FORUM: Diskussion

Herren 1GF Gruppe 1
Antworten
Fragenpeter 194.230.147.64
2024-02-19 07:58:18
Wieso pfiffe die gliche schiripaar immer di gliche spiu?
.... 213.55.220.76
2024-02-18 22:40:38
Weiss jemand was im 3. Spiel Schüpbach -Luzern los war? Matchstrafe gegen Schüpbach 2' + 10' gegen den Luzerner?
Kenner 91.138.26.202
2024-02-11 16:29:34
So die ersten Spiele der Serie sind durch.



Überraschungen eigentlich keine. Einzig der deutliche Sieg von Olten etwas überraschend. Hornets haben ja offensiv gar nicht stattgefunden. Wo war Wermuth?



Ula souverän genau so wie Konolfingen obwohl das Spiel ja bis ins letzte Drittel ausgeglichen war.



Luzern ohne Flütsch und Bertschinger mit dem Sieg gegen Schüpbach. Kann Schüpbach die Serie mit zwei Siegen am nächsten Wochenende drehen?
Spieler100 62.204.118.238
2024-02-08 10:19:24
Meine Tipps:



ULA vs Aarau 2:0

ULA wird nichts anbrennen lassen und die Aarauer in die Ferien schicken.





Konolfingen vs Highlands 2:1

Konolfingen setzt sich zu Hause klar durch. Auswärts wirds etwas knapper, aber letztlich auch souverän. Highlands momentan in einer Ergebniskrise.







Olten vs Hornets 1:2

Obwohl Olten die bisherigen beiden Spiele der Saison verlor, sind sie sicherlich doch der Favorit. Ich denke aber, dass sich hier am wahrscheinlichsten der schlechter platzierte durchsetzen kann.







Schüpbach vs Luzern 2:0

Schüpbach schafft es, die spielerischen Qualitäten der Luzerner dank ihres körperbetontes Spiels zu stoppen.





Playouts:



Schwarzenbach vs Baden 3:0

Schwarzenbach mit der Wut im Bauch ohne Probleme gegen Baden. Einzig beim Spiel auswärts knapp, sonst diskussionslos. Baden zu verunsichert. Ausser sie machen den klassischen Move und reaktiveren mehrere Spieler aus der Versenkung.



Lausanne vs Caps 1:3

Caps machen den Turnaround und schiessen Lausanne in die Abstiegsspiele, bei welchen Lausanne sehr wahrscheinlich wieder absteigen wird.
Playoff 91.138.26.202
2024-02-08 09:28:33
Erste Einschätzung zu den Playoffs:



UlA vs Aarau 2:0

klarer Sieg zuhause für Ula. Auswärts knapper aber am Schluss souverän



Konolfingen vs Highlands 2:1

Konolfingen setzt sich jeweils zuhause durch



Olten vs Hornets 1:2

Olten hat beide Spiele in der regulären Meisterschaft verloren. Werden auch die Serie gegen die Hornets verlieren.



Schüpbach vs Luzern 1:2

kampfbetontes Laufspiel der Emmentaler wird gegen spielstarke Luzerner nicht funktionieren.



Playouts:



Schwarzenbach vs Baden 3:1

Trotz knappem verpassen der Playoffs ist Black Creek ready für die Playouts. Baden wird absteigen.



Lausanne vs Caps 2:3

Caps schaffen es sich aus dem Loch herauszukämpfen und werden die Serie knapp gewinnen. Lausanne abstiegsgefährdet je nach Gegner in den Abstiegsspielen
Spieler100 31.10.141.1
2024-02-02 16:50:18
Man kann keine zwei geraden Pässe hintereinander in der Schachenhalle spielen...

Die einzige Möglichkeit ist es, die Bälle hoch und weit zu spielen und dann die Holperbälle zu verwerten.
the machine Tim Wiese 185.178.61.65
2024-02-02 14:35:40
Wohl der Harzboden.
Schachenhalle 62.2.245.4
2024-02-02 13:51:46
Bitte klär mich kurz auf: Was ist an der Schachenhalle 1. Liga unwürdig? (Kenne die Halle nicht)
Spieler100 62.204.118.238
2024-02-02 11:56:17
@unihockeyfreak33



Ich glaube, du laberst dummes Zeugs. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Konolfingen extra gegen Aarau verliert. Konolfingen hat eher noch eine Rechnung offen, weil sie sich in der Schachenhalle fast hätten düpieren lassen und sich nur in Extremis 2 Punkte sichern konnten. Und überhaupt, ich glaube, kein einziges Team spielt gerne in der für die 1. Liga unwürdigen Schachenhalle...

Letzte Saison gab es für Aarau eine 14:1-Schlappe in Konolfingen. Gar so hoch wird es für Aarau sicherlich nicht mehr. Aarau hat sich seit der letzten Saison gemacht und kann hinten regelrecht den Bus parkieren.

Für die Spannung wäre es aber sicherlich schön, wenn Aarau relativ hoch verlieren würde, so dass Schwarzenbach doch noch spektakulär in die Playoffs rutschen würden.



Für mich sieht es momentan nach folgenden Paarungen aus:



VF:

ULA - Aarau/Schwarzenbach

Chonu - Zug

Olten - Hornets

Schüpbach - Luzern



HF:

ULA - Schüpbach/Luzern

Chonu - Olten/Hornets



F:

ULA - Chonu => ULA in die Aufstiegsspiele



Playouts:

Aarau/Schwarzenbach - Baden

Lausanne - Caps



Baden und Lausanne in die Abstiegsspiele
unihockeyfreak33 62.192.29.194
2024-02-02 09:03:08
Spannende Ausgangslage - auch kuriose Szenarien sind möglich! Was sind eure Tipps, liebes Forum?



Ränge 6-8, inklusive Kampf-um-den-Strich zwischen Aarau und Schwarzenbach, sind völlig offen.

Mein Tipp: Konolfingen verliert heute Abend bewusst gegen Aarau und sichert sich das Halbfinalticket.

Wieso? Konolfingen ist fest auf Platz 2. Bei Sieg Aarau, stehen die Chancen gut, dass diese auf Platz 7 enden und Zug (Duell gg. ULA) auf den 8. Platz abrutscht (+ Hornets mit Sieg gegen Baden).

Wie allseits bekannt, hegt Aarau keine grossen Playoffs Ambitionen (letztes Jahr abgeschlagen 12.) und wäre somit sicherlich ein einfacheres Los für Konolfingen als Zug oder Hornets!

Verlierer dieses Szenario: Schwarzenbach, welche aus der Ferne zusehen müssen, wie die Konolfinger und Aarauer das Ganze unter sich ausmachen.



Folgt 40 Jahre nach der Schande von Gijon, die Schande von Konolfingen? Der Verband hätte dieser unglücklichen Ausgangslage zumindest mit paralleler Anspielzeiten vorwirken können.



Was meint ihr? Zu abenteuerlich?

Falls Konolfingen, wie zu erwarten gewinnt - entscheidet morgen womöglich das Torverhältnis zwischen Rang 8 und 9 (momentan +14 für Aarau).



Konolfingen gg. Aarau 4-6

Lausanne gg. UM 3-3

Luzern gg. Schüpach 6-4

Hornets gg. Baden 9-1

Schwarzenbach gg. Caps 7-2

Zug gg. ULA 5 - 11
?!? 178.197.202.97
2024-01-19 07:36:37
Wird es doch noch einmal Spannend um die Playoffplätze??



Highlands mit 5 Punkten Vorsprung, jedoch ein schweres Schlussprogramm mit den Hornets / Schüpbach / ULA. Für den Sack zu zumachen, muss ein Sieg gegen die Hornets hin, gegen Schüpbach und ULA werden sie aus meiner Sicht keine Punkte holen.



Aarau mit noch 3 Punkten Vorsprung, mit noch Luzern / Lausanne / Konolfingen. Mit dem besseren Torverhältniss als Schwarzenbach und noch Lausanne als Gegner könnte das für Aarau gut ausgehen.





Schwarzenbach mit noch ULA / Caps / Baden. Gegen ULA wird es wohl keine Punkte geben, jedoch die anderen zwei Gegener durchaus machbar. Diese Saison wie angenommen aber nicht so konstannt wie letztes Jahr.
Spieler100 62.204.118.238
2023-12-19 07:57:39
Die Entscheidung ist meiner Meinung nach schon viel früher gefallen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Caps oder Schwarzenbach noch irgendwie Schüpbach oder Aarau überholen können. Sie bräuchten 3 Siege mehr in den letzten 5 Spielen... Da müsste alles perfekt aufgehen.

Sehr viel spannender ist aber der Blick auf die Playoffplätze. Rang 2 bis 8 sind innerhalb von 8 Punkten... Bzw. Rankg 3 bis 6 sogar innerhalb von 2 Punkten. Die Hornets momentan das Team der Stunde, ich denke aber, sie können ihre Form nicht ganz halten.



Ich wage eine weitere Prognose für die Schlusstabelle:

1. ULA

2. Chonu

3. Luzern

4. Olten

5. Hornets

6. Aarau

7. Zug

8. Schüpbach

9. Caps

10. Schwarzenbach

11. Lausanne

12. Baden
Winterpause 194.230.147.35
2023-12-18 20:26:40
Ist an diesem Wochenende bereits die Entscheidung der Playoffs/Playouts gefallen? Aarau und Schüpbach mit jeweils einem 5 Punkte Wochenende.



