Nizhegorodets (RUS) - SV Wiler-Ersigen 3:9 (0:6; 1:1; 2:2)

Poruba Arena, Ostrava (CZE) - 0 Zuschauer

Tore: 07:15 Manuel Zingg (Simon Bichsel) 0:1, 08:43 Lassi Väntinnen 0:2, 10:07 Simon Bichsel 0:3, 11:35 Lassi Väntinnen (Marc Mühlethaler) 0:4, 16:58 Matthias Hofbauer (Christoph Hofbauer) 0:5, 18:51 Simon Bichsel (Manuel Zingg) 0:6, 20:09 Bukin ( Erofeev) 1:6, 27:02 Olle Thorsell (Matthias Hofbauer) 1:7, 48:45 Kosolapov 2:7, 54:18 Lassi Väntinnen (Matthias Hofbauer) 2:8, 56:44 Raphael Keller (Manuel Zingg) 2:9, 59:49 Maslov ( Zavertyaev) 3:9

Strafen: 26:09 Zavertyaev 2', 28:10 Maslov 2', 40:55 Kosolapov 2', 51:44 Adrian Schild 2', 51:44 Maslov 2', 53:26 Zavertyaev 2', 58:00 Kosolapov 2'

Nizhegorodets (RUS):

SV Wiler-Ersigen:

60:00Wiler gewinnt 9:3 Wir verabschieden uns für heute. Morgen gehts weiter mit Red Ants - Tikkerit und Wiler - Warbergs
59:49Wiler nimmt noch den Torhüter raus um die 10 vollzukriegen - Maslov trifft aber ins leere Tor
56:44Aber es geht auch noch bei 5:5. Mal schauen, ob sich noch jemand das Stängeli leistet
54:18Endlich wieder ein Treffer für Wiler. Aber der Schweizer Meister brauchte schon ein Powerplay für den 8. Treffer
52:00Zum Glück ist dieses Trauerspiel in 8 Minuten vorbei
48:58Nun ist auch Streit bezwungen. Gegen den vor dem Tor vergessenen Kosolapov ist er machtlos
45:00Als einziger Spieler auf der Bank ist Michael Flury noch ohne Einsatz
43:00Nicht mal mehr im Powerplay kann Wiler reüssieren. Nun darf es noch Krähenbühl versuchen
40:00und weiter gehts
DrittelsendeDas Mitteldrittel endet 1:1. Eigentlich könnte man das Spiel auch abbrechen. Die Russen können nicht mehr und Wiler hat keine Lust heute unnötig Kräfte zu verbrauchen.
35:00Die Russen werden frecher und versuchen nun auch mal einen Schweizer zu überlaufen
30:01Torhüterwechsel beim SVWE: Dani Streit kommt für Patrick Kellenberger
30:00Die Russen haben sich ein bisschen gefangen, aber Wiler macht auch nicht wirklich Druck
27:02Olle Thorsell trifft im Powerplay
28:10und genau 2 Minuten nach der ersten Strafe muss wieder ein Russe auf die Strafbank
26:30Im Powerplay kommt nun auch R. Gerber zu seinem ersten Einsatz
22:00Auch das gibts: Die Red Ants haben den Pokal zuhause vergessen. Die frisch transferierte - aber nicht EC spielberechtigte - Angi Arpagaus bringt ihn morgen nach Ostrava
20:09Mikhail Bukin verkürzt zum 6:1
20:00Gleich gehts weiter. Die Russen versuchens mit einem Torhüterwechsel
18:51Bichsel trifft wieder. Der Assist kommt von Mäni Zingg
16:58Höfi-Coproduktion zum 4:0
15:00Die Russen leisten kaum Gegenwehr. Das wird ein einfaches Unterfangen für Wiler heute.
11:35Väntinnen trifft auf Pass von Mühlethaler
10:07Simon Bichsel überrascht den Russischen Keeper mit einem Weitschuss.
09:00Die "dritte" Linie, Thorsell, Biber, Höfi, Höfi, Zurflüh begibt sich zum warmmachen.
08:43Penalty für Wiler. Väntinnen läuft an und verwandel eiskalt.
07:15Und jetzt klappt es doch. Zingg und Bichsel nutzen einen Freistoss zur Führung.
05:00Die ungewohnt Linien zusammensetzung hinterlässt deutliche Spuren. Wiler kommt kaum zu Torchancen.
03:00Kellenberger im Tor, Schneeberger, Schild, Mühlethaler, Rüegsegger und Väntinnen sind die Starting six
03:00Berger schohnt in diesem Bedeutungslosen Spiel seine Stars. Die Beidden Hofbauers bleiben auf der Bank.
00:01Anpfiff
vor SpielbeginnNoch wenige Minuten bis zum Anpfiff für das letzte Vorrundenspiel des SV Wiler-Ersigen

Community Updates

Tabellen

1.SV Wiler-Ersigen35:163.000
2.Grasshopper Club Zürich37:172.600
3.Tigers Langnau31:222.400
4.Floorball Köniz31:82.250
5.UHC Alligator Malans24:181.800
6.Chur Unihockey28:231.800
7.Zug United34:381.333
8.Waldkirch-St. Gallen26:281.200
9.HC Rychenberg Winterthur27:301.200
10.UHC Uster19:290.600
11.UHC Thun15:320.000
12.Ad Astra Sarnen6:520.000
1.piranha chur60:212.714
2.Kloten-Dietlikon Jets47:202.429
3.Skorpion Emmental Zollbrück32:232.000
4.Wizards Bern Burgdorf22:271.833
5.UHC Laupen ZH25:291.429
6.R.A. Rychenberg Winterthur25:291.286
7.Zug United25:361.143
8.Unihockey Berner Oberland27:251.000
9.UH Red Lions Frauenfeld23:430.857
10.FB Riders DBR13:460.429
1.Floorball Thurgau43:243.000
2.Unihockey Basel Regio40:182.800
3.UHT Eggiwil29:242.000
4.RD March-Höfe Altendorf36:301.800
5.I. M. Davos-Klosters32:271.600
6.Ticino Unihockey24:311.600
7.Unihockey Langenthal Aarwangen24:371.200
8.Regazzi Verbano UH Gordola27:341.000
9.Floorball Fribourg28:401.000
10.Kloten-Dietlikon Jets29:420.800
11.UHC Grünenmatt28:300.600
12.UHC Sarganserland38:410.600
1.UH Lejon Zäziwil50:202.857
2.Waldkirch-St. Gallen32:182.286
3.Visper Lions28:242.000
4.UH Appenzell34:321.857
5.Unihockey Basel Regio32:341.571
6.Aergera Giffers30:301.286
7.Floorball Uri28:301.000
8.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf17:310.857
9.Nesslau Sharks18:290.714
10.UC Yverdon18:390.571

Quicklinks