FORUM: Diskussion

Herren 1GF Gruppe 1
Antworten
F. Schloesschen 178.197.227.37
2020-07-24 13:55:09

Bin einverstanden mit deiner Prognose, einzig Schüpbach müsste man wohl noch ein wenig nach unten korrigieren, aufgrund der strengen Heuet.


 

Florby
2020-07-24 08:36:06

Aushalten, atmen, ignorieren, weitermachen.

------

In weniger als zwei Monaten sollte die neue Meistercshaft 20/21 losgehen. Es bleibt zu hoffen, dass es wirklich losgehen kann und natürlich möglichst ohne zuviel Einschränkungen, wobei letzteres aufgrund der gegenwärtigen Entwicklung und der Prognosen eher ein Wunschvorstellung sein dürfte. We will see! Ich wage die Prognose, dass die Konturen der Tabelle 20/21 etwa gleichs ein wird, wie zuletzt. Tabellenspitze (Caps/Lions vornweg, gefolgt von UHBB/LOK REINACH).. Deitingen sicherlich nicht mehr ganz so stark. Schüpbach tendenziell auch weniger breit aufgestellt. Dafür könnte UM den einen oder anderne Platz nach oben rutschen. Ebenfalls dürften die Highlands im Mittelfeld landen. Im unteren Tabellendrittel vermutlich die bekannten Verdächtigen: Hornets, Fricktal, Eagles, Luzern..

F. Schloesschen 62.202.191.108
2020-07-23 18:37:54

So wie ich das sehe fällt die Heuet heuer wirklich extrem aus. Deshalb kann ich die Prognose meines Vorredners gut verstehen. Der Kommentar, dass dieser Faktor unlustig und daneben sei kann man getrost als banausalischer Akt eines unwissenden "Kenners" abtun. Item, ich finde aber eine solch strenge belastung auf dem (Korn)feld hilft den Bauern aus dem Tal der Emme nicht im geringsten. Ich bin mir sicher, die schufterei veranlasst sie eher zu einer schlendrianischen Trainingsmentalität, was dann natürlich entsprechende Früchte abwirft.


Gruss vom Schloss

Florby
2020-07-23 16:47:39

In Antwort auf:


So wie es mir scheint müsen die Wiesen dieses Jahr äusserst oft gemäht werden. Die Strohballen sind besonders schwer.


Die Schüpbacher werden besonders stark sein dieses Jahr.




Irgendwann ist es einfach auch mal gut mit diesen unlustigen Sprüchen über Schüpbach.. Und das sage ich als Konkurrent der Emmentaler (und vermutlich spreche ich für viele Leute, die das Forum verfolgen.)

Was treibt dich an, solche und ähnliche Einträge zu machen?

bauer sucht ball 84.253.18.218
2020-07-23 14:46:01

So wie es mir scheint müsen die Wiesen dieses Jahr äusserst oft gemäht werden. Die Strohballen sind besonders schwer.


Die Schüpbacher werden besonders stark sein dieses Jahr.

Las Vegas 99 178.197.225.184
2020-07-06 20:42:22

Wie sieht es mit den ökowiesen in Schüppach aus.? Können die Bauern nun trainieren oder sind sie doch bis mitte August mit der Sichel auf dem Feld.?


Gruss vom kleinen Braumeister.!

@Awards 178.174.46.162
2020-06-04 10:19:36

Finde deine Auszeichnungen spannend, habe aber zu wenig Spiele gesehen um hier für jeden einzelnen einen auszuzeichnen.


Goalie von Mittelland ist sicher stark, jedoch hatte er bei dem viralen Penalty auch eine Portion Glück dass der Schütze zu arrogant war um einfach abzudrücken :) Aber dieser Ehrgeiz alles zu geben und ihn noch zu halten ist ganz klar eine Meisterleistung. Bei den Torhütern steht die 1. Liga aber glaube ich generell recht eng zusammen, Baden oder die Caps haben da glaub ich auch starke Anwärter.

@dävodet 213.55.224.21
2020-06-04 07:58:25

Kannst du mal andere Ihre Meinung lassen? Immer und überall musst du deinen Senf dazugeben. Richtig mühsam... Und nur weil jemand noch kritisch eingestellt ist, heisst das nicht, dass er in die Steinzeit geschleudert wird... Wenn ich die Bevölkerung draussen sehe, dann werde ich auch kritisch...

dävodet
2020-06-03 16:11:34

@ter stegen,


Du hast Recht, was vor Corona war, muss dich nicht interessieren. Man sollte das Feuer jedoch nicht neu erfinden müssen. Von da her ist es schon ok, wenn man die Vergangenheit respektiert und daraus lernt. Auch wenn Du es nicht glaubst, es gab auch aine Zeit vor Corona.

ter stegen 89.186.211.6
2020-06-03 14:58:22

Was vor Corona war intressiert mich momentan recht wenig. Hoffe wir haben was aus Corona gelernt für die Zukunft!


Warten wir mal ab wie die zweite Welle sich entwickelt.

Awards 46.14.116.5
2020-06-02 22:10:01

Nach langer Unihockeypause machen wir doch einen kleinen Rückblick der Saison 19/20:


Was meint ihr zu den Nominationen der Liga zu den folgenden Awards:


MVP: Das kann nur einer sein: Samuel Schneiter. Mit 46 Toren und 36 Assist und somit insgesamt 82 Punkten das Nonplusultra der Liga.


Torhüter: Schwierig zu definieren. Der junge und technisch talentierte Nicolas Frey von Mittelland spielte eine sehr starke Saison mit überragenden Paraden und sehenswerten Penalty-Safes. Vermutlich nicht mehr lange in der 1. Liga tätig.


Verteidiger: Ivan Gäggeler. Ein wahrer Verteidiger. Wie ein Fels in der Brandung hätte er Konolfingen in die Nati B geführt.


Center: Offensiv klar bei den Topschützen der Liga mit dabei: Simon Liechti von den Lions Konolfingen. Ein eigentlich eher unscheinbarer Spieler, der offensiv mit 47 Punkten (24 Goal/23 Assist) zu überzeugen wusste. Mit seiner Erfahrung (Alter 32) sorgte er in der Defensive für die nötige Stabilität.


Stürmer: Dominic Mucha. Quasi im Alleingang führte er die Waldenburger in die Playoffs (8. Platz nach Quali). Mit starken 34 Treffern und 27 Assists sorgte er für die nötige Torgefährlichkeit der eigentlich eher schwachen Waldenburger.


Newcomer: Eine wertvoller Zuzug für Baden war Nicklas Rothe von den Kloten-Dietlikon Jets. Mit starken 50 Punkten (34 Toren/16 Assists) reiht er sich hinter den besten Scorern der Liga ein.


Rookie (u25): Fabrice Gärtner. Mit seinen zarten 24 Jahren erzielte er 55 Punkte (23 Tore/ 32 Assists) und ist auf Platz 7 in der Gesamtscorerwertung. In der Assistrangliste steht er sogar auf Rang 3. Ein wahrer Teamplayer, der auch mit starker Defensivleistung zu überzeugen wusste.


Oldie: Oldie but Goldie: Thomas Bieber von Deitingen. Sehr stabil in der Defensive und starke 38 Punkte. Er bringt seine langjährige NLA-Erfahrung jede Saisos wieder auf Neue souverän aufs Parkett.


Ausländer: Ganz klar Tomas Vojtisek. Für einen ausländischen Verstärkungsspieler jedoch nur Platz 11 der Liga.


Captain: Stefan Ringhini. Er führte die Capitals Bern solid zum Qualisieg und wusste mit seiner ruhigen, unaufälligen und kontrollierten Art stets zu überzeugen.


Coach: Gerber Marcel, Lions Konolfingen. Verstand es wie kein Zweiter, sein Team gespickt mit starken Einzelspieler zu einer Mannschaft zu vereinen. Grosses Kompliment.


Mir ist bewusst, dass viele andere Spieler die Nominationen auch verdient hätten. Bin auf eure Meinungen gespannt.


 

Florby
2020-06-02 13:51:49

Gerade hier auf unihockey.ch vom Transfer Manuel Muchas zu Eggiwil gelesen. Dieser Abgang dürfte Deitingen vermutlich schon treffen. Wie ist Deitingen in der kommenden Saison aufgestellt? Der Trainer hat es ja auch zu Eggiwil gezogen.. Eine von vielen Fragen..


Nach wie vor scheint es in den Vereinen sehr ruhig zu sein oder es wird schlicht (noch) nicht kommuniziert. Gut, es dauert ja noch mehr als drei Monate bits zum Saisonstart.. :)

öh lol 178.198.158.60
2020-05-17 17:52:05

Das ich nicht lache... 4-5 Köniz-Rentner machen noch kein NL-würdiges Team!

Favorit 89.186.211.6
2020-05-17 15:36:10

Caps sind auf dem Papier mehr als NLB würdig. Werden sie es durchziehen können?

F. Schloesschen 62.202.191.108
2020-05-16 14:36:23

Bezüglich Favoritenrolle sehe ich die üblichen verdächtigen in Lauerstellung. Besonders Schüpbach könnte sich je nach Verlauf der jährlichen Heuet eventuell auch wieder steigern im Vergleich zur letzten Saison. Die hoffen auf eine schnelle Ernte, um sich dann ganz schnell auf die unihockeytechnischen Arbeiten zu konzentrieren. Ihnen kommt sicherlich auch die Absage der hiesigen Schwingfeste zu gute, was den Kräftehaushalt deutlich zu ihren Gunsten lenken wird. 
Die Hornets sind natürlich auch nicht zu verachten mit ihren wahnsinns Königstransfers... item, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! 
gruss vom schloss

Florby
2020-05-15 10:19:48

In Antwort auf:


Was denkt ihr, wer wird nächste Saison Favorit? Gibts Absteiger/Aufsteiger? Irgendwelche interessanten Transfers, Gerüchte oder ähnliches?




Im Moment sind realistische/genaue Prognosen noch nicht möglich. Zu wenig ist über die neuen Kader bekannt, auch wenn einzelne Zu-/Abgänge über Social Media komuniziert wurden (z.B. Lions, Caps..). Auch die Hornets haben über erste Transfers informiert. Wie auch die Zuger Highlands (herzlich willkommen in der Gruppe).

20/21 178.193.211.193
2020-05-15 00:49:07

Was denkt ihr, wer wird nächste Saison Favorit? Gibts Absteiger/Aufsteiger? Irgendwelche interessanten Transfers, Gerüchte oder ähnliches?

also 185.43.245.228
2020-05-14 11:36:30

Highlands in

@Fridolin 178.198.88.154
2020-05-03 13:48:15

Roth wechselt auf nächste Saison zu Eggiwil.


Siehe: https://unihockey-transfers.ch/nlb-herren

Fridolin 84.75.68.21
2020-04-30 15:50:34

Wie kommt ihr auf Spahr? Das Kader von Baden ist gut und Super als team. Spahr ist alles andere als ein Taktik fuchsYellKarlen ist da eher der Fuchs. Man darf aber nicht vergessen, der hat einen Guten unihoc lohn, und die Zeit. Neben Karlen sehe ich Frei und Roth von Deitingen. Wird spannend was bei Baden geht mit neuen Trainer.

Seite 1 von 71

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen172:6758
2.Grasshopper Club Zürich162:9756
3.Floorball Köniz158:11046
4.UHC Alligator Malans146:11043
5.Zug United138:11943
6.Waldkirch-St. Gallen144:13433
7.HC Rychenberg Winterthur118:10833
8.Chur Unihockey102:14127
9.UHC Uster98:12423
10.Tigers Langnau117:13521
11.UHC Thun89:1847
12.Ad Astra Sarnen68:1836
1.piranha chur138:5942
2.Kloten-Dietlikon Jets151:5541
3.Wizards Bern Burgdorf116:5138
4.Skorpion Emmental Zollbrück100:6636
5.Unihockey Berner Oberland92:6235
6.R.A. Rychenberg Winterthur73:6526
7.UHC Laupen ZH85:8625
8.Zug United60:10115
9.SU Mendrisiotto42:1766
10.UH Red Lions Frauenfeld52:1886
1.Unihockey Basel Regio176:8157
2.Floorball Thurgau145:10851
3.Kloten-Dietlikon Jets116:9745
4.Floorball Fribourg140:12642
5.Ticino Unihockey124:12932
6.UHT Eggiwil116:12131
7.Regazzi Verbano UH Gordola115:13831
8.Unihockey Langenthal Aarwangen106:11330
9.I. M. Davos-Klosters105:11329
10.RD March-Höfe Altendorf128:13924
11.UHC Grünenmatt104:13618
12.UHC Sarganserland69:1436
1.FB Riders DBR108:4846
2.UH Lejon Zäziwil120:6544
3.UH Appenzell93:6039
4.Waldkirch-St. Gallen68:7325
5.Visper Lions59:8022
6.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf71:8921
7.UC Yverdon49:7920
8.Floorball Uri56:7819
9.Aergera Giffers70:9319
10.Unihockey Basel Regio64:9315

Quicklinks