FORUM: Diskussion

U21 C gr.3
Antworten
U21 B 213.221.219.36
2020-10-07 08:13:33

Zum Beispiel Luzern oder Laupen, korrekt. Spielen die ganze Saison auf einem anderen Niveau als wir in dieser Gruppe...


Oder aber zuerst ein anderer Gruppensieger (oder bester Gruppenzweite) aus dem C, die müssen auch zuerst noch geschlagen werden. Wir werdens sehen. Der Gruppensieg für WinU ist safe. Aufstieg fast auch sicher, aber eben... da kommen dann noch andere Teams.

nichtgut 213.55.225.13
2020-10-07 07:19:43

Ich sehe da keine Brocken in der U21B;)


 


Luzern und Laupen meiner Meinung nach definitiv Unterklassig wie sie spielen.

nichtgut 213.55.225.13
2020-10-07 07:19:42

Ich sehe da keine Brocken in der U21B;)


 


Luzern und Laupen meiner Meinung nach definitiv Unterklassig wie sie spielen.

? 178.197.229.91
2020-10-06 16:58:32

Brocken aus der U21B?

WinU gut, aber gut genug? 213.221.219.36
2020-10-06 09:04:19

WinU spielt wirklich gut und hat ein super grosses Kader... aber ob dies für den Aufstieg reicht? Gruppensieg heisst noch lange nicht Aufstieg, da kommen dann die grossen Brocken und somit die grösste Schwierigkeit für WinU diese Saison. Wird sicherlich spannend.

Käsetoast 194.230.148.42
2020-10-06 08:45:27

WinU muss diese Saison aufsteigen, zu gross der Klassenunterschied gegenüber Herisau oder Appenzell. Nun dürfen sie nicht gegen Heiden oder Glarnerland stolpern, wir wissen alle was auf dem Parkettboden in Heiden passieren kann ;).


Grosses Lob an die Herisauer: Gerade mal acht lizenzierte u21 Spieler und keinen Torhüter hatten sie im Sommer. Gleich vier Spieler wurden neu rekrutiert und spielen ihre erste Saison in der u21. Dazu einige gute u18 Spieler die sich dem Niveau gut anpassen.


 

naja 178.174.46.162
2020-10-05 14:44:48

Nicht lässig, aber gibt auch U21B Teams welche keinen Ticker führen. Wünschenswert aber keine Bedingung für den Aufstieg ;)

goali.unihockey.jj
2020-10-05 14:14:59

 


Wie schon letzte Saison angesprochen, hat auch heuer WinU immer noch kein Liveticker auf swissunihockey. Dann macht man's öffentlich, dass man aufsteigen will, schafft es aber nicht, einen Liveticker zu machen. Tut mir leid WinU, aber hier müsst ihr unbedingt nachziehen, sowas läuft einfach nicht.


Das ist leider nicht alles was in WinU nicht gut ist. Die Banden sind auch Katastrophe und bei der Spielerbank sind so viele kleber an der bande das man nicht weiss wo die Auswechselzone ist. Musik gibt es auch keine während Spielunterbrüchen und in den Pausen.


Schade für ein Team mit Ansprüchen

Beobachter 213.55.225.218
2020-10-04 21:52:36

Wie schon letzte Saison angesprochen, hat auch heuer WinU immer noch kein Liveticker auf swissunihockey. Dann macht man's öffentlich, dass man aufsteigen will, schafft es aber nicht, einen Liveticker zu machen. Tut mir leid WinU, aber hier müsst ihr unbedingt nachziehen, sowas läuft einfach nicht.

obwohl 213.55.226.5
2020-10-01 16:35:29

Ich bin sehr gespannt auf dieses Wochenende beim Spiel Winterthur-Herisau.


Was denkt ihr? Können sich die Herisauer gegen die sackstarchen Winterthurer durchsetzen?

anonymus 77.56.246.124
2020-09-27 23:51:41

Wie werden sich die Glarner gegen Winu präsentieren? Die ersten zwei Spiele waren Ergebnismässig auf gutem Niveau der Glarner.


Und werden die Winterthurer Punkte liegen lassen? Wenn ja, gegen wen?


Zudem traue ich Sargans zu, sich bei den Herisauern zu Revanchieren.. da ist noch eine Rechnung offen!


Abstiegskandidat Nummer 1 ist Frauenfeld ganz klar!

Salamander 194.230.148.185
2020-09-27 21:09:03

Nach zwei Runden sieht die Situation scho wider etwas anders aus.



Das einzige was nach zwei Runden klar ist. Das WinU dass Team dieser Gruppe ist.


Appenzell konnte den Löwen aus Winti nichts entgegensetzen. Bei Appenzell schmerzen die Abgänge von Anderegg und Neff usw. doch mehr als angenommen.


Herisau wie angenommen nicht mehr die Macht wie in den Jahren zuvor. Knapper Sieg gegen Glarnerland und ein Spiel gegen Heiden das ebenfalls hart umkäpft war.


Im Mittelfeld wirbelt der Sturm vom Glarnerland die Tabelle etwas auf. Sehe sie Momentan nicht als Abstiegskandidat.


Die Hirsche aus Heiden werden wohl gegen die Glarner um Position 5 kämpfen.


Die letzten zwei Plätze müssen sich wohl die die roten Löwen aus Frauenfeld und die Alligatoren vom Rhein untereinander ausmachen. Wo bei ich bei den Gators ein klaren Vorteil sehe.
Tippspiel 195.176.112.151
2020-09-17 09:33:59

Mein Tipp fürs Wochenende:


 


Gators 4:7 Appenzell


Appenzell mit schläfrigem Start, werden jedoch mit der Zeit stärker und schlagen verdient die Gators.


 


Sargans 0:6 WinU


WinU wird wie vermutet stark dominieren und die Sarganser an die Wand spielen. Es wird schwer, die Zürcher diese Saison zu schlagen.


 


Heiden 6:2 Red Lions


Heiden wird auch diese Saison stark aufspielen und manche unerwartete Punkte holen, währen Frauenfeld nicht den Hauch einer Chance haben wird.


 


Glarnerland 4:5 Herisau


Wir wissen noch nicht, wie die Hurricanes diese Saison spielen werden. Ich glaube aber, dass sie am Wochenende schon eine gute Leistung gegen ein schwächelndes Herisau zeigen werden. Definitiv das unberechenbarste Spiel des Wochenendes.

Salamander 178.22.107.69
2020-09-14 10:15:08

WinU muss es dieses Jahr richten: Sie haben klar die besten Einzelspieler und konnten ihr Team noch weiter verstärken. Herisau hätte es vielliecht in der vergangenen Saison mit mehr Kampfgeist geschaft die Aufstiegsserie für sich zu entscheiden doch dass ist Geschichte.


Herisau für mich nicht mal mehr auf zwei gesetzt. Die zwei gewichtigen abgänge von Keller und Frischknecht werden dem Team weh tun.


Appenzell könnte WinU gefärlicher werden wie Herisau. Mit keine grösseren Abgängen im Kader und viel Kampfgeist werden sie WinU vielliecht ärgern können.


Bei Sargans wird es spannend werden ob sie aus dem letzten Jahr auch etwas gelehrnt haben. Wenn nicht könnten plötzlich Teams wie Frauenfeld oder Heiden nach vorne rutschen.


 


Deshalb mein Tipp:


1) Winterthur United


2) UH Appenzell


3) UHC Herisau


4) UHC Sarganserland


5) UH Red Lions Frauenfeld


6) Floorball Heiden


7) Unihockey Reihntal Gators


8) Hurricanes Glarnerland Wessen

1234567890 85.2.136.40
2020-09-11 14:57:04

Mini Prognose für's Kommendi Wucheändi:


 


Unihockey Rheintal Gators  6:7  UH Appenzell


 


UHC Sarganserland  0:9 Winterthur United


 


Floorball Heiden  2:4  UH Red Lions Frauenfeld


 


Hurricanes Glarnerland Wessen  1:4  UHC Herisau

9876543210 85.2.136.40
2020-09-11 14:53:16

Min Tipp:


1. Winterthur United


2. UHC Herisau


3. UHC Sarganserland


4. UH Red Lions Frauenfeld


5. UH Appenzell


6. Unihockey Reihntal Gators


7. Floorball Heiden


8. Hurricanes Glarnerland Wessen

Laupen? 37.128.179.132
2020-09-07 08:04:01

Gratuliere Winterthur zum Sieg, doch Laupen ist (bei allem Respekt!) kein Massstab einer U21B Mannschaft. Die wären letzte Saison ohne Corona ohne jegliche Chance abgestiegen.

Wasgaht 213.55.221.127
2020-09-06 21:14:43

WinU gewinnt in der Vorbereitung gegen Laupen U21B mit 10:0!


 


 

Ohmann 213.55.224.249
2020-08-24 09:36:05

Klarer Favourit ist das Team aus Winterthur!


 


Bis jetzt zeigten sie eine tolle Vorbereitung. Gegen die U21A aus Uster eine super Leistung

1234567890 178.197.224.156
2020-08-23 18:42:59

Pumas sind gar nöd i däre gruppe wie chunsch du uf das?

Seite 1 von 36

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen35:163.000
2.Grasshopper Club Zürich37:172.600
3.Tigers Langnau31:222.400
4.Floorball Köniz31:82.250
5.UHC Alligator Malans24:181.800
6.Chur Unihockey28:231.800
7.Zug United34:381.333
8.Waldkirch-St. Gallen26:281.200
9.HC Rychenberg Winterthur27:301.200
10.UHC Uster19:290.600
11.UHC Thun15:320.000
12.Ad Astra Sarnen6:520.000
1.piranha chur60:212.714
2.Kloten-Dietlikon Jets47:202.429
3.Skorpion Emmental Zollbrück32:232.000
4.Wizards Bern Burgdorf22:271.833
5.UHC Laupen ZH25:291.429
6.R.A. Rychenberg Winterthur25:291.286
7.Zug United25:361.143
8.Unihockey Berner Oberland27:251.000
9.UH Red Lions Frauenfeld23:430.857
10.FB Riders DBR13:460.429
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks