FORUM: Diskussion

NLA Herren
Antworten
dävodet
2022-09-28 15:47:46
Ok, warum lässt du einen Berger aus, oder Berliat? Und auch wenn alle Schweizer Trainer unbrauchbar wären, heisst das nicht, dass ein ausländischer automatisch besser ist, oder wie kommst du auf dieses Resultat, dass ein ausländischer Trainer automatisch(in jedem Fall), die Spieler weiter bringt als ein Schweizer? Das lernen einer anderen Sprchache zähle ich nicht zu den grössten Prioritäten.



Du magst Recht haben, dass wir viele Schweizer Trainer haben, welche eher mässig erfolgreich sind(ich bin mir aber auch sicher, dass es auch ausländische Trainer gibt, welche deiner Meinung nach nicht genügend sind). Man muss dann aber auch fragen, ab wann ein Trainer erfolgreich ist? Wenn man nach Meistertiteln geht, sind die Schweizer bestimmt zahlmässig vorne, da die Anzahl an verschiedenen Meisterteams in den Letzten 20 Jahren eher überschaubar ist.



Wenn es darum gehen soll, die einzelnenn Spieler(Schweizer, oder ausländer weiter zu bringen), sollten die Schweizer Trainer auch nicht allzu schlecht dastehen. Vielleicht ist das Material an Spielern auch gar nicht zu mehr fähig im Moment.
Jelle 178.197.200.224
2022-09-28 14:38:02
Genau, Réne Berliat absoluter Toptrainer
Coach 213.55.241.167
2022-09-28 12:40:53
Sascha Brendler

Luan Misini (zähle ihn hier als Schweizer)



Aber Du hast Recht es gab auch viele Nieten, welche wie folgt unterteilt werden können:



*Vereinslegenden*

Ich mache den Job halt weil ihn sonst keiner macht.



*Wandervögel*

Hauptsache der Club hat einer der das Training leitet.



*Kern's*

Meinen Sie seien super, sind aber absolute kacke!
berliat 213.55.241.40
2022-09-28 09:08:20
rene berliat
Klartext 194.230.145.1
2022-09-28 09:01:12
Gebt mir Schweizer Namen (ausser Berger) welche in letzter Zeit Team und Spieler weiter brachten.

HCR nope

Alligator nope

Uster nope

Tigers nope

Wasa nope

und und
dävodet
2022-09-27 08:37:19
@trainer,



Der Trainer bei Sarnen, Anfang der letzten Saison...den würde Klartext bestimmt sofort einstellen, damit sein Team automatisch besser werden würde.
trainer 188.60.218.119
2022-09-26 23:21:39
Heinonen bei Uster war auch ne riesen Erfolgsstory...
dävodet
2022-09-26 22:19:57
@Klartext,



Warum bringt ein ausländischer Trainer, ein Team automatisch weiter?



Ich bin sicher, es gibt auch ausländische Trainer, welche keine Ahnung haben. Falls alle ausländischen Trainer automatisch, die Spieler weiter bringen würden, hätte bestimmt jeder NLA Verein solch einen Trainer. Die Tendenz entwickelt sich jedoch genau in die andere Richtung.
jodler 213.55.246.10
2022-09-26 17:10:42
"Ein Ausländischer Trainer bringt automatisch die Spieler weiter" -> Jani Westerlund würde sicher gerne helfen ;-)
Klartext 194.230.148.95
2022-09-26 16:09:16
solange bei Malans ein M. Hartmann draussen sitzt und man mit der veralteten Weisheit die Alten richten es schon fährt kann es nicht gut gehen. Vielleicht muss man dort komplett über die Bücher und an gewissen Stellen neues Personal einbringen und das festgefahrene mal austauschen ( kann muss aber nicht gutgehen ) aber sich mal damit befassen wäre nicht schlecht. Denn der Trend von Malans zeigt nach unten und wenn man es richtig beobachtet wird keiner im Kader „besser“ tendenz auch dort stillstand (bestes Beispiel D. Hartmann )und da denke ich ist der jetzige Head leider der falsche Mann. Ein Ausländischer Trainer bringt automatisch die Spieler weiter ( Finnland Schweden oder gar ein Tscheche )
hahallo 84.227.12.61
2022-09-26 12:50:13
Alle sprechen immer von nächsten Schritt in unserem tollen Sport…. Weshalb gelingt es dann nicht, dass eine Verbandswebsite oder App brauchbar ist? Oder die Highlights eines Spiels allerspätestens ein Tag nach dem Spiel hochgeladen werden? Oder unbrauchbar sind? (sorry Tigers, aber nicht jeder Schuss gehört in Slowmotion in die Highlights) Natürlich gibt es auch positive Beispiele, ich aber denke, dass wir leider immer eine Randsportart bleiben werden, solange nicht einmal die kleinen Dinge funktionieren… was denkt ihr müsste man wirklich verändern? und was denkt ihr zum spannenden Saisonstart? Wiler plötzlich neuer Meisterschaftsfavorit? Malans nur noch Playouts?

freue mich auf eine konstruktive Diskussion…
Lea und Beat Wagner 195.144.34.162
2022-09-19 22:48:01
er hat nicht mehr aufgehört zu reklamieren.
Nie mehr die Binde tragen 185.63.64.162
2022-09-19 08:43:47
Ich tippe auf: Verhalten welches einem Nati-Captain nicht würdig ist....
dävodet
2022-09-19 00:01:58
@Gentelman,



Gemäss Telegramm hatte er eine 2+10 Minutenstrafe wegen unsportlichem Benehmen. Das kann vom einfachen Reklamieren, bis zum nacktem umherrennen fast alles sein.



Ich tippe auf übermässiges Unzufriedensein mir irgendeiner Schiedsrichterentscheidung.

Gentleman 77.58.30.4
2022-09-18 23:34:05
nein habs nicht gesehen, was hat bischi dann gemacht?
187 Strassenbande 194.230.148.89
2022-09-18 14:45:00
Nächstes Wochenende kann Basel oder Thurgau die 1. Gleise in der l upl setzen.
... 212.203.51.47
2022-09-18 11:49:51
habt ihr gestern die Aktionen von bischofberger gesehen, gwht gar nicht und so einer sollte captain werden, nein nein nein.
M&S 85.1.31.99
2022-09-18 11:44:02
Wieso nicht gleich mit Bürki in die Zukunft investieren? War beim SVWE auch schon Captain...
dävodet
2022-09-18 10:36:05
Ok, danke für die Aufklärung. Bischofberger als Captain scheint mir auch eine komische Lösung für ein unbekanntes Problem zu sein. Meiner Meinung nach wäre Graf aber auch ein Fehlentscheid. Braillard könnte ich mir vorstellen, da er schon lange dabei ist und auch sonst wie ein Führungsspieler wirkt. Alternativen sind wohl rar. Da wäre noch Conrad, aber er wird es wohl nie werden, da er zu wenig lang in der Nationalmannschaft ist. Zaugg ist mir noch zu wild. Einem Hutzli würde ich das Amt noch zutrauen, aber bei ihm fehlen wohl auch die Dienstjahre.
Jamiro 85.4.183.31
2022-09-18 00:54:44
Sie meinen dies, weil Bischofberger an der Euro Floorball Tour die Captainbinde von der Schweizer Nationalmannschaft getragen hat. David Janssons Wahl fiel damals auf Bischofberger, weil er durchaus mit seinen Kämpferherz ein Team mitreissen kann und ganz sicher der letzte wäre, der sich aufgeben würde. Nach den missglückten World Games, wo vor allem die Emotionen und der Wille alles zu geben fehlten, war diese Wahl auf Bischofberger als Interimscaptain nachvollziehbar. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass er an der WM die Binde tragen wird. Eben auch weil ein Captain zwar vorangehen muss, aber seine Emotionen eben auch im Griff haben muss. Da werden es wieder Luca Graf oder Tim Braillard sein.
Seite 1 von 123

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks