FORUM: Diskussion

Herren 1GF Gruppe 1
Antworten
Ghostwriter
2019-04-19 12:40:09

Ich kann dieses Gejammer im Emmental langsam aber sicher nicht mehr hören. Was wir hier im Bereich der Zusammenarbeiten unter den Vereinen und der Nutzung der Sinergien leben ist einfach nur lachhaft. Jeder Verein im Emmental möchte Eigenständig bleiben. Zusammenarbeiten sind auf einem Blatt Papier und an diesen Umliege Vereins Sitzungen angedacht. Es wird viel geredet und warme Luft vielversprechend posaunert. Wenn es jedoch um‘s Handeln geht, versteckt sich wieder jeder hinter seinen vier Gartenzäunen. Was wir hier im Emmental für eine  Unihockeykultur leben ist auf die Zukunft hin der Tod und Untergang verschiedener Vereine. Was andere Vereine in den letzten Jahren mit Zusammenarbeiten aufgebaut haben, trägt nun bereits erste Früchte. Die Vereine Unihockey Tigers, Schüpbach, Lions, Eggiwil, wie auch die Skorps oder Lejons könnten dies ebenso. Es wird Zeit für ein Umdenken. Es wird Zeit Alteingesessenen zu sagen das ihr Handeln für die Zukunft nicht mehr angebracht ist. Zusammen etwas zu erreichen ist mehr, als jeder der nur für sich schaut !

King Julian 89.217.41.181
2019-04-19 10:08:12

Eggiwil oder Schüpbach mögen das können, die Dichte an guten Spielern in dieser Region is bekanntlich nicht gerade klein. Aber Teams aus der unteren Tabellenregion sind nicht zufällig da, ihnen fehlt einfach das Einzugsgebiet. Das heisst was sie nicht selbst an Spielermaterial bereitstellen können (durch gute U-Teams) ist teils schwer zu bekommen.

U-Teams 80.218.197.125
2019-04-18 14:31:00

Klar können die U-Teams relativ wichtig für eine Mannschaft sein (vor allem gerade bei den Profiteams), aber in der 1. und 2. Liga ist das meiner Meinung nach weniger der Fall. Die meisten Teams haben ihre U-Mannschaften in der U21C oder B (wobei sie in der Stufe C zu den besseren gehören und in der Stufe B oftmals zu den schlechteren). Auch bei der U18 sind die meisten Teams einfach im B oder im C.


Was viel wichtiger wäre, wäre wie viele der jeweiligen Junioren es in die erste Mannschaft schaffen. Schüpbach, Eggiwil etc. nehmen wahrscheinlich vor allem Spieler von anderen besseren Clubs (NLB, NLA und deren Juniorenteams). Olten wahrscheinlich mehr von ihren eigenen Junioren, weil die ja in der U21B wirklich gut spielen und letztes Jahr sogar noch in der U21 A waren.


Das heisst im Endeffekt helfen gute Juniorenteams ihrem Fanionteam sicher, aber schlechtere Teams müsssen nicht unbedingt schaden, weil da halt dann einfach Spieler von anderen Teams transferiert werden.

welcher streit? 194.11.164.6
2019-04-16 16:00:23

ich sehe kein wirklechen streit um die besten talente in der region.. gibt ja kaum transfers..

alter Schwede 198.240.212.1
2019-04-16 13:28:36

Vereine wie Schüpbach profitieren halt in erster Linie von vielen NLA/NLB Vereinen im nächsten Umfeld.



In der Region Aarau gibt es keine NLA/NLB Vereine, dafür umso mehr 1. Ligisten, die sich um die besten Talente streiten (Olten, Baden, Fricktal)

??? 213.221.217.113
2019-04-16 11:56:14

Meines Wissens ist Schüpbach in der U18 abgestiegen und jetzt im U18C.


Ebenfalls die U21 spielt im U21C.


Auch der neue NLB-Vertreter Eggiwil hat die U21 im C und zudem keine U18 mehr.

188.62.191.20
2019-04-16 09:48:39

Biel steht in der 2.liga am besten da mit allen u-teams im b und auch dort ist es kein selbstläufer wie man sieht.

alter Schwede 198.240.212.1
2019-04-16 09:43:59

was du aufzählst sind alles 1. Ligisten mit Ambitionen für die NLB, nicht gerade die Hauptkonkurrenten von Aarau.


Denke nachwievor dass Aarau mit U16B, U18B und U21C überdurchschnittlich gut da steht, vgl. mit den anderen 1. und 2. Ligisten.

@alter Schwede 46.140.9.106
2019-04-16 09:07:54

Im B - siehe Olten, Schüpbach, Konolfingen, Bülach, Luzern, Caps, Biel usw.


Zuerst mal mit den Junioren aufsteigen. Dann kannst du den Aufstieg gerne ankündigen.

alter Schwede 198.240.213.21
2019-04-16 08:32:51

wo spielen denn die anderen 1./2. Ligisten mit ihrer U21 ?

@alter Schwede 46.140.9.106
2019-04-16 08:27:24

und u21 im C.. dann werden sie wohl eher nicht in den nächsten Jahren aufsteigen..

frage 178.193.78.225
2019-04-15 20:26:56

Gibt es eigentlich irgend eine Art von Zusammenarbeit zwischen Team Aarau und Aargau United? Falls nein, warum nicht? Scheint mir ja etwas schleierhaft, warum das eine sich wohl so als etwas Kantonal-Auswahl sieht und das Team aus der Kantonshauptstadt sich +/- auf allen Ebenen konkurrenzieren...?

alter Schwede 198.240.213.21
2019-04-15 15:53:54

Aarau nach zweifachem Aufstieg bei den Junioren inzw. mit U16B, U18B und U21C. Ich denke die werden bald wieder aufsteigen.

Legände 178.197.226.2
2019-04-08 02:33:58

Eggiwil hat die Gruppe verlassen

Whatsapp 178.197.225.37
2019-04-08 00:06:54

SV Waldenburg Eagles wurde der Gruppe hinzugefügt

Fan 213.55.184.228
2019-04-06 21:56:44

Aarau hat die  Gruppe verlassen

someone 178.174.46.162
2019-03-04 12:45:49

  • Cristian Fallegger von Zug United

  • Maurin Rüegg von WaSa

  • Julian Müller von GC

  • Fabrice Gärtner von KD-Jets


Tatsächlich muss ich mich aber auf 3 korrigieren, Rüegg war nicht dabe

Hmmm 198.240.213.21
2019-03-04 12:04:27

Also beim Spiel Caps vs Baden habe ich auf Seite Baden 2 Ex NLA Spieler gezählt. Jedoch bei den Caps 4,5 Ex NLA Spieler


 

someone 178.174.46.162
2019-03-04 11:21:47

Wenns so weitergeht wird Baden noch um den Aufstieg spielen.


Dank einer absoluten Topleistung ein verdienter Sieg. Wenns dann draufan kommt bringt Baden halt scho die besten Leistungen, wohl nicht zuletzt wegen 4 Ex Nati A Spieler.


Weiter gehts, Hopp Bade!

Toni 178.197.235.1
2019-03-01 16:38:12

Hach die Playoffs sind doch wohl die schönste Zeit.


Wie mein Schreiberkollege Klaus die Maus war auch ich sehr überrascht, aber auch angetan ob der Meldung aus Schüpbach und Baden. Die Schüpbacher scheinen wohl einiwenig überheblich agiert zu haben, anders lässt sich dies meines Erachtens nicht erklären. Tja dann halt 5x Training im Sommer!


Eggi scheint widerum das Playoff-Glück gefunden zu haben, anders als die vorderen Jahre. Es ist den Chrampfern auch mal zu gönnen nicht nur auf dem Feld zu pflügen. Ob sie jedoch das Zeug zum Aufstieg mitbringen ist die grosse Frage.


Die Caps sind derweil locker im Halbfinal und können unbesorgt an Ihrem Spiel festhalten. Sollten sie ohne Verletzungen durchkommen sind sie der grosse Favorit.


Wer hätte das wohl gedacht der Turnverein bodigt die Lions. Unvorstellbare Schmach für Konolfingen & die tolle Regular Season für die Katz. Anscheinend reaktivierten die Trainerfüchse im letzten Spiel noch M. O. Gerber aus dem Ruhestand. Hinter diese Aktion darf man getrost ein Fragezeichen stellen. Deitingen traue ich derweil noch nicht ernsthaft zu auch Eggi zu ärgern. Aber man darf gespannt sein.


Möge nicht noch jemand plötzlich R. Lüthi reaktivieren.


 

Seite 1 von 61

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks