03.
04.
1. Liga Männer | Autor: Unihockey Mittelland - Region Olten Zofingen

UM-Kader bleibt zusammen

Nach der Vertragsverlängerung mit Björn Karlen und dem Zuzug von Beni Abplanalp als neuen Assistenztrainer kann Unihockey Mittelland im Hinblick auf die kommende Saison weitere «Good News» vermelden: Die grosse Mehrheit der bisherigen Kräfte hat ihr Commitment abgegeben, eine weitere Saison im Fanionteam von Unihockey Mittelland zu spielen.

UM-Kader bleibt zusammen Das Gesicht des UM-Teams wird sich in der neuen Saison nicht gross verändern. (Bild: Top Pictures/Archiv)

Namentlich folgende Akteure werden auch in der kommenden Spielzeit das UM-Trikot tragen: Raphael Hasler, Matthieu Strebel, Joshua Heuberger, Marco Husi, Dominik Rhiner (C), Severin Merian, Christopher Wälty, Cyril Müller, Nicolas Frey, Mehmet Aziz Calpar, Philippe Grütter, Dean Gratwohl, Janosh Schürmann, Timon Tschanz, Simon Haas, Marius Flury, Pascal Schenk und Julian Berlinger. Zusätzlich ist vorgesehen, dass die bisherigen Förderkader-Akteure Matteo Stauffer, Timon Merian, Tobias Müller, Sven Hunziker und Marvin Richner fest in das Herren 1 integriert werden.

Als einziger bestätigter Abgang in die Fremde ist derjenige von Jeremias Degen zu nennen. Er verschreibt sich bei Basel Regio einem Cheftraineramt im Juniorenbereich.

Ein spezieller Dank gebührt Goalie Marc Schönbucher, der sich nach dem verletzungsbedingten Ausfall von H1-Hüter Cyrill Müller zum kurzfristigen Aushelfen bereit erklärte. Innert Kürze fand er zu altbekannter Stärke zurück und avancierte gar zur grossen Teamstütze. Mit seiner Ruhe und Souveränität im Tor spendete dem jungen UM-Kollektiv in der entscheidenden Saisonphase viel Sicherheit. Nun da Müller die Rehabilitation abgeschlossen hat und ins Team zurückkehrt, will «Butzli» wieder vermehrt im «Zwöi» hexen.

Ein Fragezeichen steht derzeit noch hinter Lukas Brunner, der mit dem Gedanken spielt, kürzerzutreten. Wir hoffen, dass er dem Verein erhalten bleibt. Nach einem erfolgreichen Probetraining stehen die Türen zum Herren 2 weit offen...

Aufgrund diverser Abwesenheiten, vor allem aufgrund der Militärdienstplichten, ist die Kaderplanung noch nicht abgeschlossen. Es werden zur Ergänzung des bestehenden Kaders noch einzelne Kräfte rekrutiert.

Ende April wird die Equipe die Vorbereitungen auf die kommende Saison mit einem Kick-off-Anlass aufnehmen. Ab Anfang Mai dann wird das Fanionteam mit einem geregelten Trainingsbetrieb starten und in der Vorsaison die Grundlagen punkto Physis und Technik legen für eine hoffentlich erfolgreiche Saison.

 

Die Jona-Uznach Flames und das UHT Eggiwil haben die best-of-3-Finals ihrer Gruppen gewonnen und spielen ab nächster Woche um den Aufstieg in die Nationalliga B. 1. Liga Männer, Playoff-Finals
Die Bern Capitals und die Jona-Uznach Flames legen in den Finalserien (best-of-three) vor und können schon am nächsten Wochenende den Einzug in die Aufstiegsspiele... 1. Liga Männer, Playoff-Finals
Das Fanionteam von Unihockey Mittelland und mit ihm Cheftrainer Björn Karlen erhalten Unterstützung an der Bande. Ab kommender Saison wird Benjamin Abplanalp als... Olten erweitert Coachingstaff

Community Updates

Tabellen

1.Grasshopper Club Zürich141:7652
2.SV Wiler-Ersigen144:8947
3.Floorball Köniz113:9942
4.UHC Alligator Malans133:9240
5.Chur Unihockey119:11937
6.Zug United144:13635
7.UHC Uster101:11035
8.HC Rychenberg Winterthur111:13430
9.Tigers Langnau115:13028
10.Waldkirch-St. Gallen100:12827
11.UHC Thun98:14313
12.Kloten-Dietlikon Jets103:16610
1.piranha chur129:4351
2.Kloten-Dietlikon Jets120:5245
3.Wizards Bern Burgdorf118:6141
4.Unihockey Berner Oberland95:6636
5.Skorpion Emmental Zollbrück102:6933
6.R.A. Rychenberg Winterthur54:9320
7.UHC Laupen ZH55:9519
8.Zug United55:9713
9.UH Red Lions Frauenfeld42:1087
10.Aergera Giffers49:1355
1.Ad Astra Sarnen147:9059
2.Unihockey Basel Regio136:8754
3.Floorball Thurgau139:10443
4.Ticino Unihockey121:12039
5.I. M. Davos-Klosters118:11634
6.Unihockey Langenthal Aarwangen120:12634
7.Regazzi Verbano UH Gordola116:11828
8.Floorball Fribourg90:11026
9.RD March-Höfe Altendorf108:13325
10.UHC Sarganserland92:11522
11.Pfannenstiel Egg95:12319
12.UHC Grünenmatt93:13313
1.FB Riders DBR82:6240
2.Hot Chilis Rümlang-Regensdorf75:5238
3.SU Mendrisiotto106:7537
4.Unihockey Basel Regio109:8430
5.UH Appenzell76:6429
6.Waldkirch-St. Gallen77:6626
7.UH Lejon Zäziwil77:8123
8.Floorball Uri58:7321
9.UC Yverdon48:6821
10.UHC Trimbach43:1265

Quicklinks