11.
05.
Finnland | Autor: Güngerich Etienne

Salibandyliiga gibt Gastspiel in Singapur

Die finnische Liga zieht um. Allerdings nur sporadisch. Mitte November wird ein Meisterschaftsspiel zwischen Classic Tampere und TPS Turku in Singapur ausgetragen.

Salibandyliiga gibt Gastspiel in Singapur Krister Savonen wird mit Classic ein Spiel in Singapur bestreiten. (Bild: Per Wiklund)

Die finnische Botschaft in Singapur feiert in diesem Jahr «100 Jahre Finnland». In das offizielle Programm der Feier wurde nun auch der Unihockeysport miteinbezogen. Am 18. November wird eine Partie der höchsten finnischen Liga in Singapur ausgetragen. Dabei wird Meister Classic Tampere auf TPS Turku treffen.

Die Idee entstand an der WM in Riga, wo die Entwicklung des internationalen Unihockeys - insbesondere in Asien - rege diskutiert wurde. «Es ist sensationell, dass Weltklassespieler den weiten Weg auf sich nehmen, um in unserem Land zu spielen. Wir können dadurch das Interesse an unserer Sportart fördern und junge Leute motivieren», erklärt Kenneth Ho, Präsident des singapurischen Verbandes.

Für John Liljelund, den Generalsekretär des IFF, ist es wichtig, dass man Asien in der Entwicklung unterstützt, weil dies eine der schnellst wachsenden Regionen ist. «Wir schätzen es sehr, dass mit Classic und TPS zwei Topteams eine aktive Rolle in der Unterstützung der Entwicklung unseres Sports einnehmen.»

Classics Manager Pasi Peltola zeigt sich über die Zusammenarbeit ebenfalls erfreut: «Es ist doch toll, können wir durch dieses Spiel unseren Sport dem Publikum in Asien näher bringen. Wir wollen der beste Klub der Welt werden, da hilft dieser Event, uns bekannter zu machen.» Auch der Manager von TPS, Juha Kiviniemi freut sich schon: «Wir unterstützen die Entwicklung des Sports und können gleichzeitig den dunklen und kargen Tagen Finnlands entfliehen. Ausserdem öffnet dieser Event auch neue Möglichkeiten im Sponsoringbereich.»

Am Wochenende kam es in der finnischen Salibandyliiga zu einem speziellen Spiel. Nicht unbedingt wegen den zwei Teams, sondern wegen dem Austragungsort. Die Partie fand... Finnisches Aufeinandertreffen in Singapur
Für Finnland geht es an der EFT in Kirchberg in erster Linie darum, sich für die verlorene «Finnkampen» an Schweden zu revanchieren. Nationaltrainer Petteri Nykky setzt... Altbewährtes und zwei Abwesende
Nach längerer Abstinenz steht Petteri Nykky wieder hinter der Bande der finnischen Nationalmannschaft. Im Interview mit IFF spricht der ehemalige Schweizer Nati-Coach über... Nykky: "Team ergab sich fast von alleine"

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen86:4729
2.Floorball Köniz89:5726
3.Tigers Langnau79:6024
4.UHC Alligator Malans75:6321
5.Grasshopper Club Zürich93:6518
6.Zug United70:7714
7.HC Rychenberg Winterthur66:8114
8.Waldkirch-St. Gallen66:8614
9.Chur Unihockey54:7813
10.Kloten-Bülach Jets62:7710
11.UHC Uster59:749
12.UHC Thun51:856
1.piranha chur82:1929
2.UHC Dietlikon76:2824
3.Wizards Bern Burgdorf57:4321
4.Skorpion Emmental Zollbrück60:4719
5.R.A. Rychenberg Winterthur57:4316
6.Unihockey Berner Oberland36:4714
7.Aergera Giffers32:4711
8.UH Red Lions Frauenfeld32:797
9.Zug United30:563
10.Waldkirch-St. Gallen21:743
1.Unihockey Basel Regio79:4729
2.Ad Astra Sarnen77:5622
3.Unihockey Langenthal Aarwangen59:4522
4.Floorball Thurgau70:5221
5.Floorball Fribourg57:4520
6.UHC Sarganserland61:6514
7.UHC Grünenmatt48:5811
8.Ticino Unihockey57:7211
9.RD March-Höfe Altendorf50:6710
10.I. M. Davos-Klosters54:698
11.Regazzi Verbano UH Gordola44:628
12.Pfannenstiel Egg36:544
1.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf59:2131
2.UHC Laupen ZH67:2923
3.FB Riders DBR45:3520
4.Unihockey Basel Regio49:4720
5.Mendrisiotto Ligornetto42:5418
6.UH Lejon Zäziwil45:5413
7.Floorball Uri34:606
8.UHC Trimbach32:731

Quicklinks