10.
01.
Schweden | Autor: Güngerich Etienne

SSL Söldner-Check

Auch im neuen Jahr schweben die beiden Schweizer Söldner Helen Bircher und Manuel Engel auf der Erfolgswelle. Västeras und Växjö gewannen zum Jahresauftakt und sind beide in der oberen Tabellenhälfte zu finden.

SSL Söldner-Check Helen Bircher kam in der Doppelrunde vom Wochenende nur einmal zum Zug. (Bild: Per Wiklund)

Die Frauen haben im Gegensatz zu den Männern zwischen Weihnachten und Neujahr pausiert. Am Wochenende nahmen aber auch sie den Spielbetrieb wieder auf. Für Helen Bircher stand mit Rönnby Västeras gleich eine Doppelrunde an. Allerdings wurde die Schweizerin am Freitag beim 11:7-Sieg gegen Malmö nicht eingesetzt. Beim Heimspiel zwei Tage später gegen Schlusslicht Telge kam sie dann zum Zug - und lieferte einmal mehr eine einwandfreie Leistung ab. Nur einmal musste sich Bircher bezwingen lassen und konnte so einen ungefährdeten 6:1-Sieg feiern. Västeras befindet sich voll auf Playoffkurs, hat mittlerweile zwölf Punkte Vorsprung auf den neunten Rang, den Karlstad IBF belegt.

Auch Växjö wird bei den Männern die Playoffs wohl ohne grössere Probleme erreichen - auch wenn in Schweden immer noch 15 Runden anstehen, bis Mitte März die Playoffs beginnen. Nach 20 Spielen liegt das Team von Manuel Engel mit 39 Punkten auf dem vierten Rang. Die Punkte 37 bis 39 kamen am Sonntagnachmittag hinzu, als Växjö Tabellenanchbar Linköping mit 4:2 bezwang. Engel blieb nach seinem Hattrick in der Vorrunde diesmal ohne Skorerpunkt.

Highlights Linköping - Växjö 2:4

 

Die vierfache Weltmeisterin Emelie Lindström gibt nach einer dreijährigen Auszeit ihr Comeback. Die 32-jährige Schwedin schliesst sich dem Allsvenskan-Verein Nacka... Lindström gibt Comeback
Für Schweden war die letzte WM in Riga mit dem Gewinn der Silbermedaille ein Desaster. Für die Skandinavier gibt es in Prag nur ein Ziel: den WM-Pokal ins... Es zählt nur die Revanche
Tim Braillard, Manuel Maurer und Manuel Engel haben sich in den letzten Runden vor der WM-Pause den letzten Schliff für die Schweizer-Nati geholt. Dazu werfen wir im... Für die WM bereit
Mikael Hill hat sein Aufgebot für die WM in Prag bekanntgegeben. Dem letzten Kaderschnitt fielen  Johannes Wilhelmsson (Höllviken) und Pixbos Gustav Fritzell zum Opfer.... Schwedens WM-Aufgebot bekannt

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich65:3129
2.SV Wiler-Ersigen83:4327
3.Floorball Köniz69:5427
4.UHC Alligator Malans64:4821
5.UHC Uster61:5920
6.Chur Unihockey63:7017
7.Tigers Langnau62:7216
8.Zug United81:8015
9.HC Rychenberg Winterthur64:8315
10.Waldkirch-St. Gallen52:7511
11.UHC Thun60:809
12.Kloten-Dietlikon Jets56:856
1.piranha chur82:2633
2.Kloten-Dietlikon Jets69:3427
3.Wizards Bern Burgdorf63:3323
4.Skorpion Emmental Zollbrück57:4022
5.Unihockey Berner Oberland55:3721
6.UHC Laupen ZH34:5812
7.Zug United33:639
8.R.A. Rychenberg Winterthur32:669
9.Aergera Giffers37:795
10.UH Red Lions Frauenfeld23:494
1.Ad Astra Sarnen82:5532
2.Unihockey Basel Regio80:5531
3.Ticino Unihockey74:6326
4.Floorball Thurgau83:6324
5.Regazzi Verbano UH Gordola78:7521
6.I. M. Davos-Klosters79:7420
7.Unihockey Langenthal Aarwangen71:8220
8.UHC Sarganserland66:6719
9.RD March-Höfe Altendorf69:8815
10.Floorball Fribourg50:6712
11.Pfannenstiel Egg58:7110
12.UHC Grünenmatt54:847
1.FB Riders DBR49:3826
2.SU Mendrisiotto56:3623
3.Waldkirch-St. Gallen55:3722
4.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf43:2922
5.Unihockey Basel Regio71:5219
6.UH Appenzell43:3517
7.UH Lejon Zäziwil43:5212
8.UC Yverdon26:3910
9.Floorball Uri31:546
10.UHC Trimbach28:735

Quicklinks