FORUM: Diskussion

Nati Herren
Antworten
Zurchr 89.217.151.178
2014-11-08 16:36:05
De Rüegger spielt die Saison ja nümm mitem Scalvinoni zeme, im zweite Block macht er trotzdem en souveräne Job. Wenn mer en Manuel Engel und Maurer mitnimmt den find ichs es Muss, de Rüegger au wenigstens ufzbüüte.
Kritikerrr 46.127.79.44
2014-11-08 15:27:01
Also ich finde dieser Herr Gerber und Hofbauers müssen definitiv aus der Nati. Vorallem Gerber, dieser schiebt die Bälle ja nur hin und her...! Wiler spieler raus!!! GC-Spirler Rein!!!!
Neider? 178.197.224.81
2014-11-08 10:16:13
Kann diese "super teure" finnische fraktion eigentlich machen was ihnen passt? Und dann dieser manser, ein skandal solche leute beim verband zu beschäftigen!! Wo bleibt die neue uh generation bei diesem kader? Spätestens in zwei jahren spielt nicht mehr die hälfte... und dann kann oder muss wieder eine billig lösung,ch trainer, die mannschaft aufstellen und den kopf für schlechte resultate hinhalten...
sliver
2014-11-08 06:43:07
Erschreckend.Kein Mut zur potenziellen U19 zurückzugreifen.Die haben wenigstens gezeigt was sie wollen. Nämlich vorne mitzuspielen.
jyou 46.127.28.48
2014-11-08 00:45:37
Rüegger wird seinen Weg gehen, wenn er fleissig weiter arbeitet. Körperlich ist er sicher in der Lage mal in die Nati zu kommen. Momentan ist er aber noch nicht der Spieler der ein Spiel im Alleingang entscheidet. Neben Scalvinoni und Co. ist es nicht so schwer gut auszusehen, aber hat er auch die Fähigkeiten, Spieler an seiner Seite gut aussehen zu lassen? - Die Zukunft wird es zeigen. Grundsätzlich traue ich ihm das in den nächsten 2-3 Jahren zu.
Globi 89.217.151.178
2014-11-07 18:04:02
Was haltet ihr von Rüegger? Meiner Meinung nach gehört er demnächst auch in die Nati!



Was denkt ihr?
Andere Frage 188.61.31.184
2014-11-07 17:45:19
Wieso bietet man verletzte und angeschlagene Spieler ohne Spielpraxis an eine WM auf?
dlafjs 213.173.179.13
2014-11-07 14:19:33
die schweden machens vor.. emil johansson spielt bei falun verteidiger, war in seiner jugend center und nun in der nati stürmer. ziemlich überraschend! dafür jonas adriansson in falun center, nun in der nati plötzlich defense. keine ahnung was die sich überlegen aber die WM wirds zeigen. sunstedt wurde vor 2 jahren auch umfunktioniert
pole position 83.77.11.211
2014-11-07 13:21:30
Positionsflexibilität gehört längst zum modernen Unihockey. Wer heute noch denkt, es gibt nur gelernte "Verteidiger" oder "Stürmer", muss dringend mal über die Bücher.



DANKE Remo Manser...!!!
Golfie 85.2.240.49
2014-11-03 19:55:39
Hab grad gelesen dass unser Nati-Trainer 3 schwedische Golferinnen coacht, da passt doch Unihockey bestens dazu, vielleicht sollten die Schweizer auch auch Eisen statt Stöcke verwenden?
@ joggeli 83.77.11.211
2014-11-03 15:50:47
du meinst jene sportart, die vor 10 jahren noch über 30'000 lizenzierte hatte und jetzt etwa 17'000 ;-) Die meisten in Basel kamen wegen den Franzosen, nicht wegen den Schweizern.



betr. int. Verteidiger, das Anforderungsprofil lautet:



- maximum 28 Jahre

- Stammspieler in der höchsten Liga der Schweiz oder Schwedens

- in einem Team das weniger als 3 Tore pro Spiel kassiert

- mindestens 1 Scorerpunkt pro Match



Schaffen wir doch locker ;-)
bitte 62.203.48.231
2014-11-03 11:08:37
@nasowas.... was für verteidiger hättest du denn aufgeboten? gibt ja keine in der ch-liga, die den int. ansprüchen genügen würden!? seit jahren weiss man, dass der verteidiger die wichtigste position dieses spiels ist. er dirigiert, baut auf und gibt dem spiel seine struktur. darum ist es doch ganz logisch, dass spieler wie friolet oder meier in der verteidigung zum zuge kommen. die bringen torgefahr (aus der distanz, guter schuss, spielübersicht) und können einem spiel den stempel aufdrücken. bei den finnen standen neben kohonnen auch schon tittu oder kapanen in der verteidigung und zweifelsohne sind das offensivcracks... kohonen ist seit jeher der inbegriff des quaterbacks, oft/meist letzter mann...
joggeli 81.62.140.84
2014-11-02 21:03:12
in Basel war ein geiler Event. schweiz gegen Frankreich vor ausverkauftem haus.... Handball eben ;)
Was ist das??? 83.79.26.203
2014-11-02 15:39:34
Was war das überhaupt für ein Turnierli? 140 Zuschauer in einem solchen Spiel... Wohl noch gut gezählt...

Unihockey befindet sich im Niemandsland.

Da hat's ja noch im Wasserball mehr Zuschauer
@Nasowas 83.79.26.203
2014-11-02 15:32:40
Da hast du recht... Das Geld, welches für diesen teuren Staff abgegeben wird, muss jetzt halt weiter fliessen... Egal was kommt, am Schluss ist man zufrieden, dass man mit den Finnen gearbeitet hat...
Nasowas 176.127.144.113
2014-11-02 14:58:13
3 Spiele 0 Punkte, Torverhältnis 5:19, als Supertaktik Stürmer als Verteidiger eingesetzt, doch - alles sehr überzeugend, vorallem das 0:5 gegen Tschechien lässt auf eine Medaille hoffen. Mit einer solchen Bilanz wäre jeder andere Nati-Trainer Geschichte (und ein paar Oldies ebenfalls).
vorschlag 178.197.226.29
2014-10-29 12:00:29
Wie wäre es wenn man jeden Nov.eine neue Nati mit den aktuelle besten Spieler zusammen stellen würde egal ob Alt oder Jung ?Die wären dann für ein Jahr unsere Nati ,ohne sonder Bonus das es auch im nächsten Jahr reicht.Könnte man auch in der U19 einführen da tummelt sich Minimum ein Spieler als Verteidiger und während der Saison Spielt Er nicht auf dieser Position.Würde vielleicht die Spieler motivieren zu kämpfen. Aber es ist sehr schwer eine starke Nati zu finden,wer die Zauberformel hat bitte melden.Könnten wir in der Schweiz bei jeder Sportart brauchen.
wiler 213.173.179.13
2014-10-29 08:52:02
wiler hat nur 33 tore geschossen bisher.. 3. schlechteste offensive der liga. ob das ein gutes zeugnis für ein stürmer ist? denke man sollte alle wiler stürmer rausnehmen



/ironie
komisch 46.127.28.48
2014-10-28 22:49:10
@nasowas



Mit dieser These dürftest du ein GC-Verteidiger mehr aufbieten...
torhüter 178.195.147.44
2014-10-28 22:17:43
ein wichtiger punkt finde ich sind die Torhüter, Hitz ist meiner meinung nach ein guter Torhüter aber keines Falls ein Natiaufgebot wert. Meier und Wittwer sind meiner meinung nach viel besser und keine ahnung wer dahinter folgt...
Seite 28 von 30

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks