FORUM: Diskussion

NLA Herren
Antworten
Hmmm 83.173.203.101
2017-04-13 17:12:49
Beim Erfolg ists ein bisschen wie beim Geld. Wer's hat, kanns einfacher vermehren. Und wegen dem Verpflichten von Topshots: Motten fliegen immer ins Licht. Ich kann jeden verstehen, der sich mal nach Erfolg sehnt auch mal in ein Team zu begeben, dem vieles einfach immer leichter fällt. Doch den wahren Respekt verdient man sich dann, wenn man einem nicht so erfolgreichen Team zum Erfolg verhilft.
geld regiert das unihockey 213.55.176.156
2017-04-13 16:22:16
$$ hcr $$
Mikka 83.150.6.110
2017-04-13 15:52:46
Ich als neutraler Zuschauer frage mich, wieso gelingt das nur dem SVWE? Was wird in diesem Verein besser gemacht als in den anderen?

 

 

$$$$$
fsaf 83.255.174.56
2017-04-13 15:45:53
Es wird oft darüber gesprochen, dass die Ära des SVWE bald vorbei sein wird. Ich persönlich denke,  dass Wiler die Liga wieder nach belieben domiinieren wird-wie wor einigen Jahren. Solange im Verein so gut gearbeitet wird sehe ich noch lange kein Ende. Wiler verfügt über den besten Nachwuchs zurzeit. Zudem gelingt Wiler als einziger Verein im CH Unihockey immer wieder SCHWEIZER Top Shots, beste Jungtalente zu verpflichten.

Ich als neutraler Zuschauer frage mich, wieso gelingt das nur dem SVWE? Was wird in diesem Verein besser gemacht als in den anderen?

 
was 81.62.21.79
2017-04-13 14:58:31
Wenn man bei den Tigers keine Spielzeit erhält geht man zu Wiler?

So wie es aussieht hat Wiler nächste Saison recht viele Spieler in der NLA, denke nicht das man dort mehr Spielzeit erhält als bei den Tigers.
pfostenschuss
2017-04-13 14:15:39
JA das stimmt. Aber macht nachdenklich dass die Tigers solch Wertvolle Spieler verlieren...

Bin gespannt ob Partik Doza bei Köniz einschlägt, könnte ein ganz wichtiger Spieler werden.

 

Bin auch noch etwas gespannt auf die hinteren Teams wie die Jets, Uster, Wasa, Thun und Zug... können Sie wichtige Verstärkungen holen?

Gerade bei Uster die doch schon so lange in die Playoffs wollen muss es doch recht Schmerzen Kulmala an die direkte Konkurenz zu verlieren. Warum geht der? Weil der Trainer die gleiche Sprache spircht?

 

Gruss
Zlatan 217.11.41.166
2017-04-13 13:49:25
So wie die Transfers erklärt wurden, macht es für mich Sinn. Natürlich kann man nicht wissen warum die Spieler wirklich die Tigers verlassen wollen, aber wenn man sich nicht mehr ernstgenommen fühlt oder kaum mehr Spielzeit erhält... warum nicht etwas Neues versuchen?

Krähenbühl kehrt ja an seine alte Wirkungsstätte zurück, möchte wohl seine Karriere mit einem Titel beenden.

Naja auf jeden Fall finde ich es als Tigers-Fan sehr schade, dass die Tigers nicht fähig sind solch wichtige Spieler zu halten und ihnen eine Perspektive zu geben.
pfostenschuss
2017-04-13 13:44:18
WoW. Was geht denn da ab. Die aktuelle Saison ist noch nicht beendet und schon kommen MONSTER Transfers...

Krass... Wiler holt 2 der besten Tigers Spieler. Kulmala wechselt nach Kloten...

Bin ja gespannt was da noch alles so kommt...

 

Ich finde es einfach immer wieder Krass wie es Wiler schafft die besten Spieler der Konkurent zu holen, kein Wunder kann Ihnen keiner das Wasser reichen.

Schon fast ein bisschen wie Basel im Fussball. Was sind eure Meinungen zu den ersten entwicklungen in dern Transfers...?

 

Gruss Pfostenschuss
Seite 87 von 87

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich100:662.267
2.UHC Alligator Malans89:592.200
3.Floorball Köniz89:582.133
4.SV Wiler-Ersigen93:642.067
5.Zug United92:851.533
6.HC Rychenberg Winterthur79:791.533
1.Kloten-Dietlikon Jets90:372.462
2.Skorpion Emmental Zollbrück70:482.077
3.piranha chur75:541.833
4.Zug United51:521.667
5.Wizards Bern Burgdorf64:691.538
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks