News

So nah und doch so fern - so könnte man den Vergleich zwischen den beiden Kontrahenten des Superfinals 2018 umschreiben. Das Berner Derby im Klotener Eishockeystadion zwischen Floorball Köniz und Wiler-Ersigen liefert schon vor dem Anpfiff viele interessante Facetten. NLA Männer, Vorschau Superfinal (Teil 1)
Der UHC Waldkirch-St.Gallen kann weiterhin auf die Dienste des Routiniers Jeanot Eschbach zählen. Roman Brülisauer hingegen muss seine Aktivkarriere beenden. Eschbach bleibt - Brülisauer hört auf
Die SRG verlängert den TV-Vertrag mit swiss unihockey bis 2022/23. Somit können Unihockeyfans die Meisterschaftsspiele ab den Playoff-Viertelfinals für weitere fünf Saisons live bei SRF mitverfolgen. Fünf weitere Jahre mit SRF!
Die Unihockey Tigers Langnau verpflichten für die neue Saison von Floorball Fribourg Matthias Stern. Der 24-jährige Torhüter wechselt für die kommenden zwei Jahre nach Langnau und wird die Torhüterposition zusätzlich verstärken. Neuer Goalie für die Tigers
Der HC Rychenberg verlängert mit seinem Stammtorhüter Ruven Gruber den Vertrag um weitere zwei Spielzeiten. Gruber verlängert beim HCR
Der Qualifikationsausschuss der Schiedsrichterkommission von swiss unihockey hat die Nominationen für die Superfinalspiele vom Sonntag, 22. April 2018 bekanntgegeben. Das Duo Crivelli/Rampoldi wird das Frauenspiel, Wehinger/Zurbuchen das Männerspiel leiten. Superfinal-Schiedsrichter bekannt
Erstmals stehen sich im Superfinal der Männer mit dem SV Wiler-Ersigen und Floorball Köniz zwei Mannschaften aus dem selben Kanton gegenüber. Die «Berner Zeitung» hat in der vergangenen Woche bei Nationaltrainer David Jansson nachgefragt, weshalb es zum Berner-Derby kam. "Die Spitzenclubs haben ihre DNA"
Zug United vermeldet verschiedene Kadermutationen. Von den Ausländern bleibt nur Billy Nilsson - Marcus Thunvall, Jiri Koutny und Aki Hietanen werden allesamt in ihre Heimat zurückkehren. Dafür haben die Zentralschweizer die beiden Schweden Carl Kostov-Bredberg und Patrik Rokka verpflichtet.... Zug United mit Rochaden
Nach den bereits kommunizierten Vertragsverlängerungen (Marcel Stucki, Jani Westerlund, Jan Binggeli, Andrin Zellweger, Mario Jung, Luzian Weber, Luzi Weber, Sandro Breu) gibt Chur Unihockey weitere Veränderung im NLA-Kader bekannt. Schneider tritt zurück
Der UHC Thun und die Kloten-Bülach Jets spielen auch nächste Saison in der NLA. Beide Teams konnten ihre Serie frühzeitig mit 4:1 entscheiden. Basel und Sarnen bleiben in der NLB. NLB/NLA Männer, Auf-/Abstiegsspiele 5
1 von 354

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen155:8754
2.Floorball Köniz176:11049
3.Tigers Langnau170:13046
4.Grasshopper Club Zürich175:12542
5.UHC Alligator Malans145:12938
6.HC Rychenberg Winterthur137:13932
7.Zug United135:15230
8.UHC Uster124:13929
9.Waldkirch-St. Gallen121:16525
10.Chur Unihockey114:16521
11.UHC Thun104:15215
12.Kloten-Bülach Jets101:16415
1.piranha chur147:5350
2.UHC Dietlikon138:6447
3.Wizards Bern Burgdorf104:7240
4.R.A. Rychenberg Winterthur97:6934
5.Skorpion Emmental Zollbrück107:8434
6.Unihockey Berner Oberland67:8323
7.Aergera Giffers69:10416
8.UH Red Lions Frauenfeld57:12311
9.Waldkirch-St. Gallen49:1198
10.Zug United50:1147
1.Unihockey Basel Regio178:10359
2.Floorball Thurgau155:10948
3.Ad Astra Sarnen162:12446
4.Unihockey Langenthal Aarwangen123:11140
5.Floorball Fribourg131:11638
6.Regazzi Verbano UH Gordola108:12031
7.UHC Sarganserland122:12630
8.I. M. Davos-Klosters144:13729
9.UHC Grünenmatt103:13125
10.Ticino Unihockey133:17123
11.RD March-Höfe Altendorf104:16016
12.Pfannenstiel Egg72:12711
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf111:5451
2.UHC Laupen ZH131:5947
3.Unihockey Basel Regio109:8542
4.FB Riders DBR86:7135
5.UH Lejon Zäziwil95:9527
6.Mendrisiotto Ligornetto78:12027
7.Floorball Uri81:10422
8.UHC Trimbach54:1571

Quicklinks