Die beiden Verfolger Caps und Schwarzenbach verlieren beide das Spiel gegen die direkten Tabellen Nachbarn, gewinnen jedoch ihre Spiele gegen Teams aus den vorderen Tabellenregion.

Sind beide zu wenig Konstant um noch gefährlich zu werden für Aarau oder Schüpbach?
Spieler100 62.204.118.238
2023-12-04 12:52:58
So, die Saison biegt langsam aber sicher in die heisse Schlussphase ein. Was haltet ihr von der letzten Runde?



Ich bin froh, hat ULA endlich zumindest einen Punkt verloren und ich bin weiterhin davon überzeugt, dass da noch mehr Punktverluste folgen werden. Ihr erster Platz ist ihnen ja nur noch rechnerisch zu entreissen. Schön auch, dass Baden wieder einmal jubeln konnte und das gerade im Aargauer-Derby.

Sonst überrascht der sehr hohe Sieg der Hornets gegen Schüpbach. Schüpbach hat in den letzten 7 Spielen nur gerade 4 Punkte geholt. Absoluter Negativwert der bisher auf den Playoffplätzen liegenden Teams. Denkt ihr, sie können sich noch in die Playoffs retten?

Spannend ist auch, dass Luzern kein Mittel gegen die Black Creeks findet. Sie haben nun zwei ihrer fünf Niederlagen gegen Schwarzenbach kassiert.
Ula 178.197.222.220
2023-11-30 18:37:44
Ich denke auch ULA wir früher oder später mal straucheln bzw. verlieren.
Jodler 194.230.95.2
2023-11-30 08:11:08
ULA gewinnt die Spiele, ist aber nicht so hoch überlegen wie es scheinen mag. Schliesslich hätten sie fast gegen die Caps verloren... Ansonsten kann scheinbar fast jedes Team jedes schlagen.



Ob das Niveau jetzt in Gruppe 2 deutlich besser ist, ich weiss ja nicht. Bei den Spitzenteams vermutlich schon, aber hintenraus denke ich das nicht. Dass die Vipers sich in dieser Liga halten können spricht jedenfalls nicht dafür.
Ausgeglichen? 194.230.148.25
2023-11-28 13:20:44
Von einer ausgeglichenen Liga zu sprechen, finde ich mutig, wenn man siebt, dass ULA jedes Spiel gewinnt und letztes Jahr sang und klanglos abstieg. Ich würde eher sagen, dass alle anderen Teams gleich unterdurchschnittlich sind. Gerade im Vergleich zum Niveau in Gruppe 2.
Ausgeglichen 85.5.234.146
2023-11-27 21:31:06
Jedes einzelne Spiel wurde mit nur einem Tor Unterschied entschieden. Krass, wie ausgeglichen die Gruppe ist.
Berichteschreiber 145.40.212.39
2023-11-23 19:57:41
@Spieler100 Güngerich ist offensichtlich wieder zurück bei unihockey.ch und schreibt die Berichte für die 1. Liga in etwa so erfolgreich, wie er Köniz gecoacht hat... Dieses Niveau an Journalismus durfte die 1. Liga vor seinem Trainer-Engagement bereits mehrere Jahre geniessen.
Spieler100 192.41.160.5
2023-11-22 16:28:04
Wer schreibt eigentlich die Berichte von unihockey.ch? Da hat sich die Person dieses Mal gar nicht gut gemacht. ULA hat doch nicht 7 Sekunden vor Schluss den Ausgleich erzielt? Und da Aarau und die Hornets gegeneinander hatten, war sowieso klar, dass die Caps den Rückstand hätten verringern können... Und das Resultat bei LUC und Luzern ist verkehrt aufgeschrieben.



Was aber bisher schon etwas aussen vor gelassen wurde, sind die anderen Resultate. Dass die Caps ULA fast Punkte hätten abknöpfen können, überrascht mich doch auch. Da hat ULA den Kopf in Extremis aus der Schlinge ziehen können. Ansonsten gab es keine punktemässigen Überraschungen. Vielleicht etwas überraschend, wie hoch Chonu gegen Schüpbach gewinnen konnte.



Und es gab noch ein Update zu Willi (im Bericht der Hornets). Er hat sich zwei Bänder gerissen und wird sicherlich länger ausfallen. Denkt ihr, er kommt diese Saison noch zurück? Und wie verkraftet das sein Team? Zudem wurde in ebenjenem Bericht noch das Verhalten von einem Aarauer kritisiert. Weiss da jemand mehr dazu?



Und @alter Schwede: Ich habe auch nie behauptet, dass Kull nicht gut ist. Ich glaube aber, dass Aarau nicht unbedingt mit Einzelspielern glänzt, sondern durch das starke Teamgefüge, da kann ein solcher "Star" auch kontraproduktiv sein (muss er aber natürlich nicht).
Seite 2 von 90

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks