. Red Lions sichern sich Playoff-Quali
Das Frauenteam der Red Lions Frauenfeld traf nach der Weihnachtspause auf das in der Tabelle zweitplatzierte Team von UH Lejon Zäziwil. Ein hart umkämpftes Spiel, das schlussendlich zu Hause 2:5 für den Gast aus Bern ausfiel. Jahresauftakt für Red Lions missglückt
Die NLB-Frauen gewinnen gegen das zweitplatzierte Unihockey Basel Regio mit 6:4 und holen sich somit 3 wichtige Punkte. Red Lions holen überraschende Punkte
Die NLB-Frauen der Red Lions konnten auch im 2. Spiel der Rückrunde die Punkte nicht in den eigenen Rängen behalten. Sie verlieren mit einem 1:3 gegen Nesslau Sharks. Die ersten 4 Minuten wurden den Frauenfelderinnen zum Verhängnis. Red Lions schenken den Sharks Punkte
Am Freitagabend um 20 Uhr startete die Rückrunde für die Red Lions. Die Löwinnen spielten auswärts gegen Chilis Rümlang-Regensdorf. Trotz der willensstarken Leistung holten die Red Lions in einem knappen Spiel keine Punkte. Red Lions verlieren wieder gegen Chilis
Im turbulenten Spiel gegen den UC Yverdon am Tag darauf gelingt nach einem verhaltenen Start die Wiedergutmachung. Das von vielen Strafen geprägte Spiel endet schliesslich mit 6:2 zu Gunsten der Baslerinnen. Basel reagiert auf Cup-Niederlage
Am Sonntagabend um 19 Uhr spielten die Löwinnen in Konolfingen gegen den UH Lejon Zäziwil. Die 3:0-Führung reichte nicht aus, den Sieg und damit wichtige 3 Punkte zu sichern. Erst in den letzten Sekunden traf das Heimteam Lejon Zäziwil zum 4:3-Sieg. Frauenfeld verliert hauchdünn
Die Red Lions zeigen gegen Basel und Giffers eine ansprechende Leistung, müssen sich aber zweimal knapp geschlagen geben. Schlechter Lohn für Red Lions
Die Baslerinnen wissen an der Heimdoppelrunde nicht restlos zu überzeugen. Reicht es am Freitag gegen die Red Lions Frauenfeld noch zu einem knappen 6:5 Sieg muss sich UBR zwei Tage darauf gegen UH Lejon Zäziwil mit dem gleichen Resultat zum ersten Mal in dieser Saison geschlagen geben. Durchzogenes Wochenende für Basel
1 von 111

Community Updates

Tabellen

1.UHC Thun+5149.000
2.Ad Astra Obwalden+3649.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+4041.000
4.UHC Sarganserland+1341.000
5.UHC Lok Reinach-135.000
6.Floorball Fribourg-334.000
7.Ticino Unihockey-932.000
8.UHC Grünenmatt-531.000
9.UHT Eggiwil-2929.000
10.RD March-Höfe Altendorf-2322.000
11.Regazzi Verbano UH Gordola-3318.000
12.Unihockey Langenthal Aarwangen-3715.000
1.UH Appenzell+3243.000
2.Aergera Giffers+2637.000
3.UH Lejon Zäziwil+2334.000
4.Unihockey Basel Regio+833.000
5.Chilis Rümlang-Regensdorf+1232.000
6.Floorball Uri+1529.000
7.Nesslau Sharks-1125.000
8.UH Red Lions Frauenfeld-816.000
9.Visper Lions-3814.000
10.UC Yverdon-597.000

Quicklinks