16.
05.
2023
Meisterschaft | Autor: swiss unihockey

Zentralschweiz gewinnt U15-Trophy

Am vergangenen Wochenende fand in Sarnen und Giswil die Männer U15-Trophy statt. Die Gastgeber Zentralschweiz durften nach dem Turnier der Regionalauswahlen den Pokal in die Höhe stemmen.

Zentralschweiz gewinnt U15-Trophy Die Zentralschweiz setzt sich im Final gegen die Auswahl aus Bern durch. (Bild: Severin Binkert)

Während zwei Tagen, Samstag, 13. Mai und Sonntag, 14. Mai, spielten 12 Regionalauswahlen in drei Gruppen um den U15-Meistertitel. Die Spiele fanden in Sarnen und Giswil statt. Vor Ort war auch der Nationaltrainer Simon Meier, der vor zwei Wochen Silber an der U19-WM gewonnen hat. «Die Trophy ist eine ideale Plattform für uns als Nationaltrainer, aber auch für die jungen Athletinnen und Athleten. Sich zu messen in einer kompetitiven Turnierform, ist für die Athleten-Entwicklung ein wichtiger Meilenstein.»

Die Gastgeber aus der Zentralschweiz zeigten ein starkes Turnier und verloren einzig das Qualifikationsspiel gegen die Auswahl aus Bern. Revanchieren konnten sie sich dann gleich am Sonntag im Finalspiel. Hier trafen die beiden Teams noch einmal aufeinander, diesmal mit dem besseren Ende für die Zentralschweizer, welche sich damit den Männer U15-Meistertitel holten. «Es ergaben sich viele ausgeglichene und somit spannende Partien. Dies ist für uns interessant, da wir - neben den individuellen Skills - auch schon früh das Verhalten der Spielerinnen und Spieler in engen Spielsituationen und unter Druck beobachten können», blickt Meier auf die Trophy zurück.

 

Die Rangliste:

1. Zentralschweiz
2. Bern
3. Graubünden
4. Zürich
5. St. Gallen/Glarus/Appenzell
6. Thurgau
7. Aargau
8. Fribourg/Jura/Neuchâtel
9. Luzern
10. Nordwestschweiz
11. Léman
12. Ticino

 

Am Wochenende wird in Rahmen neben der U19-WM der Frauen auch erstmals eine 3v3-WM ausgetragen. Alle Teamlisten sind bekannt, die beiden Schweizer Teams haben sich an je zwei... Vorschau auf die 3v3-WM in Lahti
Die Berner U15-Juniorinnen holen sich den Titel an der Trophy nach zwei, die Zürcher Junioren nach drei Jahren zurück. Ausgetragen wurden beide Turniere mit insgesamt 71... Zürich und Bern gewinnen U15-Trophy
Am Turnier «Floorball Future Stars» in Eerikkilä (FIN) von diesem Wochenende verlieren die beiden Schweizer U17-Nationalteams ihre Länderspiele gegen Finnland. Die Teams... Niederlagen für die U17-Teams in Finnland
Die Nachwuchsteams des SV Wiler-Ersigen und der Kloten-Dietlikon Jets weisen ihren Fanionteams eine Woche vor dem Superfinal mit einem weiteren Meistertitel den Weg: Die... Jets und Wiler gewinnen U21-Titel

Community Updates

Tabellen

1.Floorball Fribourg+4053.000
2.Ad Astra Obwalden+2950.000
3.Kloten-Dietlikon Jets+6548.000
4.UHC Thun+6247.000
5.Unihockey Limmattal-434.000
6.Ticino Unihockey-1430.000
7.UHC Lok Reinach-1630.000
8.I. M. Davos-Klosters-529.000
9.Regazzi Verbano UH Gordola-2723.000
10.UHC Grünenmatt-3919.000
11.UHT Eggiwil-4617.000
12.UHC Sarganserland-4516.000
1.Waldkirch-St. Gallen+6146.000
2.Unihockey Basel Regio+2338.000
3.UH Lejon Zäziwil+3137.000
4.Nesslau Sharks+734.000
5.UH Appenzell+2229.000
6.Chilis Rümlang-Regensdorf+829.000
7.Floorball Uri+1628.000
8.Visper Lions-5312.000
9.UH Red Lions Frauenfeld-339.000
10.UH Zulgtal Eagles-828.000

Quicklinks