FORUM: Diskussion

Herren 1GF Gruppe 1
Antworten
jodler 213.55.226.169
2022-02-28 16:44:08
@Torpedobolledo von der Anzahl gespielter Spiele her war Danuser vermutlich eine Zeit lang verletzt. Hat die Qualität nun definitiv nicht mehr.
Torpedobolledo 77.56.208.248
2022-02-28 13:02:01
Positiv Team: Konolfingen

Die sind einfach zu Stark



Negativ Team: Baden

Ein Trainer fehlt ganz klar.



Positiv Spieler: Glauser

Maschine



Negativ Spieler: Danuser

Verletzt? Eigentlich ein Punkte leader bei den Berner
Kräutermix 178.197.204.84
2022-02-28 12:53:21
Der Durchmarsch von Konolfingen ist insofern kein Wunder, weil sie einfach ein extrem gutes und breites Kader haben und die Spieler einfach immer liefern. Selbst die Reservebank ist da teilweise besser besetzt als die anderen 1. Liga Teams.

Im 2. Spiel hatten sie meiner Meinung nach aber auch das nötige Wettkampfglück zumal die Senioren aus Bern eigentlich das Spiel hätten gewinnen müssen.

Das Entscheidungsspiel Reinach gegen Schüpbach war definitiv eine spannende Partie, jedoch auch recht einseitig ab der 2. Drittelspause. Schüpbach kommt wohl mit Anspielzeiten nach 12 Uhr Nachmittags nicht mehr klar.



Positiv waren wohl alle Teams, aber enttäuscht hat diese Saison ganz klar Baden.
?? 85.5.234.146
2022-02-22 23:33:46
Inspiriert vom Forum der anderen Grupe. Wer war die Überraschung dieser Saison (Spieler und Team)? positif oder negativ.
Unihockey17 217.78.120.130
2022-02-22 07:48:35
Ich nehme an du hast die beiden Spiele nicht gesehen.



Im 1. Spiel war Konolfingen besser und auch die Höhe des Ergebnisses fand ich angebracht.



Im 2. Spiel fand ich eigentlich sogar die Caps etwas besser, die Chancenauswertung und vor allem das Powerplay hat für den Unterschied gesorgt.



Ein drittes Spiel wäre nochmals sehr spannend geworden und die lautstarken Fans der beiden Teams hätten wohl dabei die Halle abgerissen.

Von Problemlos kann aber keine Rede sein.
Amateur 165.222.56.136
2022-02-22 07:38:59
Also deutlich Problemlos würde ich einen Sieg in Verlängerung jetzt nicht nennen. Aber Sie sind weiter und dies zählt.



Ich gehe davon aus, dass Reinach am Sonntag gewinnen wird. 7:4 Sieg für Lok
Profi 85.5.234.146
2022-02-21 20:34:27
Konolfingen deutlich problemloser weiter als hier im Forum bisher vermutet. Die Caps wohl ohne Chance.



In der anderen Serie sieht es ganz danach aus, als dass die Glücksfee entscheiden könnte. Beide Teams ungefähr gleich stark. Wird ein spannendes Wochenende.
MVP Baumgartner 194.230.147.5
2022-02-20 21:54:27
Baumgartner schaltet nach 18 Strafminuten, Ficktal mit Flugkopfball aus.
floorballplayer5 83.77.50.26
2022-02-18 18:57:19
4:3 Bülach
floorballplayer5 83.77.50.26
2022-02-18 18:57:00
5:2 Lok
Fixi Hartmann 178.197.209.186
2022-02-18 17:59:19
Tipps fürs erste Halbfinalspiel heute?
Unihockey17 217.78.120.130
2022-02-16 08:50:23
Konolfingen 1:2 Capitals



Oft wir in dieser Saison über die Unkonstanz der Caps geschrieben, nach dem verpatzen Saisonstart haben Sie allerdings in 10 Spielen nur noch gegen Konolfingen und Lok verloren und Konolfingen einmal weggeputzt. Konolfingen ist dennoch wohl etwas stärker.

Nach der engen Serie gegen Zug sind die Caps aber bereits voll im Playoffmodus, was für mich für die Caps spricht.



Lok 2:1 Schüpbach

Ich habe beide Teams einmal in der Quali gesehen. Lok hat mich dabei deutlich mehr überzeugt. Spielen für mich deutlich intelligenter und taktisch besser. Schüpbach wird aber auf jeden Fall einen harten Kampf liefern, für einmal wird sich aber in den Playoffs nicht der Kampf sondern die Taktik durchsetzen.



Aber es werden auf jeden Fall 2 sehr spannende Serien und alle 4 wären würdige Finalteilnehmer.
Kräutermix 178.197.209.116
2022-02-14 18:50:00
Fachchampion Kräutermix am Start. Meine Prognosen waren schlussendlich richtig, jedoch der Weg dahin falsch. Caps und Schüpbach weiter, aber über 3 statt 2 Spiele. Olten hat‘s vergeigt, fehlende Konstanz seit Jahren. Trostpreis: Sie scheiden konstant immer im VF aus, also eine gewisse Konstanz ist vorhanden.



Caps-Konolfingen 0:2



Hier stimme ich mit meinen Vorrednern zu. Die Serie wird aber nach 2 Spielen schon zu Ende sein. Hofmann wird in einer der Partien einen Shutout an den Tag legen und der aus dem Winterschlaf erwachte Bigler macht fortan seine Tore.



Lok-Schüpbach 1:2



Diese Serie wird enger werden aber Schüpbach wird sich durchsetzen und ich sage euch warum: Lok Reinach hat sich spontan entschieden, in ihren 27 Trainings auch alle Partien des Afrika-Cups nachzuschauen um ein paar Tipps&Tricks für die bevorstehende Partie gegen Schüpbach einzuholen. Falsche Sportart, zu schwaches Kader für Schüpbach und weniger Spritzigkeit. Schüpbach machts!
Profi 178.197.225.31
2022-02-14 13:45:35
Leider hat es gestern nun keine wirklichen Überraschungen gegeben. Spannend wird der Halbfinal allemal. Zu erwähnen gilt es den unsäglichen Best-of-three-Modus. Der führt dazu, dass die ganze Saison schon nur nach einem schlechten Wochenende vorbei sein kann.



Caps-Konolfingen 1:2

Konolfingen über die gesamte Saison souveräner, auch die einzige Mannschaft die nur 2 Partien in den Viertelfinals benötigte.



Lok-Schüpbach 2:1

Sehr schwierig. Kann auf beide Seiten fallrn, leichte Vorteile für Lok denke ich, da ein breiteres Kader
Unihockey17 217.78.120.130
2022-02-14 09:23:30
Tipps für die Halbfinals?



Ich bin sehr unsicher. Eigentlich beide 50/50 für mich.
Floorball 194.230.144.233
2022-02-13 12:00:27
Spannende Sache. Da sieht man wieder mal wie eng die 1. Luga zusammen ist.



Bis auf die beiden Gruppenersten die sich souverän durchsetzen konnten, müssen alle Duelle in einem dritten Spiel entschieden werden.



Ich denke heute sind die Teams zu favorisieren, die das zweite Spiel gewonnen haben. Rein vom mentalen Aspekt her nagt es doch ganz schön wenn man den Matchball nicht verwerten konnte.



Meine Tipps für heute:



Reinach vs Olten 7:6

Schüpbach vs Deitingen 8:3

Zug vs Caps 5:4



Luzern vs Fricktal 8:6
Profi 178.197.225.31
2022-02-13 11:48:19
Gibt es heute das grosse Favoritensterben oder werden sich die Besserklassierten durchsetzen?
Kräutermix 178.197.193.4
2022-02-07 16:09:02
Die erste Runde ist gespielt und es ist in etwa das passiert, was zu erwarten war.



Konolfingen wird sich nächsten Samstag Abend über den HF Einzug freuen können. Hofer mit dem Spiel seines Lebens.



Schüpbach erfüllt die Pflichtaufgabe mehr oder weniger souverän, entschied das Spiel jedoch erst im letzten Drittel. Rückspiel wird eine knappe Kiste, jedoch wird es wohl am Samstag schon für den HF Einzug reichen.



Capitals werden heute wohl noch eine Dankeskarte an Flütsch senden und ihm nochmals für seinen unnötig hässlichen Check danken. Bis dato war der Spielausgang offen mit leichem Vorteil für Zug. Caps werden den Sack nächsten Samstag zumachen.



Bleibt noch Reinach gegen Olten. Sicherlich für viele eine Überraschung, ich habe aber im Post weiter unten schon gewarnt. So wie man Olten aber kennt, werden sie es verspielen und die Serie verlieren. Wenn nicht, wartet mit Konolfingen ein Halbfinal-Duell, wo ich lustigerweise gegen Konolfingen tippen würde.
Unihockey17 217.78.120.130
2022-02-07 10:55:19
Sind ja sowieso ein unangenehmer Gegner wie viele in der Liga.



Auch Deitingen hat Schüpbach gefordert und in Zug war es wie erwartet eng.



Nur Konolfingen ist durchmarschiert und das wird wohl auch so bleiben. Die restlichen drei Serien bleiben eng, mit 2 Serien über drei Spiele denke ich.
TurboGang 178.197.201.167
2022-02-06 20:31:51
Wieso nicht? Haben die Reinacher ja auch in der Quali besiegt...
Seite 2 von 80

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich+7154.000
2.Floorball Köniz+4047.000
3.SV Wiler-Ersigen+3847.000
4.Zug United+1238.000
5.HC Rychenberg Winterthur+834.000
6.UHC Alligator Malans+2132.000
7.UHC Uster-1031.000
8.Waldkirch-St. Gallen-1130.000
9.Chur Unihockey+529.000
10.Tigers Langnau-1028.000
11.Ad Astra Sarnen-6711.000
12.UHC Thun-979.000
1.Kloten-Dietlikon Jets+9448.000
2.Skorpion Emmental Zollbrück+9248.000
3.piranha chur+5744.000
4.Red Ants Winterthur-1027.000
5.Wizards Bern Burgdorf+723.000
6.Unihockey Berner Oberland-522.000
7.Zug United-1822.000
8.UHC Laupen ZH-2320.000
9.FB Riders DBR-7313.000
10.UH Red Lions Frauenfeld-1213.000
1.Floorball Thurgau+10056.000
2.Unihockey Basel Regio+4944.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+2641.000
4.Regazzi Verbano UH Gordola+036.000
5.Ticino Unihockey-337.000
6.UHC Grünenmatt+331.000
7.UHT Eggiwil-1931.000
8.UHC Sarganserland-2330.000
9.Floorball Fribourg-1328.000
10.I. M. Davos-Klosters-3223.000
11.Unihockey Langenthal Aarwangen-3423.000
12.RD March-Höfe Altendorf-5410.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6352.000
2.UH Appenzell+3541.000
3.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf+2839.000
4.Aergera Giffers+2232.000
5.UH Lejon Zäziwil+726.000
6.Nesslau Sharks-1323.000
7.Unihockey Basel Regio-1422.000
8.UC Yverdon-2917.000
9.Floorball Uri-3610.000
10.Visper Lions-638.000

Quicklinks