FORUM: Diskussion

Hilfe benötigt
Antworten
Brillenträger 82.136.71.190
2019-12-09 15:42:00

Entscheidung in die richtige Richtung. Was ich jedoch beobachte ist, dass die Brille bei "älteren" Spieler/innen uncool wird, auch wenn vorher ein Brillen-Obligatorium bestand. Mein Vorschlag: einen Jahrgang definieren (z.B. 2002) und danach haben alle Spieler/innen mit Jg 2002 und jünger eine Brillentragpflicht. Das heisst in ein paar Jahren müssen alle eine Brille, auch aktive Spieler/innen, tragen.


Kleine Anekdote am Rande: In Finnland tragen sogar in einigen Spielereinnen Bandenrichter/innen eine Schutzbrille. Vielleicht sollten an Zuschauern hinter dem Tor ab jetzt Schutzbrillen verteilt werden :P

kummitusjuna 146.4.46.210
2019-12-09 14:38:03

Das ist ein problem für die Vereine und da kann der Verband wohl nicht viel regeln, aber es stimmt, dort sind Sitzplätz nicht ungefährlich. Übrigans spielen in der finnischen Nati 3 von 5 Spielerinnen mit Brille...

publikum 62.2.153.2
2019-12-02 12:32:37

Guter Schritt in die richtige Richtung.

Was seitens Verband dann unbedingt als nächstes hinterfragt werden sollte:
Warum sind zB. bei NLA-Spielen Zuschauerplätze hinter den Toren erlaubt?
Diese werden oftmals von Kindern belegt oder wie beim Cupfinal sogar an die Einlaufkids zugewiesen. Und da kommen dann gelegentlich ganz andere Geschosse auf die (nicht immer ganz aufmerksamen) Zuschauer zu als in den Juniorenligen..

nullsinn 192.41.132.2
2019-12-02 11:31:13

Es ist uns doch nicht scheissegal.. im Gegenteil! Aber mit der Einführung dieser Regel macht swissunihockey doch einen ersten Schritt in die richtige Richtung! Und da sollte man nicht gleich das ganze Konzept hinterfragen..

Ich bin immer noch überzeugt, dass sich die Junioren/-innen so daran gewöhnen werden, dass eine grosse Mehrheit auch weiterhin mit Brille spielen wird. Andererseits sind sie mit 16 Jahren grundsätzlich mündig genug, um das selber zu entscheiden.. ansonsten können da auch die Eltern/Trainer/Vereine mitreden.
So wie du das ja anscheinend schon perfekt umsetzt!

dävodet
2019-12-02 11:28:42

@Wassolldas,


Niemand wollte und will je Augenverletzungen. Du als U18 Trainer würdest dir jedoch mit deinem eigenen Regelvorschlag eine Grauzone gestalten, welche unnötig ist. Wenn Du tatsächlich willst, dass sich die Brillenpflich durchsetzt, dann schreibt man die Brillenpflicht bis in die NLA vor. Oder Du machst es wie Du es tust, und schreibst es selber vor. Viele Vereine machen das ganze bereits jetzt so. Ich verstehe jetzt ehrlich gesagt noch weniger als vorher, warum Du dich gegen die neue Regelung wehrst, wenn Du ja eh auch auf deiner Stufe auf dei Brillenpflicht bestehst. Mit deiner Regelung, dass alle bis sie volljährig sind, eine Brille tragen müssten, würdest Du ja nicht mal dein Eigenes U18Team dazu verpflichten, dass alle die gesamte Saison eine Brille Tragen müssen, da die Spielberechtigungen nach Jahrgang und nicht nach Geburtstag verteilt werden. Ich dachte eigentlich, dass Du dich gegen eine Brillentragpflicht wehst und bin überrascht dass du bei dir eine Brillentragpflicht hast. So verstehe Ich dein aufgebrachtes Verahlten wirklich nicht. Da tut der Verband mal etwas, und es ist nicht Recht...tut er nichts ists auch nicht Recht, aber es gäbe keine Grundlage sich über etwas zu beschweren.

Wassolldas 194.230.159.191
2019-12-02 11:06:54

Ruedi bin Deiner Meinung U18 Stufe auch Brillenpflicht dann erübrigt sich zum Teil meine Diskussion

Wassolldas 194.230.159.191
2019-12-02 11:04:36

Ok ich sehe schon dass es allen scheissegal ist um die Augen der Spieler/innen bis zur Volljährigkeit muss Verein und oder Verband bestimmen.


Hoffe für Euch es passieren keine gravierenden Verletzungen ansonsten ......


Ihr seid richtige Vorbilder


Übrigens tragen alle die unter 18 sind eine Brille auch wenn Sie U21 spielen bei mir und weiter unten ist bei uns sowieso Brillenpflicht


 


 

Ruedi 178.174.46.162
2019-12-02 11:02:10

Stimme zu, völlig unnötige Diskussion. Wird eine Regel eingeführt und dann reklamiert man gleich mal dass sie viel zu schwach ist, ganz mein Humor. Im Gegensatz zu vorhin gibt es nun immerhin eine Regel.


Ich finde die Regel ebenfalls gut so, sicher Ligen bezogen arbeiten, sonst hat der Schiedsrichter keine Chance.


Das einzige was man noch diskutieren könnte ob man vielleicht die Pflicht auch in der U18 einführt.


Die Spieler werden sich so fest daran gewöhnen das ich stark davon ausgehe, dass man in Zukunft auch in den älteren Ligen mehr Schutzbrillen sehen wird.


Von dem her: Gut gemacht, Swissunihockey!

Wassolldas 194.230.159.191
2019-12-02 10:59:34

@dävodet auf u18 stufe warum nur die Hälfte? Wenn jemand 18 ist spielt er nicht mehr u18

nullsinn 192.41.132.2
2019-12-02 10:52:39

@Wassolldas ziemlich unnötige Diskussion!


Die Regelung ist gut so wie sie ist.. wenn dann Spieler/-innen mit an U21 Spiele genommen bleibt die Entscheidung ihnen überlassen, ob sie die Brille tragen oder nicht. Die meisten werden sich bereits so daran gewöhnt haben, dass sie sie sowieso weiterhin tragen werden. Wenn nicht, dann nicht! Solange sie die Brille auf der U16 bzw. U17 Stufe tragen ist ja alles in Ordnung.


Alles andere mit Kontrolle durch Schiedsrichter macht definitiv keinen Sinn, da sich meiner Meinung nach die Schiedsrichter auf ihre Aufgabe der Spielleitung konzentrieren sollten und nicht auf die 4-6 Spielerinnen, die noch nicht 18 sind und eine Brille tragen sollten.

dävodet
2019-12-02 10:43:02

@Wassolldas,


 


Das wäre ja noch viel blöder. So hättest Du auf stufe U18 das halbe Team mit Brillenpflicht uind die andere Hälfte ohne. Bei den U17 Frauen, wäre dann sogar noch wärend des Jahrganges, einige von der Brillenpflicht befreit. Du machst da mehr Aufwand als es dir Nutzen bringt. So wie mes jetzt geregelt wird, gilt die Regelung einfach für die gesamte Liga. Ich verstehe deine Argumentation wirklich nicht, finde sie naber äusserst unterhaltsam. Ich möchte dich gerne sehen, wie Du als Trainer mit deinen Brillentragpflichtigen beim Schiedsrichter vorstellig wirst...und dich dann wärend dem Spiel darüber aufregst, dass ein Gegner die Brille tragen müsse...wenn er per Zufall gestern Geburtstag hatte....oder kontrollierst Du beim Gegner die Geburtstage?....falls ja, könntest Du diese Zeit und Gehirnkapazität durchaus sinnvoller einsetzen :-)


 

Wassolldas 194.230.159.191
2019-12-02 08:59:18

natürlich wäre besser wenn alle Vereine Brillenpflicht bis zum Ende des 17.Lebensjahres einführen würde

Wassolldass 194.230.159.191
2019-12-02 08:56:32

1. Blick aufs Lizenzblatt Namen notieren


2. Vor Spielbeginn Trainer informieren dass er z.B. 4 Spielerinnen mit Brillenpflicht hat ( auf U21 Stufe ) und diese Spielerinnen bei der Info dabei haben. Wer im Spiel erwischt wird = Strafe


klar wirds am anfang Probleme geben da man nicht bei allen Spielen einen Observer auf der Tribüne hat welche mithelfen könnten

U21Trainer
2019-12-01 23:57:05

@Wassolldas


 


Du bist herzlich eingeladen als Schiedsrichter zu fungieren, und dir genau zu merken wer von den U18 Lizenzen welche Nummer er/sie hat  und das ganze dann bei bis zu 2x10 Spielern von max.44 beteiligten, ich denke bei dir wird es schon scheitern dir den Torschützen zu merken geschweige denn, den Assistgeber. Also bitte überleg nochmal, ob du dass kannst und wenn du das mit Ja beantwortest, dann will ich dich kennenlernen, um von dir zu lernen.

dävodet
2019-12-01 17:31:17

@Wassolldas,


...un dann soll sich der Schiedsrichter merken, welche Spieler, während des Spieles immer eine Brille tragen müssen?!...wenn mal jemand vergisst bei einem Einsatz die Brille anzuziehen, müsste der Schiedsrichter noch immer wissen, welche Spieler denn genau die Brille tragen müssten. das ist einiges komplizierter und fordert die eh schon überforderten Schiedsrichter nur unnötig mehr. Ich weiss wirklich nicht, was daran schlecht ist, wenn man es auf die Liga begrenzt? Wenn Du die Regelung blöde findest, steht es dir frei, dich nicht daran zu halten und die Konsequenzen dafür zu tragen. Du kannst natürlich auch Beschwerde beim Verband einlegen und sehen, ob sich der Verband wegen dir umentscheidet. Wahrscheinlich betrifft dich die Regelung jedoch nciht einmal und du willst einfach alles beim Alten lassen. Das könnte durchaus in Auge gehen :-)

Ghostwriter
2019-12-01 10:38:56

Evtl. ist vielen auch das Wort Selbstverantwortung bekannt. Ich persönlich würde mir wünschen das diese Brillentragpflicht bis zur Vollendung des 17.Lebensjahres obligatorisch ist. Ab der Volljährigkeit soll jeder selber entscheiden ob er oder sie das Risiko eingehen will ein Auge zu verlieren. Auch hier würde ich mir wünschen das Spieler und Spielerinnen mehr Vorbild sind. Man sieht Heute ab Stufe U16 bis zu oberst praktisch keine Spieler die eine Schutzbrille tragen. Daher rechne ich Swissunihockey den Entscheid welche sie getroffen haben hoch an. Bei den oberen Ligen und Stufen ist es wie bei allem im Leben. Wenn der ersten Spieler, oder die erste Spielerin ihr Auge verlieren wird, so wird bestimmt diese Regel auch dort angepasst. Es muss immer zuerst etwas schlimmes passieren, bis bei vielen die Einsicht kommt. Eigentlich ein "Schräges" Denken was wir Menschen haben. In diesem Sinne allen eine besinnliche Adventszeit. Und gebt stets gut Acht zu euren Augen. Augenlicht lässt sich vom Christkind nicht unter den Weihnachtsbaum legen.

Wassolldas 178.82.125.103
2019-12-01 10:12:02

Typisch Schweizer Bünzlis

... 178.194.255.204
2019-12-01 10:08:00

Das einzige was keinen Sinn macht, ist dein dummes gelaber.

Wassolldas 178.82.125.103
2019-12-01 07:48:49

kann ja nicht schwierig sein auf u21 stufe beim Check des Lizenzblattes kurz zu schauen wieviel nicht volljährig sind. bis U17/U18 Stufe müssen eh alle ??


dann müssen die Schiris halt etwas mehr gas geben vor dem Spoel und ja beim Thema Schiri muss der Verband auch über die Bücher


 

dävodet
2019-12-01 07:43:53

Ich finde die Regelung, sow ie sie ist, gut. Ein Schiedsrichter müsste sonst bei jedem, der auf dem Feld steht den Jahrgang im Kopf haben, damit man die Vereine sanktionieren könnte. Aber wenn Du das kannst, ist die Schiedsrichterkaste bestimmt froh um deine Anmeldung beim nächsten Grundkurs. Dann könntest Du dich bei der zukünftigen Regelgestaltung und Regelauslegung voll ausleben.

Seite 1 von 2

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen027
2.Grasshopper Club Zürich130
3.Floorball Köniz031
4.UHC Alligator Malans019
5.Tigers Langnau024
6.Waldkirch-St. Gallen019
7.Chur Unihockey016
8.Zug United019
9.UHC Uster016
10.HC Rychenberg Winterthur019
11.UHC Thun012
12.Ad Astra Sarnen04
1.Kloten-Dietlikon Jets020
2.piranha chur131
3.R.A. Rychenberg Winterthur016
4.UH Red Lions Frauenfeld010
5.Zug United012
6.Skorpion Emmental Zollbrück010
7.UHC Laupen ZH111
8.Wizards Bern Burgdorf07
9.Unihockey Berner Oberland18
10.FB Riders DBR05
1.Floorball Thurgau034
2.Unihockey Basel Regio036
3.UHT Eggiwil126
4.RD March-Höfe Altendorf032
5.Unihockey Langenthal Aarwangen121
6.Ticino Unihockey017
7.I. M. Davos-Klosters123
8.Kloten-Dietlikon Jets125
9.Floorball Fribourg122
10.UHC Sarganserland032
11.Regazzi Verbano UH Gordola018
12.UHC Grünenmatt020
1.UH Lejon Zäziwil029
2.Waldkirch-St. Gallen018
3.Visper Lions115
4.UH Appenzell011
5.Unihockey Basel Regio013
6.Aergera Giffers111
7.Floorball Uri015
8.Nesslau Sharks111
9.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17
10.UC Yverdon08

Quicklinks